Archiv für Video Dokumentationen/Vorträge

The Great Game – Geostrategie im 19. Jahrhundert

Der Ausbruch des Großen Kriegs 1914 war das Unglück für Europa schlechthin. Wer die Strukturen unserer modernen Welt kritisiert, sollte verstehen, wie sie entstanden.

In dieser Folge analysieren wir die geostrategische Lage im 19.Jhdt., um herauszufinden, wie es zu diesem Debakel kommen konnte. The Great Game, so nannten die Engländer die Auseinandersetzung Seemacht vs Kontinent.

Hinter dem englischen Konzept balance of power, steht das Streben, eine Annäherung der kontinentalen Mächte zu verhindern.

Europa (Eurasien) muss gespalten sein. War im 19.Jhdt. zunächst noch Russland der größte Gegner, entstand in dem industrialisierten und vereinigten, deutschen Kaiserreich eine neue Bedrohung auf dem Kontinent. Große Eisenbahnpläne wie die Baghdadbahn, drohten die Handelsmonopole der Seemächte obsolet zu machen. Der Kampf um ein weiteres Jahrhundert englisch-imperialer Dominanz begann.

MARKmobil #18 – Der Erste seit 50 Jahren

3 Weltkrieg – Zeitgeschehen Aktuell – Stand : 07.04.2019

In diesem Video geht es um das aktuelle Zeitgeschehen und dieses wird auf politischer, wirtschaftlicher, gesellschaftlicher und auch prophetischer Ebene analysiert. Dieses Video stellt den Stand bis zum 07.04.2019 dar. Das vollständige Urheberrecht für den gesamten Inhalt dieses Videos liegt bei der Marke Crash & War ©

EU-Rahmenabkommen Podium 3.4.2019: Roger Köppel, Paul Rechsteiner, Brigitte Häberli, Nicola Forster

Podiumsdiskussion am 3.4.2019 in St. Gallen (Pfalzkeller, Forum, Regierungsgebäude, Klosterhof 3, St. Gallen). Teilnehmer: SVP-Nationalrat Roger Köppel (ZH), SP-Ständerat Paul Rechsteiner (SG), CVP-Ständerätin Brigitte Häberli (TG), GLP-Co-Präsident Nicola Forster (ZH). Moderatoren: Stefan Schmid (Chefredaktor St. Galler Tagblatt), Jürg Ackermann (stellvertretender Chefredaktor St. Galler Tagblatt). Veranstalter: St. Galler Tagblatt.

die satanischen Rituale der Illuminati

Das Sphinx Rätsel – Unkonventionelle Theorie bringt Experten in Erklärungsnot

Die große Sphinx von Gizeh gibt Rätsel auf. Bereits mit bloßem Auge erkennt man, dass hier etwas nicht stimmt. Offenbar ist sie älter als angegeben und der Kopf wurde wohl mehrfach ummodelliert. Da keine Aufzeichnungen über ihren Bau oder Sinn existieren, bleibt viel Raum für Spekulation. Dieses privat produzierte Video kommt mit unkonventionellen Theorien, öffnet Augen und wirft neu Fragen auf.

Medien & Manipulation | Das unglaubliche System glauben können – in 3h

Warum 5G unser neuer Gott wird

Ich erkläre in diesem Video warum 5G unser neuer Gott werden soll, die Gefahren dahinter und was wir tun können um das zu verhindern. In anderen Videos erkläre ich euch was dies mit unseren Bäumen zu tun hat und warum 5G nicht nur unserer eigenen Gesundheit sondern auch der Natur extrem schaden wird.

Wikipedia auf Abwegen: Das Weißwaschen der Integrity Initiative

Groteske postfaktische Inhalte aus der Wikipedia präsentiert von Dirk Pohlmann und Markus Fiedler

Geld

Vermögensverwalter wie BlackRock sind keine Heuschrecken sondern jeder für sich ein Tyrannosaurus Rex. Sie sind nach der letzten Finanzkrise 2007 entstanden und gelten weder als Banken noch als Hedgefonds, und werden praktisch nicht reguliert. Man nennt sie Schattenbanken. Sie verfügen über unvorstellbar viel Geld – aus allen möglichen Quellen – und kaufen sich bei Banken, Fondsgesellschaften und in der Industrie ein. Weiß man schon in Europa wenig über ihre Machenschaften, so sind sie in Argentinien gänzlich unbekannt. Dort geht es ihnen um das, was auf der Erdoberfläche wächst und unter der Erdoberfläche schlummert. Das Land ist ein Versuchslabor. Erst im Mai 2018 haben BlackRock und Templeton die argentinische Regierung vor der Zahlungsunfähigkeit bewahrt, kein Akt der barmherzigen Nächstenliebe. Eher ein Dankeschön für das Dekret Nummer 29, worin die Regierung versprochen hat – im Falle einer erneuten Zahlungsunfähigkeit – gegen die Pfändung der Naturvorkommen keinen Einspruch einzulegen. BlackRock und Co. verwalten die Einlagen von Pensionskassen, die Schätze der Milliardäre und die Gewinne der Konzerne. Bei diesem Geld weiß man immerhin, das es seinen Anfang in der realen Wirtschaft hatte. Aber sie verwalten auch Geld, das aus dem Cyberspace kommt, das am Computer entstanden ist, ohne Zutun einer Zentralbank. Es geht um Zahlen mit sehr vielen Nullen, die an elektronischen Handelsplätzen mit Derivaten entstanden sind, also mit Würfeln auf Aktienindices, Zinsverläufe und Kurse. Derivat-Geschäfte führten

