Der untergehende Hegemon klammert sich an vergangene Herrlichkeit

Während der gesamten aufgezeichneten Geschichte fallen Imperien durch ihre schiere Arroganz zusammen, da die Herrscher von absoluter Macht berauscht waren und den Launen der Selbstverherrlichung erlagen, die von einer Interessengemeinschaft gespeist wurden.

Im heutigen Kontext isolieren große Unternehmensinteressen die Oligarchie, während sie der regierenden Politik das nächste Ziel für Plünderungen diktieren. Die militärische Erfahrung der USA in Afghanistan und im Irak ist das bemerkenswerteste Beispiel für einen vielschichtigen Angriff auf zwei Länder, die keine aggressiven Maßnahmen gegen eines der westlichen Länder unternommen haben, aber weiterhin ungerechtfertigt besetzt sind.

Die westliche Bevölkerung konnte nur mit Lippenbekenntnissen für diese Misere rechnen, während auch sie unter wirtschaftlicher Unsicherheit und den…..

Kommentare sind geschlossen.