Impfzwang rettet Millionen – Massenaussterben – Killerwal vor Norwegen – Das 3. Jahrtausend #25

Die Impfpflicht gegen Masern scheint beschlossene Sache zu sein – warum Gesundheitsminister Spahn sie wirklich einführen will. Außerdem: In den kommenden Jahrzehnten sterben eine Million Tierarten aus – die UNO fordert einen radikalen Systemwechsel. Julian Assange bekommt im Hochsicherheitsgefängnis Besuch von Pamela Anderson. Frankreich regiert mit Fake News und Polizeigewalt gegen Gelbwesten. In Venezuela ist schon wieder ein Putschversuch gescheitert – jetzt wird’s eng für Juan Guaidó. Und vor der Küste Norwegens treibt ein gefährlicher russischer Killerwal sein Unwesen. Über all dies und mehr sprechen die Journalisten Robert Fleischer, Dirk Pohlmann und Mathias Bröckers in der neuesten Ausgabe #25 des Dritten Jahrtausends!

Kommentare sind geschlossen.