Revolutionsführer: Definitive Option ist Widerstand

Revolutionsführer: Definitive Option ist Widerstand

Das geehrte Revolutionsoberhaupt hob hervor, dass die letzendliche Alternative bei der Konfrontation mit dem Feind, der Widerstand auf allen Gebieten sei, denn Verhandlungen mit der derzeitigen amerikanischen Regierung seien doppeltes Gift.

Ayatollah Khamenei hat am Dienstagnachmittag in Teheran bei einer Ansprache vor Verantwortungsträgern und Beamten der iranischen Staatsordnung erläutert: “Es wird keinen Krieg geben; nur eine Kollision, eine Kollision des Willens, und dabei ist der Wille des iranischen Volkes und der islamischen Staatsordnung stärker als der des Feindes, und mit der Gnade Gottes werden wir auch dieses Mal siegen.”

Auch vor dem Reichtum der Qaruns* der Region des Persischen Golfes dürfe man sich nicht fürchten, denn auch sie könnten nichts ausrichten, so das geehrte Revolutionsoberhaupt.

*Qarun war ein reicher Mann im Volk Moses, der andere unterdrückte….

Kommentare sind geschlossen.