Dies und Das – Sonntagsfrage und tektonische Verschiebung in Moskau

saker.de 2.0Die Lügen- und Propagandaschau (vormals tagesschau) hat die Ergebnisse der aktuellen „Sonntagsfrage“ veröffentlicht. fdp und grüne pest haben dabei um 1% zugelegt, cdu/csu und spd verloren 1% und die AfD gewann 2% und steht nun offiziell bei 18%.
Man könnte meinen, das sei erfreulich, wenn auch die Entwicklung lähmend langsam verläuft. Immerhin hat die AfD die spd nun offiziell in der Position der zweitstärksten partei abgelöst.

Aber da ist noch einiges mehr zu erkennen, auch wenn es nicht gleich ins Auge sticht.

Zunächst mal hat die cdu/csu nicht nur – nach unten – das durchbrochen, was in der cdu/csu seit den Anfängen im Nachkriegs-deutschland als absolute Horror- und Panikschwelle galt („30%“), von der man allerdings Jahrzehnte lang bequem weit entfernt war, sondern, schlimmer noch, der aktuelle Wert für cdu/csu ist der niedrigste, der seit 1949 jemals erreicht wurde.

Blicken wir kurz zurück:

Zunächst mal war die Wahlbeteiligung bis 1987 immer (ausser ganz……

Kommentare sind geschlossen.