EU-Entwaffnungsrichtlinie

Am 19. Mai stimmen wir über die neue EU-Waffenrichtlinie ab. Die Übernahme dieses neuen Bürokratie-Monsters würde keinen einzigen Terroranschlag verhindern, sondern lediglich unsere Schützinnen und Schützen schikanieren und wäre zudem ein Angriff auf unsere freiheitliche Tradition. Stimmen Sie am 19. Mai Nein zu dieser weiteren Freiheitsbeschränkung!

Kommentare sind geschlossen.