Wird die Trump-Regierung als nächstes einen Krieg anfangen?

Seitdem es Mr. MAGA ins Weiße Haus geschafft hat, war ich vom Ausmaß der schieren Dummheit und, offen gesagt, der Unmoral dieser Regierung beeindruckt. Obama war fast genauso inkompetent und böse, aber Trump brachte wirklich eine qualitative Veränderung dessen mit sich, was wir lose als den “durchschnittlichen IQ des Weißen Hauses” bezeichnen könnten. Das Beste, was ich ehrlich über Trump sagen kann, ist, dass Dummheit gut sein kann. Aber leider kann sie auch extrem gefährlich sein, und genau das geschieht jetzt. Schaut euch einfach diese aktuellen Schlagzeilen an:

 – Trump unterzeichnet Erklärung zur Anerkennung von Israels Souveränität über die umstrittene Golanhöhen

 – Moskau glaubt, dass westliche Sabotage zu venezolanischem Stromausfall geführt hat.

 – Explosionen in Venezuela als terroristische Sabotage bestätigt

 – USA benennen Irans Revolutionsgarden als terroristische Organisation – Trump

 – Pompeo in die Türkei: Militäraktionen in Syrien werden “verheerende” Folgen haben.

Ich muss zugeben, dieser letzte Fall ist mein Favorit, wirklich! Wie cool ist das denn? Die USA drohen einem NATO-Mitgliedstaat mit Krieg (das ist es, was “verheerende/schwere Folgen” im diplomatischen Sprachgebrauch bedeutet).

Pompeo (sicherlich einer der bösartigsten und wahnhaftesten Idioten in der …..

Kommentare sind geschlossen.