Putin: Russland entwickelt Atomwaffen zur globalen strategischen Balance

Wladimir Putin. Bild: kremlin.ru

Russland ist nicht daran interessiert, an einem nuklearen Wettrüsten teilzunehmen. Putins Ziel ist lediglich die Sicherstellung der globalen strategischen Balance.

Russlands Atomwaffen der nächsten Generation werden in den kommenden Jahrzehnten ein globales strategisches Gleichgewicht in der Welt herstellen können, sagte der russische Präsident Wladimir Putin in einer Erklärung zum Tag der Arbeiter der Atomindustrie. Die Erklärung wurde von dem Ersten stellvertretenden Stabschef des Präsidialbüros, Sergej Kirijenko, bei einer Feier vorgelesen, die zu diesem Zeitpunkt stattfand.

„Ich möchte darauf hinweisen, dass zu den Errungenschaften der ….

Kommentare sind geschlossen.