Alle Grenzen überschritten: Russischer General über Grenells Anmaßung

US-Botschafter in Deutschland Richard Grenell (Archivbild)© AFP 2019 / Tobias Schwarz

Als Reaktion auf die Aufforderung deutscher Politiker, den amerikanischen Botschafter Richard Grenell auszuweisen, meinte der Präsident der Akademie für geopolitische Probleme, Generaloberst Leonid Iwaschow, die Deutschen würden nach und nach einsehen, dass die Nato-Mitgliedschaft bzw. ihre Ausgaben dafür zu ihrer Sicherheit nichts beitragen.

Eher umgekehrt, sagte er im Sputnik-Gespräch.

„Deutsche Soldaten sterben in Afghanistan, der Terrorismus macht sich auf deutschem Boden breit, während die Nato als Sicherheitsmechanismus sich als nutzlos und sogar schädlich erweist. Daraus ergibt sich die berechtigte Frage: Wozu der ganze Aufwand? Lieber festigt man dann die eigenen Institutionen der…

Kommentare sind geschlossen.