Russland erhöht militärisches Engagement in Afrika

Afrika – Die Amerikaner und Chinesen tun es bereits seit Jahrzehnten. Russland zieht nun offenbar nach. Wie die New York Times berichtet, expandiert der russische Einfluss überall dort, wo Chinesen und Amerikaner noch keinen festen Stand haben. Wird Afrika wieder zum Spielball der Großmächte oder hörte er niemals auf, einer zu sein?

In der Zentralafrikanischen Republik und Burkina Faso spürt man es laut NYT am deutlichsten: Russland ist wieder da. Waffen und Ausbilder der Russischen Föderation stützen die dortigen Regierungen. Im Ausgleich dafür erhalten die….

Kommentare sind geschlossen.