Bürgerkrieg in den USA?

Wie ”unverzichtbar” ist die ”unverzichtbare Nation”? Werden die USA friedensfähig oder droht der Bürgerkrieg?Bürgerkrieg in den USA?Bilder:

Bilder: @depositphotos 

Eines ist gewiß. Der Furor, mit dem sich die verschiedenen Gruppen in Washington bekämpfen, galt in der Vergangenheit den “Feinden” in der ganzen Welt, über die man herzufallen pflegte. Unter Präsident Trump scheint die Welt eine Atempause zu erleben. Da stellen sich zwei Fragen: wie lange hält Präsident Trump das durch?

Nutzt die Welt die Atempause?

Die abendlichen Nachrichtensendungen der britischen BBC können herangezogen werden, will man sich ein Urteil zu beiden Fragen bilden. Dabei fällt seit Jahr und Tag auf, in welcher Weise aus London heraus jede Zurückhaltung in der Kommentierung von Vorgängen in einem anderen Staat abgelegt wird. Trump ist das manifeste Feindbild, unbeschadet einer umfassenden Berichterstattung. Zum Vergleich sollte man die abendliche Kriegsberichterstattung über die Vorgänge in Hongkong…..

Kommentare sind geschlossen.