Haiti am Rande der Revolution zum Sturz des US-gestützten Regimes

Cité SoleilDas UDMO Hauptquartier in der Cité Soleil brennt

Revolutionäre zerstörten Polizeihauptquartiere, griffen Residenzen von Beamten der Regierung an und brannten ein Gefängnis und Gerichte an verschiedenen Orten in Haiti am Freitag nieder.

Die Aufständischen kämpfen, um das korrupte rechte Regime von Jovenel Moise zu stürzen, das von den USA gestützt wird. Vier Personen starben in vergangnen Tagen bei Zusammenstößen und viele wurden verletzt.
Im Juni sagten Richter von Haitis höchstem Gericht in einem Report, dass Moise, der von den USA unterstützt wird, im Zentrum eines “Veruntreuungs-Skandals” steht, bei dem Hilfsgelder aus Venezuela für Straßenreparaturen verschwanden und wo eine ganze Reihe weiterer Beispiele von Korruption und Misswirtschaft aufgeführt werden.

Die Hilfsgelder kamen von Venezuelas PetroCaribeProgramm, durch das Haiti Petroleum-Produkte verbilligt und auf Kredit kaufen konnte.

Das Programm ist jedoch seit einem Jahr eingestellt worden im Interesse des US-Imperialismus, der das haitische Regime unterstützte und einen Putsch-……

Kommentare sind geschlossen.