Werden es die Russen jemals lernen?

Paul Craig Roberts

Eine Beleidigung nach der anderen, und das pathetische russische Außenministerium fragt immer noch: “Haben die amerikanischen Behörden keinen Wunsch, den Dialog zu normalisieren”? https://www.rt.com/russia/470312-fbi-questioning-russian-mp/

Natürlich tun sie das nicht. Wie viele Beweise braucht das russische Außenministerium? Die Amerikaner verhaften den Sohn eines russischen Beamten im Ausland weit außerhalb jeder legalen US-Gerichtsbarkeit – sie haben ihn entführt und nach Washington zu einem “Kangaroo-Gerichtsverfahren” gebracht. Die Amerikaner verhafteten die Russin Maria Butina zu Unrecht, beschuldigten sie der Spionage und verurteilten sie zum Gefängnis. Es geht immer weiter. Jetzt haben die Amerikaner wegen einer Befragung von Inga Yumasheva, einer Abgeordneten des russischen Parlaments, festgehalten, die in die USA eingeladen wurde, am Fort Ross Dialogue Forum teilzunehmen, einer jährlichen Veranstaltung, bei der Amerikaner und Russen direkt miteinander sprechen können.

Ist die russische Regierung in der Lage zu verstehen, dass es für Russen, auch für Mitglieder der russischen Regierung, gefährlich ist, in die USA zu reisen oder irgendwo außerhalb Russlands hinzufahren, wo sie von Washingtons Schlägern entführt werden können?

Nachdem Washington die diplomatische Immunität verletzt und die Kontrolle über das russische Konsulat in San Francisco und die Handelsbüros in New York und Washington übernommen hat, wie können die Russen nicht wissen, dass die USA ein Gangsterstaat sind? Wie kann Russland normale Beziehungen zum US-Gangsterstaat unterhalten? Ist die russische Regierung nicht in der Lage, die offensichtliche Fakten zu erkennen?

Die großen Demütigungen, die die russische Regierung so bereitwillig hinnimmt, fördern nur noch mehr Demütigungen. Die Demütigungen werden sich verschärfen. Werden sich die Russen wieder sanftmütig beschweren, wenn Putin selbst bei seiner Einreise in die Vereinigten Staaten festgehalten und verhört wird? Tatsächlich könnte er wegen Einmischung in die US-Präsidentschaftswahlen verhaftet werden. Wird die russische Regierung wieder vor Washington kriechen? Wann wird das Kriechen aufhören? Die Demütigungen werden sich verschärfen, bis die russische Regierung in Naturalien antwortet, die um den Faktor 5 oder 10 erhöht werden. Die Erniedrigung und der Missbrauch Russlands wird nicht aufhören, bis Russland Washington die Zähne ausschlägt. Die Zeit ist von wesentlicher Bedeutung.

Es gibt überhaupt keinen Grund für Russland, so viel Angst vor den Vereinigten Staaten zu haben, einem bankrotten, sozial degenerierenden Land, das sich nach zwei Jahrzehnten als unfähig erwiesen hat, einige tausend leicht bewaffnete Taliban in Afghanistan zu besiegen, so wie die feige israelische Armee, die nur dazu dient, Frauen und Kinder zu töten und zweimal von einer kleinen Hisbollah-Miliz aus dem Libanon vertrieben wurde.

Warum lädt die russische Regierung all die negativ agierenden US-Vasallen aus der ganzen Welt ein, indem sie ihnen ermöglichen die NGOs zu finanzieren die von der CIA innerhalb Russlands geführt werden um Proteste und Störungen zu organisieren wie die jüngsten Moskauer Proteste, die die Leistung der regierenden Parteien bei den Moskauer Wahlen untergraben haben? Der Rückgang der Stimmen, die die Unabhängigkeit Russlands und nicht die Unterbringung Washingtons befürworten, ist nicht auf den Erfolg der amerikanischen Propaganda zurückzuführen. Es resultierte aus dem Ekel der patriotischen Russen, dass ihre Regierung Russland nicht vor der amerikanischen Einmischung in die russischen Wahlen schützen wird.

Hat die russische Regierung nicht die Gewalt in Hongkong bemerkt, die Forderung gegenüber der chinesischen Regierung, den Aktivitäten von amerikanisch finanzierten NGOs? Warum lädt die russische Regierung dazu ein, die gleichen Erfahrungen machen zu wollen? Wie viel russische Beamten wurden wie schon chinesische von Washington bezahlt? Wie häufig wurden China und Russland schon verraten?

Russland, China und der Iran scheinen nicht in der Lage zu sein, sich mit der Tatsache auseinanderzusetzen, dass Washington ein gefährlicher Gegner ist, der sein Hegemonie ausübt.

Will the Russians Ever Learn?

Kommentare sind geschlossen.