So manipuliert die Propaganda Fraktion die Kommentare und Likes unter allem, was mit Klimawandel zu tun hat

So manipuliert die Propaganda Fraktion die Kommentare und Likes unter allem, was mit Klimawandel zu tun hat.

Bild könnte enthalten: 3 Personen, Personen, die lachen, Text

So entstehen hunderte Dislikes und noch mehr Kommentare. Das ist orchestriert. Diese Telegram Gruppe hat mehr als 2300 Mitglieder, die auf Kommando von Janich agieren. Ein rechter Propagandakrieg. Wir werden uns mit den Methoden der rechten Blogger genauer auseinander setzen. Denn so funktioniert das nicht nur in Deutschland. Das soll den Eindruck einer überwältigenden Mehrheit erzeugen. Nach einer Infratest Dimap Umfrage vom Mai sind 86% der Befragten der Meinung, dass der Klimawandel menschengemacht ist. Und sogar 60% der AfD Wähler. Die Kommentarspalten geben ein völlig anderes Bild. Die enorme Diskrepanz zeigt, dass manipuliert wird. Das funktioniert nach der Theorie der Schweigespirale aus den 70er Jahren. Wir erläutern in dieser Folge auch, wie die Sprech- und Argumentationsvorgaben des US Republikener Spindoctors Frank Luntz zur Verschleierung des wissenschaftlichen Konsenses über den Klimawandel genutzt werden. Luntz schlug vor, Zweifel in Sachen Klimawandel zu erzeugen, um politische Maßnahmen zu verhindern. Luntz Vorgaben aus seinem berüchtigten Memo von 2002 werden von EIKE sauber abgearbeitet. (Allerdings sind die EIKE Leute nicht nur in Sachen Wissenschaft hinterher. Luntz hat seine Ansichten zum Klimawandel geändert. “On July 25, 2019 Luntz spoke in front of the United States House Select Committee on the Climate Crisis where he shared his advice to people pushing for action on the climate crisis. Furthermore he stated that “I’m here before you to say that I was wrong in 2001″,”That was a lifetime ago” and ” I’ve changed.” Deutsch: Am 26. Juli 2019 sprach Luntz vor der dem Untersuchungsausschuss zur Klimakrise, wo er Ratschläge für Personen gab , die Aktivitäten gegen den Klimawandel fordern. Außerdem sagte er: “Ich bin hier, um ihnen zu sagen, dass ich 2001 unrecht hatte.” Das war doch vor ewigen Zeiten.” Und: “Ich habe mich geändert.”

Die rechten Blogs bearbeiten die sozialen Medien. Das ist organisierte Manipulation. Das wird ein Thema.  Dirk Pohlmann

…hier die Antwort von Oli….
Leak: Pohlmann will Anwalt einschalten, verleumdet mich & vertritt NWO-Agenda

….und noch….
Die Klimakriege
Während uns die PR-Agenten der Reichen und Mächtigen einzureden versuchen, eine globale Erwärmung gäbe es nicht, bereiten die weltweiten Militärs bereits die Umwelt-Kriege vor.

von Dirk Pohlmann

Kommentare sind geschlossen.