Trump: Ukraine und China sollten die Bidens untersuchen

US-Präsident Donald Trump (Archiv)© REUTERS / Mike Theiler

Trotz eines drohenden Amtsenthebungsverfahrens hat US-Präsident Donald Trump am Donnerstag vor der Presse die Ukraine und China offen zu Untersuchungen gegen seinen politischen Rivalen Joe Biden und dessen Sohn ermuntert.

Der US-Staatschef trat im Garten des Weißen Hauses vor Journalisten und sagte mit Blick auf die Ukraine, er „würde denken, wenn sie ehrlich wären, würden sie eine umfassende Untersuchung der Bidens einleiten“. Wäre er an Stelle des ukrainischen Präsidenten, Wladimir Selenski (Wolodymyr Selenskyj), würde er „das sicherlich empfehlen“.

„Und übrigens: China sollte ebenfalls eine Untersuchung der Bidens beginnen. Denn das, was in China geschehen ist, ist ungefähr so schlecht wie das, was mit der Ukraine geschah“, fügte der Präsident der Vereinigten Staaten hinzu.

Wegen des umstrittenen Telefonats vom 25. Juli mit Selenski droht Trump…..

Kommentare sind geschlossen.