Magnetische Polumkehrung – Wenn Klimawandel zum Luxusproblem wird

Die magnetischen Pole der Erde wandern. Das tun sie ständig, in den letzten Jahrzehnten hat sich die Wanderung der Pole jedoch beschleunigt. Die folgende Abbildung zeigt, die Wanderung des magnetischen Nordpols seit 1590. Je heller die farbliche Darstellung, desto schneller wandert der Nordpol.

Quelle: National Center for Environmental Information;

Nicht nur der Nordpol, auch der Südpol wandert, auch der Südpol wandert immer schneller. Während sich der Nordpol auf Russland zubewegt, wandert der Südpol in Richtung Australien. Hier weiter…..

Kommentare sind geschlossen.