Archiv für Schattenregierungen/Bilderberger/Geheimgesellschaften/Freimaurer

Warum der Tiefe Staat Putin hasst

deepstate putin

Heutzutage ist die Russophobie in Amerika so stark ausgeprägt wie zum Höhepunkt des Kalten Krieges, wo verängstigte Schulkinder Schutzübungen für den Fall eines Atombombenangriffs durchführen mussten, indem sie unter Tischen Schutz suchten und die Öffentlichkeit vom Bau von Luftschutzbunkern besessen war. Allerdings verschleiert diese Dramatik den eigentlichen Konflikt: den geopolitischen Machtkampf für die Weltherrschaft, bei dem Hunderte Milliarden Dollar eingesetzt werden und in dem die gewaltigen Egos von skrupellosen Eliten und Nationen involviert sind, die von Erinnerungen aus der Vergangenheit und Visionen für die Zukunft angetrieben werden.

Von einer größeren Perspektive aus betrachtet sieht das Bild folgendermaßen aus: es ist ein geopolitischer Kampf der USA + EU gegen Russland + China. Die USA und die EU werden von denselben Oberherren der Banken- und Militärindustrie regiert und kontrolliert, während Russland und China – zwei unabhängige Staaten – aus der Notwendigkeit heraus eine Allianz geschmiedet haben. Warum? Wenn Russland fällt, wird China das nächste Land sein.

Ist der Bär erledigt, kann man auch den Drachen besiegen und somit ist die Weltherrschaft gesichert.

Das ist jedoch nicht das Ende der Geschichte: die Globalisten haben den Bär im Jahr 1991 in die Falle gelockt, als die UdSSR kollabierte. Allerdings sperrten sie den Bär ein, hungerten ihn aus, quälten und demütigten ihn für die nächsten 8 Jahre, anstatt sich mit ihm anzufreunden. Somit begann der Bär zurückzuschlagen und den Käfig zu zerlegen.

Verrat in den 1990er Jahren

In Russland ereignete sich in den 1990er Jahren der größte Raubzug dieses…..

Insider QAnon: Wie die Beendigung des Friedensabkommens mit dem Iran Pläne des Tiefen Staates

Insider QAnon: Wie die Beendigung des Friedensabkommens mit dem Iran Pläne des Tiefen Staates für Atomangriffe unter falscher Flagge vereitelt

Die militärische Geheimdienstgruppe, zu der QAnon gehört, macht weiterhin außergewöhnliche Enthüllungen über die Bestrebungen hinter den Kulissen, um US-Bedienstete zu verdrängen und zu entfernen, die den Tiefen Staat bilden oder von ihm kompromittiert wurden. 

Zuletzt hat sich QAnon mit der Frage beschäftigt, warum der Rückzug von Präsident Donald Trump aus dem Nuklearabkommen mit dem Iran vom 14. Juli 2015 eine positive Entwicklung ist, und wie Trump dazu beigetragen hat, Nordkorea aus der Kontrolle des Tiefen Staates zu befreien.

In der Iran-Frage hat QAnon viele Beiträge gepostet, die darauf hindeuten, dass das Iran-Abkommen ein Deckmantel für den Iran zur geheimen Entwicklung eines Atomwaffenprogramms in Nordsyrien ist, wobei die Finanzierung durch den Tiefen Staat mithilfe eines multilateralen internationalen Friedensrahmenwerks erleichtert wird.

QAnon hat bereits beschrieben, wie die Strippenzieher des Tiefen Staates……

König der Juden, Putin, schämt sich

König der Juden, Putin, schämt sich anscheinend des Massakers in Jerusalem, während der triumphierende Netanjahu es als eine historische Ehre einstuft, der erste US-Botschafter in Jerusalem zu sein!

