Das russische Fernsehen die Gelbwesten und die Verschärfung des Versammlungsrechts in Frankreich

In der Sendung “Nachrichten der Woche” hat das russische Fernsehen am Sonntag über die aktuellen Proteste der Gelbwesten in Frankreich berichtet. Interessant ist dabei auch der Vergleich des französischen und russischen Demonstrationsrechts und die Strafen für Verstöße dagegen in den beiden Ländern. Ich habe den Bericht übersetzt.

Vor der Übersetzung noch eine Anmerkung: Ich habe die Übersetzung des Beitrages verkürzt, wie Sie vielleicht sehen, wenn Sie sich den Film des Beitrags anschauen. In dem Beitrag ging es auch um einen russischen Aktionskünstler, der in Frankreich vor Gericht stand und wegen Brandstiftung verurteilt wurde. Da dies in Deutschland uninteressant ist, habe ich diesen Teil weggelassen.

Beginn der Übersetzung

Nachdem es über Weihnachten und Neujahr etwas ruhiger war, kocht es in Frankreich mit neuer Kraft hoch. Die “Gelbwesten” beruhigen sich einfach…..

Kommentare sind geschlossen.