Die Verschwörung gegen Trump liegt jetzt offen vor uns

Paul Craig Roberts

Ich frage mich langsam, ob die Fluoridierung den IQ in den USA nicht um viel mehr als 5 Punkte hat sinken lassen.

Donald Trump conspiracy theories - Business InsiderMike Nudelman/Samantha Lee/Business Insider

Berichte wie dieser – https://www.newsmax.com/newsfront/whistleblower-schiff-impeachment/2019/10/02/id/935386/ – die klare Beweise dafür liefern, dass der angebliche Whistleblower seine Beschwerde einen Monat lang mit dem Vorsitzenden des Geheimdienstausschusses Adam Schiff, mit dem Generalinspekteur der Geheimdienstgemeinde Michael Atkinson, mi den Medien und anderen Demokraten abgesprochen und damit gezeigt hat, dass es nichts anderes als ein weiterer inszenierter Schwindel ist, den sie gegen Trump benutzen, diese Berichte gehen am eigentlichen Thema vorbei.

Das eigentliche Thema ist, dass die Beschwerde des „Whistleblowers“ falsch ist. Die Fälschung der Beschwerde zeigt sich in der Veröffentlichung der nicht redigierten Umschrift (des Telefonats) und in den Äußerungen des ukrainischen Präsidenten Selenskii.

Was die Beschwerde des „Whistleblowers“ tatsächlich zeigt, ist, dass es eine Verschwörung innerhalb der Regierung gibt, die falsche Beweise und falsche Vorwürfe gegen Präsident Trump produzieren.

Schiff hat vor laufender Kamera bei der Anhörung von Maguire gelogen, als er seine falsche Version der Telefonumschrift vorlas. Wie kann man einem Mensch, der so krass vor dem Volk lügt, das weiß, dass er lügt, den Vorsitz eines Geheimdienstausschusses oder irgendeines Komitees anvertrauen?

Atkinson hat das Gesetz gebrochen, das verlangt, dass der Beschwerdeführer Kenntnis aus erster Hand haben muss, indem er das Formular so änderte, dass Hörensagen aus zweiter Hand erlaubt ist. Atkinson hat diese Änderung gemacht, damit man gegen Trump falsche Vorwürfe erheben kann. Warum darf so ein korrupter Beamter im Amt bleiben?

Die Regierung der Vereinigten Staaten zerfällt vor unser aller Augen.

The Conspiracy Against Trump Is Now Out In The Open

Kommentare sind geschlossen.