Bildergebnis für Chabad Lubawitscher

Obadja: 2 Siehe, ich habe dich gering gemacht unter den Heiden und sehr verachtet. 7 Alle deine eigenen Bundesgenossen werden dich zum Lande hinausstoßen;
11 Zu der Zeit, da du wider ihn (deinen Bruder Jakob) standest, da die Fremden sein Heer gefangen wegführten und Ausländer zu seinen Toren einzogen und über Jerusalem das Los warfen, da warst du gleich wie deren einer.

15 Denn der Tag des HERRN ist nahe über alle Heiden. Wie du getan hast, soll dir wieder geschehen; und wie du verdient hast, so soll dir’s wieder auf deinen Kopf kommen.  16 Denn wie ihr auf meinem heiligen Berge (den Becher des Zorns) getrunken habt, so sollen alle Heiden täglich trinken; ja, sie sollen’s aussaufen und verschlingen und sollen sein, als wären sie nie gewesen. (Jeremia 25.15)
8 Und das Haus Jakob soll ein Feuer werden und das Haus Joseph eine Flamme, aber das Haus Esau Stroh; das werden sie anzünden und verzehren, daß dem Hause Esau nichts übrigbleibe;

Was in  Jerusalem vor sich geht, ist biblisch – und blutig.

Folgendes ist eigenartig: Es ist das erste Mal, dass ich russische Medien…..

Die verschwiegene “NEUE WELTORDNUNG”: Freimaurer & Illuminaten (1) – Fake News & Fakten!

Kaum eine Geheimgesellschaft hat neben den Freimaurern die Gemüter und die Fantasie der Menschen so an- und erregt, wie der Geheimbund der Illuminaten, der »Erleuchteten«. Und kaum eine Verbindung hat den Freimaurern mehr geschadet als diese.

Am 1. Mai 1776 gründete der Philosophie- und Kirchenrechtsprofessor Adam Weishaupt (1748–1830) den »Bund der Illuminaten«, einst »Perfektibilisten« genannt, im bayrischen Ingolstadt. Im Zuge der damaligen geistigen und kulturellen Strömungen der Aufklärung sollten die Mitglieder versuchen Einfluss zu gewinnen und Ämter zu erlangen – befreit von der erdrückenden Jesuiten-Erziehung im Geiste eines selbstständiges Denkens, nach dem Motto: Vernunft als Religion. So sah Weishaupt seine Idee von einer »Geheimen Weisheitsschule«, dem Kosmopolitismus, umgesetzt. Hauptsächlich wandte er sich gegen die elitären Jesuiten, dem größten und…..

 

Die verschwiegene “NEUE WELTORDNUNG”: Freimaurer & Illuminaten (2) – Fake News & Fakten!…….

1877: Das „Vermächtnis“ von Cecil Rhodes

Bildergebnis für Cecil Rhodes[Anmerkung des Übersetzers: Dies die Übersetzung eines wirklich bedeutsamen historischen Dokuments der letzten 150 Jahre, auch und besonders in Verbindung mit der Agenda 21, der Blaupause für die Neue Weltordnung. Es wird in der 2. Hälfte dieses spannend zu lesenden, internen Dokuments erwähnt, daß aus einem der Vorbereitungskonferenzen für den so genannten Umweltgipfel von Rio de Janeiro im Jahr 1992 stammt, und uns von George Hunt hinterlassen worden ist.

Aber letztlich ist es auch Grundlage für das Buch der beiden schottischen Historiker, Gerry Docherty und Jim Macgregor, Verborgene Geschichte –  Wie eine geheime Elite die Menschheit in den Ersten Weltkrieg stürzte, in dem diese den Nachweis führen, daß es einen lang geschmiedeten Plan aus dem Jahr 1891 gegeben hat, der zwangsläufig zum Ersten Weltkrieg führen mußte. Ich habe die Übersetzung zweier lesenswerter Rezensionen dieses ausgezeichneten Werkes hier und hier veröffentlicht. Sollte Ihnen noch einmal irgendwer erzählen, daß Deutschland die Schuld am Ausbruch des 1. Weltkriegs trage, lachen Sie ihn aus und sagen Sie ihm, daß er keine Ahnung von den historischen Fakten hat.

