Migranten aus Venezuela nutzen kostenlose Heimreisemöglichkeiten

Am 11. Mai kamen 170 venezolanische Bürger mit einem Charterflug aus Ecuador zurückQuelle: vtv

Laut offiziellen Statistiken haben 14.070 venezolanische Migranten staatliche Rückkehrhilfen in Anspruch genommen. Sie kamen aus Brasilien, Peru, Ecuador, Kolumbien, aus Argentinien, Chile, Panama und der Dominikanischen Republik. Die Zahl der bisherigen Heimkehrer und derjenigen, die auf den Wartelisten der Botschaften und Konsulaten stehen, betrage 50.766 Personen, so die Generaldirektion für Konsularangelegenheiten Venezuelas. Die Regierung von Präsident Nicolás Maduro führt seit Mitte August 2018 den…..

Kommentare sind geschlossen.