Trumps Führungsanspruch verhindert jede Lösung in seinem “Hinterhof”

Mobilisierungen der Opposition sind schwächer, aber die Parolen zugunsten von US-Intervention und Bürgerkrieg radikaler geworden

Tausende Regierungsanhänger versammelten sich am vergangenen Mittwoch auf der Brücke Angostura in Ciudad Bolívar an der Grenze nach Brasilien, um gegen Interventionismus und Krieg zu demonstrierenQuelle: albaciudad

Es war ein Wochenende der Spannung und Nervosität an der kolumbianisch-venezolanischen Grenze, wo sich hinter dem trojanischen Pferd der humanitären Hilfe, die das Land nicht angefordert hat, eine mögliche Invasion von US-Truppen verbirgt, um die gegenwärtigen und zukünftigen Interessen der USA und der von ihr vertretenen transnationalen Unternehmen zu wahren..

Die US-Regierung betont, dass die westliche Hemisphäre “unsere Region” ist und damit rechtfertigt sie ihre Politik des Regime Change in Venezuela. Zugleich kündigte Vizepräsident Mike Pence an, dass er am 25……..

Kommentare sind geschlossen.