Ich habe dies Dokument heute für Sie übersetzt, weil ich heute Morgen mindestens 12 Flieger der RAF in drei, wenn auch lockeren Verbänden, aus dem Nahen Osten kommend über Hessen in Richtung Britannien fliegen sah. Wie ich darauf komme? Sie waren mit dem bloßen Auge aber bei flightaware nicht zu sehen. Und auch hierzu werden Sie am Ende dieses Vermächtnisses von Cecil Rhodes ein paar Worte lesen können. A.]

1877: Das „Glaubensbekenntnis“ des Cecil Rhodes
[Anm: Der Herausgeber hat dem Text Hervorhebungen und Hyperlinks hinzugefügt.]
Rhodes hat diesen Text ursprünglich am 2. Juni 1877 in Oxford verfaßt. Später fügte er im selben Jahr in Kimberley einige Zusätze und Änderungen hinzu. Was folgt, ist die abgeänderte Fassung. Die Fehler in Rechtschreibung und Grammatik entstammen dem Original.

Oft ist ein Mann versucht das höchste Gut im Leben zu erfragen. Dem einen kommt der Gedanke, daß es eine glückliche Ehe ist, einem anderen scheint es großer Reichtum zu sein, und welche Idee von ihm Besitz ergreift, dafür arbeitet er, mehr oder weniger, für den Rest seines Lebens. Als ich über dieselbe Frage nachsann, stieg der Wunsch in mir auf mich für mein Vaterland nützlich zu machen. Dann fragte ich mich, wie ich das tun kann, und nachdem ich die verschiedenen Methoden geprüft hatte, fühlte ich, daß wir zur Zeit die Anzahl unserer Kinder tatsächlich begrenzen und wegen des Mangels an Lebensraum vielleicht nur die Hälfte der ….

Ein weiterer US-Präsident belügt uns über ein weiteres Land im Nahen Osten

Wisst ihr, wer der größte Einzelspender für einen Kandidaten im US-Wahlkampf 2016 war?

Hillary Clintons massive $1,2 Milliarden teure und verlustreiche Kampagne bringt euch vielleicht dazu zu glauben, dass es einer von den vielen, vielen mächtigen Einflussnehmern war, der sich vor ihrer Krönung auf ihre Seite schlagen wollte. Aber dem ist nicht so. Der größte Wahlkampfspender war der Oligarch Sheldon Adelson, der für den Wahlkampf von Trump $25 Millionen spendierte und der 2013 sagte, dass die USA eine Atombombe auf den Iran abwerfen sollte.

https://www.jpost.com/Diplomacy-and-Politics/Adelson-US-should-drop-atomic-bomb-on-Iran-329641

Nach seinem Wahlsieg hat Adelson weitere $5 Mio. für Trumps Amtseinführung spendiert, die größte Einzelspende, die je für die Amtseinführung eines Präsidenten gespendet wurde. Newt Gingrich, noch so ein von den Milliardären gesponserter Politiker, hat gesagt, dass Adelsons „zentrale Herzensangelegenheit“ Israel ist.

Letzte Woche hat Israels Premierminister Benjamin Netanjahu, ein weiterer Adelson-Lakai, eine absurde und unehrliche Präsentation geliefert und für die Beendigung des Joint Comprehensive Plan of Action argumentiert, auch bekannt als das iranische Atomabkommen. Heute hat sich Trump aus dem Nuklear-Deal zurückgezogen und gegen den Iran neue aggressive Sanktionen angekündigt….

David Wilcock Mega-Update: Der kritische Moment in der Ausschaltung des Tiefen Staates ist gekommen – Teil 2

David Wilcock fährt damit fort, von neuen Informationen bezüglich einer offengelegten Mind-Control-Technologie zu berichten. Viele Menschen werden heute mit solchen Waffen angegriffen, sie sind praktisch nicht zurückzuverfolgen und Regierungen oder andere Organisationen, die sie einsetzen, können daher einfach alles abstreiten. Es ist schwer vorzustellen, dass dieses Leck zufällig aufgetreten ist und Wilcock vermutet, dass ein weiterer Allianz-Insider dafür verantwortlich war, um aufzuzeigen, mit welchen bösartigen Methoden der Tiefe Staat arbeitet.

