Der Zustand der Wirtschaft

Paul Craig Roberts

Es zeichnet sich ab, dass der Wirtschaftsboom nachlässt und die Federal Reserve die Druckmaschine wieder in Gang bringen muss. Die Fed verwendet das Geld zum Kauf von Anleihen, was die Kurse von Anleihen in die Höhe treibt und den Zinssatz senkt. Die Theorie ist, dass der niedrigere Zinssatz die Konsumausgaben und Unternehmensinvestitionen fördert und dass dieser Anstieg der Konsum- und Unternehmensinvestitionen zu mehr Produktion und Beschäftigung führt.

Die Federal Reserve, die Europäische Zentralbank und die Bank of England sind seit einem Jahrzehnt mit dieser Politik verheiratet, die Japaner schon länger, ohne die Unternehmensinvestitionen zu stimulieren. Anstatt zu niedrigen Zinsen zu leihen, um mehr zu investieren, nahmen Unternehmen Kredite auf, um ihre Aktien zurückzukaufen. Mit anderen Worten, einige Unternehmen, die alle ihre Gewinne für den Rückkauf eigener Aktien verwendet haben, sind in Schulden geraten, um ihre Marktkapitalisierung weiter zu reduzieren!

Weit davon entfernt, die Unternehmensinvestitionen anzuregen, trieb die von der US-Notenbank bereitgestellte Liquidität die Aktien- und Anleihekurse in die….

Kommentare sind geschlossen.