Wie gefährlich ist 5G?

Der Mobilfunkbetreiber T-Mobile startet am Dienstag gemeinsam mit Bundeskanzler Sebastian Kurz, Wirtschafsministerin Margarethe Schramböck (beide ÖVP) und Infrastrukturminister Norbert Hofer (FPÖ) das erste 5G-Netz in Österreich. Doch wie wirkt sich dieses Hochleistungsnetz auf den Menschen aus? Wir haben bei Baubiologe und Messtechniker Armin Rebernig nachgefragt.

Bildergebnis für salzburg24.at wie gefährlich ist 5g strahlung

Die Möglichkeiten der neuen Technologie scheinen verlockend: Videos auf dem eigenen Handy ohne merkbare Verzögerung streamen und Geräte, die quasi in Echtzeit kommunizieren, könnten eine regelrechte Revolution in der Technologie-Branche auslösen. Die Regierung will in ihrer 5G-Strategie den Ausbau in Österreich bis 2025 abgeschlossen……

Kommentare sind geschlossen.