Einige der Folgen des Angriffs mit dieser Mind-Control-Technologie sind:

  • Auslöschung von Erinnerungen oder induzierte fehlerhafte Körperaktionen

  • künstlich erzeugte Visionen

  • erzwungene Manipulation der Hände

  • erzwungene Erzeugung von Schlaf

  • erzwungene unwiderstehliche Kommandos „geh hierhin, geh dorthin… usw.“

  • Voice-To-Skull-Technologie – ein Manipulator spricht ins Mikrophon und die Worte des Sprechers werden direkt ins Gehirn des Opfers geschickt...mehr hier…….

Chabat-Sekte im Weißen Haus

Kurz vor dem internationalen Militärschlag in Syrien gab es ein Treffen mit Mitgliedern der Chabat-Sekte im Weißen Haus, als Präsident Trump ankündigte, die US-Truppen aus Syrien abzuziehen.

Der Raketenangriff erfolgte symbolisch am Freitag dem 13. April. Fulford glaubt, dass dieser Angriff möglicherweise auf Weisung der Sekte geschah. Das Kontrollgitter der Kabale beginnt nun langsam zu kollabieren und darum versucht man nun alles, um die USA und Russland in einen Dritten Weltkrieg zu verstricken, um das lange geplante biblische Armageddon auszulösen. Es gibt Hinweise, dass man versucht, Präsident Trump zu erpressen und zu einem Angriff auf russische Truppen in Syrien zu verleiten – es dürfte genug belastendes Material gegen ihn vorliegen, ansonsten hätte er diesem Angriff wohl nicht zugestimmt.

Quellen:1,2,

….passend dazu…..
Chabad Lubawitsch: Eine jüdisch- messianische Sekte

Seit 1932 hatten die Amerikaner keine Auswahl mehr, was die Präsidentschaftswahlen betrifft. Roosevelt war unser Mann; jeder Präsident seit Roosevelt ist unser Mann gewesen.”(Quelle: Harold-Wallace-Rosenthal-Interview)

LubawitschChabad Lubawitsch ist eine jüdisch- messianische Sekte, die weiss, dass biblische Prophezeiungen erfüllt werden müssen, bevor der Messias kommt. Anhänger der Sekte werden als Lubawitscher- oder Chabad‑Chassidim bezeichnet.

Zum Verständnis: Im Judentum gibt es 2 Messiasse (Moschiachs): Ben Yosef soll dem Ben David den Weg ebnen und im Krieg gegen Israels Feinde sterben.

Beide sind menschlich – Ben David werde König über die ganze Welt.

Benannt ist die Dynastie nach dem Ort Ljubawitschi, einem Dorf nahe Smolensk im äußersten Westen Russlands, historisch im Großfürstentum Litauen gelegen, das von 1813, als sich der zweite Rebbe der Chabad-Dynastie Dov Ber dort niederließ, bis zur Evakuierung 1915 in den Wirren des Ersten Weltkrieges das Zentrum der Bewegung bildete. Ihr heutiges Zentrum ist in Crown Heights in Brooklyn, New York am 770 Eastern Parkway. Oft auch nur „770“ bezeichnet

Als „Chabad“, ein Akronym aus hebräisch Chochma („Weisheit“), Bina („Erkenntnis, Verständnis“) und Daat („Wissen“), bezeichnen sich chassidische Gruppen, für die diese drei Begriffe (Sephiroth) aus der Kabbala (mystische Tradition des Judentums) von zentraler Bedeutung sind.

Chabad Lubawitsch ist mit seinen Institutionen und Emissären…..

