Rundfunklizenz: Landesmedienanstalt Bayern untersagt “Drachenlord”-Livestream

Der Livestream des Youtubers Rainer “Drachenlord” Winkler trage zur Meinungsbildung bei und braucht eine Rundfunklizenz, findet die Landesmedienanstalt Bayern.

Rundfunklizenz: Landesmedienanstalt Bayern untersagt "Drachenlord" den Livestream

Rainer “Drachenlord” Winkler

Die Bayrische Landesmedienanstalt hat dem Youtuber Rainer „Drachenlord“ Winkler wegen einer fehlenden Rundfunklizenz das Livestreaming über seinen Kanal „Drache_Offiziell“ untersagt. Winkler habe täglich über das Portal Younow Livestreams verbreitet, in denen er sich an die Allgemeinheit richte, erhaltene Chat-Nachrichten kommentiere und beantworte und damit zur öffentlichen Meinungsbildung beitrage, argumentiert die Behörde. Damit sei „Drache_Offiziell“ als Rundfunk zu bewerten.

Der Entscheid gilt ab sofort. Winkler alias Drachenlord kann……

Kommentare sind geschlossen.