USA beschuldigen Huawei der Verschwörung und Geldwäsche

Huawei soll einem Konkurrenten Geschäftsgeheimnisse gestohlen haben und die US-Sanktionen gegen den Iran verletzt haben. Die Auslieferung von CFO Meng Wanzhou aus Kanada wird ebenfalls angestrebt.

Von Jodi Xu Klein / South China Morning Post

Die Vereinigten Staaten haben am Montag Anklage gegen Huawei Technologies erhoben. Sie behaupten, der chinesische Telekommunikationsriese habe einem Telekommunikationsgegner Geschäftsgeheimnisse gestohlen und die US-Sanktionen gegen den Iran verletzt.

Hochrangige Vertreter der Trump-Regierung trafen sich im Justizministerium in Washington, um Strafanklagen gegen Huawei, den größten chinesischen Smartphone-Hersteller,……

Kommentare sind geschlossen.