Amazonas wird abgefackelt & ein Angriff auf indigene Völker

Es ist ungeheuerlich! Wir haben immer noch nicht genug ‘Indianer’ und indigene Menschen umgebracht. An dem Mord waren hauptsächlich die Amerikaner beteiligt, die sich – wie bekannt – aus den europäischen, rein christlichen Ländern rekrutiert haben. Und heute sind sie es abermals, aber sie lassen die Drecksarbeit von der weißen, christlichen Elite, die ja genug Erfahrung darin hat, erledigen. Und die Welt schaut zu, weil wir im Westen ja alle mit verdienen. Es ist einfach nur ekelhaft.

Wie Jair Bolsonaro das brasilianische Agrargeschäft ermutigte, den Amazonas abzufackeln und die indigenen Völker anzugreifen.

Weltführer fordern den Schutz des Amazonas, der etwa 20% des Sauerstoffs auf dem Planeten produziert.

Andrew Miller, Advocacy Director der Naturschutzorganisation…..

Kommentare sind geschlossen.