US Navy stellt Atlantikflotte wieder her, um Russland zu konfrontieren

Navy Chief sagt, die USA brauchen eine Einheit für “groß angelegte Seemanöver-Kriegsführung”

Die US Navy hat am Freitag angekündigt, dass sie die 2. Flotte, die Flotte der Vereinigten Staaten von Amerika für den Atlantischen Ozean, die sie im Jahr 2011 stillgelegt hat, offiziell reaktiviert. Die Flotte wird in Norfolk, Virginia, stationiert sein.

Die Verantwortlichen hatten bereits früher von Plänen gesprochen, einen solchen Schritt zu machen, und der Chef der Marine-Operationen Admiral John Richardson sagte, dass dieser Schritt die Notwendigkeit für die USA widerspiegelt, “eine groß angelegte Einheit für Seemanöver-Kriege” im Atlantik ….

Kommentare sind geschlossen.