[Video] Wie Deutschland Arbeitslosigkeit in Europa produziert – auf Kosten deutscher Arbeitnehmer

Die Sendung Kontraste zeigt auf, warum die deutsche Wirtschaftspolitik zu Lasten deutscher UND ausländischer Arbeiter geht.

Deutsche Arbeitnehmer produzieren zu Billiglöhnen den Exportüberschuss, der anderswo Arbeitsplätze vernichtet. Wen freut das? Rechtspopulisten (hier wie dort) und Europafeinde, die die Ernte einfahren.

Das Perfide daran ist: Die Politiker aus CDU/CSU denken, dass das Modell den Unternehmen nützt, obwohl es kurzfristig die politische Stabilität in Europa und die Stabilität der Weltwirtschaft gefährdet – was der IWF, Obama und Co…..

Kommentare sind geschlossen.