Was haben wir bloß in den letzten Monaten mit unserem Klima angestellt?

Bild von Jonny Lindner auf Pixabay

Ganz ehrlich: Vielleicht sollten wir alle mal einen Gang zurückschalten. Und ich schließe mich da ausdrücklich mit ein. In den letzten Wochen und Monaten sind Feindschaften entstanden, wurde Missgunst gesät, Häme ausgeschüttet, sogar Hass und Todeswünsche standen auf der Liste dessen, was eine Diskussion ausgelöst hat, die eigentlich sehr nüchtern geführt werden sollte.

Doch davon sind wir – und ich schließe mich zur Sicherheit erneut mit ein – weit entfernt, sehr weit, viel zu weit.

Vermutlich reicht es jetzt schon, wenn ich einfach den Namen Greta Thunberg aufschreibe, um im nächsten Moment schlammige Grundsatzdebatten zu entfachen. Verfolgt das Mädchen ein persönliches Ziel, nämlich das, ihre und die Zukunft ihrer Generation vor dem bevorstehenden Untergang zu retten? Oder ist sie nur die Marionette dunkler Mächte, die sich dank ihrer Popularität bereichern wollen?

Ich möchte die Frage an dieser Stelle bewusst….

Kommentare sind geschlossen.