Chemnitz ist das Resultat von Aktion und Reaktion

Isaac Newton, der britische Naturwissenschaftler, hat bereits 1687 seine “Mathematischen Prinzipien der Naturphilosophie” veröffentlicht, die newtonschen Axiome genannt werden, oder Grundgesetze der Bewegung. Das dritte newtonsche Axiom heisst, Actio und Reactio oder das Gegenwirkungsprinzip. Jede Aktion bewirkt eine gleichzeitig gleich grosse Reaktion, die auf den Verursacher der Aktion zurückwirkt.

Auf die Politik in Deutschland bezogen, wer über alle Masse eine sogenannte “Willkommenkultur” betreibt und sie dem Volk ohne es zu fragen aufzwingt, darf sich nicht wundern, wenn als Reaktion eine Gegenbewegung entsteht, die das ablehnt.

Und je mehr man die Bevölkerung, die das nicht will, beschimpft und “braunen Mob” nennt, wird noch mehr Gegenreaktion erleben. Das ist ein Naturgesetz, das wie gesagt, Newton vor über 330 Jahren bereits entdeckt und beschrieben hat.

Was will ich damit sagen? Was in Chemnitz passiert, der Protest der…..

Kommentare sind geschlossen.