Deutscher Ärzte Kongress warnt vor Klima-Panik

Der Deutsche Ärzte Kongress hat letzte Woche in Absprache mit den kassenärztlichen Vereinigungen vier neue psychische Krankheitsbilder vorgestellt, die aufgrund ihrer inflationären Verbreitung in den ICD-10-Code-Katalog aufgenommen wurden.

Zu den gefürchtetsten Störungen gehören demzufolge aufsteigend der Ansteckungsgefahr nach sortiert; der Treibhaus-Effekt-Hypochonder, der Klima-Wandel-Neurotiker dicht gefolgt von dem Erderwärmungs-Hysteriker und an erster Stelle der gemeine CO2-Zertifikate-Händler.

Alle vier Epedemien gehen zurück auf…..

Kommentare sind geschlossen.