Russland: Keine weiteren Falschflaggen erlauben. Anwälte beweisen, 11. Sept. Insider-Verbrechen

US Wild West NWO Politik: Zuerst schiessen – dann fragen. Kein Beweis einer Gas-Attacke in Duma, laut US Verteidigungsminister. Russland: Keine weiteren Falschflaggen erlauben. Anwälte beweisen, 11. Sept. Insider-Verbrechen

Der russische Gesandte für die OVCW sagte, es sei entscheidend, neue Angriffe mit falschen Flaggen in Syrien zu vermeiden und dass Moskau “US-Militäraktionen” dort nicht erlauben werde, wie er Einzelheiten russischer Funde auf der Seite des mutmaßlichen Vorfalls von Duma beschrieb.
“Neue “Falschflaggen”-Operationen gegen Damaskus sind “möglich, da unsere amerikanischen Partner erneut drohen, militärische Maßnahmen gegen Syrien zu ergreifen, aber das werden wir nicht zulassen” (Infowars 27 Apr. 2018  )

*

Faktisch sind falsche Flaggen das…..

Hollywood Pädo-Kult: Verhaftung von Allison Mack (Smallville) führt zu den Clintons & Rothschilds-Bankendynastie

Der Hollywood-basierte Sex-Kult, bekannt als NXIVM, hat über die Erbinnen des Seagram-Whisky-Vermögens Verbindungen zur Rothschild-Bankendynastie.

Die Milliardärs-Erbinnen Clare und Sara Bronfman haben der Sekte seit den frühen 2000er Jahren gegen den Willen ihres Vaters, Bronfman Patriarch Edgar Sr., Hunderte von Millionen gespendet und der Bruder der Bronfman Schwestern ist im Vorstand von Bronfman & Rothschild Wealth Advisors zusammen mit Investmentmatriarchin Lynn Forester de Rothschild.

Keith Raniere, der Mitbegründer und Anführer eines geheimen „Selbsthilfekults“ namens NXIVM, wurde vom FBI in Mexiko verhaftet und des Menschenhandels angeklagt. Raniere floh letzten November nach Mexiko, nachdem die US-Behörden damit begonnen hatten, „Zeugen und Opfer“ in……

Die wahre Bedeutung der US Ein-Dollar-Note und ihre Symbolik

US One Dollar
$ 1 Dollar

Bedeutung der Symbole auf dem 1-Dollar Schein


Die 1-Dollar-Note der USA strotzt nur so vor lauter Symbolik.
Einfach nur Zufall ? oder Verschwörung ?

„Geld regiert die Welt!“. Dieses herrschende Prinzip geht stets mit eindeutiger Symbolik einher, welche man auf der 1$ Note, die man zur Welthandelswährung erhoben hat, wiederfindet.

Die Dollarnote, so wie wir sie heute kennen, wurde im Jahre 1932 durch Präsident Franklin D. Roosewelt (einem hochgradigen Illuminat) in Umlauf gebracht. Auf der Vorderseite der Ein-Dollarnote findet man auf der rechten Seite das Siegel der US-Staatskasse (United States Treasury Seal) mit den Symbolen der Waage, der Sparren mit 13 Sternen oder der Zimmermanswinkel? und der Schlüssel zur öffnung der Staatskasse.

Auf der Rückseite der Ein-Dollarnote sind die beiden Seiten des amerikanischen Staatssiegels abgebildet, dieses Siegel ist eng mit den Illuminaten verknüpft.

United States Treasury Seal, Siegel der US-Staatskasse
All Sehendes Auge von Amerika
USA Pleitegeier


Das Siegel der US-Staatskasse
(United States Treasury Seal)
THE DEPARTMENT OF THE TREASURY 1789

Das Siegel hat drei Symbole:
1. Die Waage
2. Der Sparren mit 13 Sternen
oder der Zimmermanswinkel?
3. Der Schlüssel

Das Freimaurersymbol, in Form des Winkelmaßes in dem grünen Kreis lässt einen stutzig werden.

