Der verstörenden Kult um Greta Thunberg

Der Kult um Greta Thunberg ist extrem verstörend und er markiert ein neues Tief im Niedergang, auf den die westliche Zivilisation anscheinend zusteuert. Selbst wenn ich daran glauben würde, dass das natürlich vorkommende Gas, das jeder von uns tausendfach am Tag ausatmet und das die Pflanzen zur Photosynthese nutzen, unser aller Tod bedeutet, dann wäre ich immer noch zutiefst verstört vom Einsatz dieses Mädchens – welches mental ganz eindeutig nicht stabil ist – als Poster-Girl für diese Agenda. Hier weiter…….

….passend dazu….
Don Gensing von der traurigen Gestalt: Greta Asperger und das Hassobjekt

Patrick Gensing, von Gebührenzahlern mit viel Geld unterhalten, ist zur Rettung von Greta Thunberg geeilt. Die „16jährige“ „Klimaaktivistin“ sieht sich Kritik ausgesetzt, lernt derzeit auf die harte Tour, dass es einem so, wie man in den Wald hineinruft, entgegenschallt. Eigentlich ist Greta Thunberg ein Fall für das Jugendamt und ihre Eltern ein Fall für die Justiz, aber darum geht es Patrick Gensing nicht. Er will aus der Kritik, die den Floskeln entgegenschlägt, die skrupellose Redenschreiber dem Kind in den Mund legen, unbedingt…….

Kommentare sind geschlossen.