Das Memorandum,das eine halbe Million Menschen in Syrien das Leben kostete!

Der US-Journalist Daniel Lazare ruft ein Memorandum an Hillary Clinton in Erinnerung,das 500.000 Syrer das Leben gekostet und Millionen zu Flüchtlingen gemacht hat.

Bildergebnis für hillary clinton blood on her hands

“Das Memorandum,das eine halbe Million Menschen in Syrien das Leben kostete!
–Hillary Clinton hat dieses Memo zum Anlass genommen, um die USA tiefer in denKrieg in Syrien zu verstricken.
Nach dem von Trump angekündigten Rückzug sei es jetzt wieder relevant geworden, meint Daniel Lazare.

Ein Memorandum an Hillary Clinton, dass 2016 von WikiLeaks enthüllt wurde, hat leidernicht die Aufmerksamkeit erlangt, die es verdient hätte. Dafür soll jetzt gesorgt werden.Nachdem Präsident Donald Trump per Twitter wissen ließ, dass er die US-Truppen ausSyrien abziehen möchte, hat sich Frau Clinton sofort seinen lautstärksten Kritikern ange-schlossen, die den Krieg in Syrien unbedingt verlängern wollen…….

Kommentare sind geschlossen.