Info-Grafik: Nordost-Syrien: Wer zieht für Erdogan gegen die kurdischen SDF in den Krieg

Die Türkei hat am neunten Oktober im Nordosten Syriens ihre lang angekündigte Offensive “Freiheits-Frühling “eingeleitet. Wie Präsident Erdogan kürzlich bekanntgab, stoßen gegenwärtig Elemente der sogenannten “Syrischen Nationalarmee”-die ehemalige Freie Syrische Armee (FSA)- vor, um Boden gutzumachen.

Das online-Portal Southfront hat eine Infografik veröffentlicht, jene eingängig veranschaulicht wie viele terroristische Gruppierungen der Syrischen Nationalarmee angehören. Da wäre beispielsweise die altbekannte ehemalig von Saudi-Arabien gestützte Jaish al-Islam, jene einst im Vorort von Damaskus Douma Alawiten in Käfige sperrte, um sie als……

Kommentare sind geschlossen.