Andreas Popp: Ist unsere Welt noch zu retten?

„Unsere gegenwärtige Situation ist so verwickelt und so sehr Ergebnis vielfältiger menschlicher Bestrebungen, dass keine Kombination technischer, wirtschaftlicher oder gesetzlicher Maßnahmen eine wesentliche Besserung bewirken kann.“

Dieses Zitat des Club of Rome, das Ergebnis einer umfangreichen Untersuchung in den 1970er Jahren war, nahm der Gründer der Wissensmanufaktur Andreas Popp bei einer Veranstaltung der Wissensmanufaktur am 30. November 2018 in Walsrode zum Anlass, um über den gegenwärtigen Zustand unserer heutigen Welt nachzudenken.

Ein aufwühlender Vortrag, der Gelegenheit gibt, den Zustand unserer derzeitigen Welt aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten.

Wie die PHARMA Euch umbringt, Abgründe und Zusammenhänge in der Dr. Coldwell Meinung™ RadioShow

Impfungen darf man nicht in den sozialen Medien oder gar öffentlich kritisieren. Dr. Coldwell wurde für 30 Tage von Facebook dafür gebannt, dass er Euch das aufzeigen möchte. Vor allem, weil er klar die Zusammenhänge zur Pharmaindustrie und dem 2. WK herstellt wird das sofort gebannt. IG Farben, Bayer, Hoechst, BASF und die Nürnberger Prozesse sind historische Fakten. Diese Firmen existieren heute noch und produzieren Pharmazeutika, darin sind sie am Besten. … Hört selbst wie die Dr. Coldwell Meinung™ dazu ist und wie das Pharmazeutische Procedere in einen größeren Zusammenhang eingebettet ist.

Das Vierte Reich – Unterwerfung der Völker durch die Europäische Union

…wer es noch nicht kennt. Aktuell wie nie….

Bildergebnis für eu imperium

Prüffall Deutschland – Demokraten im Fadenkreuz (JF-TV Dokumentation)

Der Druck auf die AfD und ihre Mitglieder nimmt zu: Von Linksextremen mit immer brutalerer Gewalt bedroht, vom Verfassungsschutz zu Unrecht ins Visier genommen, von Medien als angebliche Nazis diskrediert. Doch zeigt gerade dieser Umgang mit der AfD, wer hier und heute wirklich die Demokratie bedroht. Jetzt machen wir die Sache zum Prüffall! Die große JF-TV Dokumentation über rechte Worte und linke Taten: Prüffall Deutschland – Demokraten im Fadenkreuz

Ausgeschlachtet – Organe auf Bestellung (DOKU 2016 HD)

Vieles deutet darauf hin, dass in China zehntausende unschuldige Menschen auf Bedarf für einen illegalen Handel mit Transplantations-Organen ermordet wurden. Als 2006 die ersten Informationen aus China drangen, dass staatliche Krankenhäuser politische Gefangenen gezielt und zeitnah töteten, um deren Organe zu verkaufen, schien dies zu unmenschlich, um wahr zu sein. Insbesondere Mitglieder der buddhistischen Religionsgemeinschaft Falun Gong sollen zu Tausenden unter zweifelhaften Vorwänden in Lagern gefangen gehalten, typisiert und regelmäßig medizinisch untersucht werden, um dann, wenn sie als Spender geeignet sind, auf Bedarf ermordet zu werden.

GILETS JAUNES DIE VERLETZTEN die verstören

Dieser Film ist ein Beweis dafür, dass die Gewalt von der Staatsgewalt aus geht.

“Die Drogenlüge” – Vortrag von Mathias Broeckers

Mathias Broeckers beschäftigt sich intensiv mit der Verbotskultur rund um Drogen und präsentiert erstaunliche und verschwiegene Fakten und Zusammenhänge.

Die tiefsten Geheimnisse der Deutschen Bank

Klimaschwindel | UN Weltklimarat IPCC | CO2 Kontroverse

Heute machen wir zusammen eine Reise in die obskure Welt der «Klimareligion» und treffen dabei, nicht unerwartet, auf uns bekannte Gesichter.

Sie sagen uns schon lange was läuft ➡️ Medien die auf PizzaGate verweisen