Eine Währungsreform ist unumgänglich

Vor uns liegt eine Währungsreform. Katar wird der Türkei vorerst mit 15 Milliarden Dollar helfen. Die Türkei läuft als erstes unter den Emerging Markets Gefahr eines Zahlungsausfalls. US-Zölle und Sanktionen, sowie Angriffe auf die türkische Wirtschaft haben der Türkei zusätzlich geschadet. Dies war die Konsequenz dessen, dass die Türkei sich entschied auf die Seite des Irans und Russlands zu stellen. Die Gesamtverschuldung der Türkei liegt bei ungefähr der Hälfte des BIP. In den letzten 10 Jahren betrug die Inflation in der Türkei durchschnittlich 7%. Der türkische Präsident hat die Absichten eines neuen…..

Kommentare sind geschlossen.