Welche Rolle spielen die USA bei den Protesten in Hongkong?

Antiwar.com OriginalIch traf Jason Lee zum ersten Mal, als er in seiner Heimatstadt Hongkong Jazzkonzerte organisierte. In letzter Zeit hat er mir Facebook-Nachrichten über die Proteste in Hongkong geschickt. Man sollte meinen, dass ein relativ wohlhabender, 43-jähriger Hong Konger die Demonstrationen unterstützen würde, die diese Stadt seit Juni erschüttern. Nun, Sie werden vielleicht von seinen Ansichten überrascht sein.

Lee, der sowohl in Hongkong als auch auf dem chinesischen Festland Zeit verbringt, sagt, dass die Angriffe von Demonstranten auf Polizei- und Regierungsgebäude “zu weit gehen”. In Hinblick auf die kürzliche Schließung des Flughafens Hongkong fragt er: “Würden die USA den JFK-Flughafen für einen Tag besetzen lassen?”

Demonstranten, die britische Flaggen tragen und antikommunistische Slogans gegen die Legislative malen, verstehen die Kolonialgeschichte der Region nicht, als britische Truppen Hongkong brutal besetzten, sagt Lee mir in einem Telefoninterview.

“Ich bin Chinese aus Hongkong”, sagt Lee. “Ich liebe mein Land China.”

Die Protestbewegung begann gegen ein vorgeschlagenes Auslieferungsgesetz, von dem Demonstranten behaupteten, dass es ermöglichen würde, politische Dissidenten nach China auszuliefern. Hongkonger Beamte sagten, dass das Gesetz nicht für politische Repressionen verwendet werden würde, zogen es aber später zurück.

Einige Hongkonger, darunter Lee, denken, dass die Forderungen der Demonstranten nach “Demokratie” in Wirklichkeit Forderungen nach Unabhängigkeit von China sind, sogar nach einer Rückkehr zur britischen Kolonialherrschaft.

“Sie wollen, dass die Bewegung immer weitergeht, indem sie neue Forderungen stellen”, sagt Lee. “Und dann behaupten sie, dass die Regierung nicht darauf reagiert.”

Scharfe Klassengegensätze

Ein wichtiger Faktor, der die Proteste antreibt, ist die wirtschaftliche Ungleichheit. Viele Jahre lang war Hongkong ein wichtiger Finanz- und Handelsstützpunkt für die Volksrepublik China (VR China). Aber als die Wirtschaft der VR China…..

Kommentare sind geschlossen.