Co2 Debatte – Auch Schweizer Medien desinformieren Leserschaft absichtlich

Nutzlose Paketpost

Wie einfältig und dumm muss man sein, um zu glauben, eine Steuererhöhung könne irgend etwas am Klima verändern? Werden die Menschen jetzt weniger Auto fahren? Oder im Winter weniger heizen?

Ohne im Geringsten arrogant wirken zu wollen, mir persönlich ist es völlig gleichgültig, ob der Sprit etwas mehr oder etwas weniger kostet. Er kostetet schon immer etwas mehr oder etwas weniger. Treffen werden die Steuererhöhungen – oh Entschuldigung, ich meinte natürlich das «Klimapaket» – nur jene Menschen, deren Budget schon jetzt sehr gering ist und jene, die sich spätestens jetzt dieser Gruppe zugehörig zählen dürfen. Willkommen in der hausgemachten Armut. Wenn Sie dies ändern möchten, dann wählen Sie bei der nächsten Wahl……

Kommentare sind geschlossen.