R+V Studie: Wovor haben die Deutschen die größte Angst? Vor Trump und vor Migranten

Die R+V Versicherung fertigt seit langem jedes Jahr eine Studie über die größten Ängste der Deutschen an. Aus gutem Grund wird sie in den Medien nicht erwähnt, denn fast zwei von drei Deutschen macht die Situation in Verbindung mit den Flüchtlingen Angst. Das passt nicht in das medial vermittelte Bild, die Mehrheit hätte keine Sorgen deswegen, das Gegenteil ist der Fall, wie man sieht.
 
Auf Platz eins der Ängste der Deutschen steht laut R+V die Politik von Donald Trump, vor der sich 69% fürchten. Ein fast noch moderater Wert angesichts der….

Kommentare sind geschlossen.