Imperiale Selbstüberschätzung

Auf dem Weg in eine multipolare Welt sind die USA der Störfaktor Nummer eins.

Imperiale SelbstüberschätzungFoto: In Green/Shutterstock.com

Im Sommer 2002 traf sich der Journalist Ron Suskind mit einem hohen Mitarbeiter des damaligen US-Präsidenten George W. Bush zu einem…..

Kommentare sind geschlossen.