EU-Gerichtshof: Schutz des Islam ist wichtiger als Meinungsfreiheit in Europa!

Die Meinungsfreiheit in Europa ist in großer Gefahr!

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte wies die Berufung der österreichischen Islamkritikerin Elisabeth Sabaditsch-Wolff ab, die zuvor von österreichischen Gerichten verurteilt wurde, weil sie die Beziehung zwischen dem damals 56-jährigen Propheten Mohammed und seiner erst 9-jährigen Ehefrau Aisha als möglicherweise pädophil hinterfragte.

Sie habe wissen müssen, dass ihre Aussage bei Muslimen Empörung auslösen…

Kommentare sind geschlossen.