Betrachten wir zuerst das linke Siegel:
Dort ist eine ägyptische Pyramide abgebildet die aus 13 Stufen besteht und deren Spitze das „allsehende Auge Gottes“ darstellt. Das „allsehende Auge Gottes“ wurde seit jeher in Freimaurer-Organisationen verehrt, es ist dort ein…..

Insider „Q“ enthüllt Verbindungen von Politikern und des Vatikans zum Satanismus, Rothschilds und den Reptiloiden

Wer noch nicht weiß, wer QAnon ist, der sollte spätestens jetzt aufhorchen. QAnon oder einfach nur abgekürzt „Q“, wie er sich selbst nennt, tauchte zum ersten Mal letztes Jahr im Oktober auf und gab sich als Insider und Sprachrohr einiger Allianzmitglieder zu erkennen, die aus Bereichen des US-Militärs, der US-Justizwesens sowie der US-Geheimdienste stammen und im Hintergrund Krieg gegen den sogenannten Tiefen Staat bzw. die Kabale führen. 

Seine kurzen Botschaften sind oft in teilweise codierter Form und beinhalten nicht selten militärisches Abkürzungsjargon.

Seine Einträge in der Vergangenheit haben sich im Nachhinein oft als wahr erwiesen und zudem liegt nahe, dass „Q“ dem US-Präsidenten Donald Trump ziemlich nahe steht (so nutzte Trump schon mal dieselbe Wortwahl bzw. dieselben Codewörter wie „Q“) und somit aus dessen direkten Umfeld stammen könnte.

So viel zur Einleitung. Nehmen Sie sich bitte ein wenig Zeit für die nächsten sehr wichtigen Abschnitte. Was nun folgt, ist harter Tobak… von Daniel Prinz.

Dass „Q“ und sein Team sowie Trump über die satanischen Umtriebe auf diesem Globus mehr als bestens Bescheid wissen, zeigt folgender Eintrag von „Q“ vom 19. Dezember 2017:

Der obere Teil ist eine Botschaft aus Forenboard 8ch.net (in dem sich auch Hacker und Mitglieder des Anonymous-Kollektivs tummeln sollen), die sagt, dass Leute u.a. aus Frankreich, den Niederlanden, Polen, Kanada und den USA hungrig sind…..

Die tiefsten Geheimnisse der drei Supermächte

Putins Verbindung zu den Kabbalisten (Endzeitsekten und Freimaurer)

Lazar.jpgLaut Historiker Wolfgang Eggert wollen Endzeitsekten und Freimaurer mittels Bibel und Kabbala , die Prophezeiungen der Endzeit erfüllen , in dem sie die Weltpolitik durch Einflussnahme auf Politiker steuern und die Prophezeiungen dadurch in die Tat umsetzen.

Eggert schrieb in seinem Buch das Nostradamus die Bibel und die Kabbala für seine Vorhersagen benutzt hatte .
https://archive.org/stream/IsraelsGeheimvatikanTeilI/18646583-Israels-Geheimvatikan-1#page/n23/mode/2up/search/nostradamus .

Das Chabad Lubawitsch (benutzen Bibel und Kabbala) die Chefrabinate von Russland kontrolliert sagt auch Wolfgang Eggert.

Paar Infos über Kabbala
https://steemit.com/endzeitsekten/@matrixwecker/kabbalistische-lehren-juedischer-endzeitsekten-und-freimaurer-beitrag-von-gedankenverbrechen-lohnt-siche

Desweiteren sagte Eggert auch das viele Bibelexperten das Konstrukt Gog und Magog (Land des Antichristen) der Krim und Russland zuschreiben und das sich dieses Konstrukt gegen Israel wenden wird….

Skull & Bones und der 300-jährige Krieg gegen China

Der aktuelle Handelskrieg der USA mit China ist Teil eines geheimen, mehrstufigen imperialen Plans. US-Präsident Donald Trump dreht weiter an der Eskalationsspirale mit der Ankündigung, weitere Strafzölle auf chinesische…

kremlin.ru

Der aktuelle Handelskrieg der USA mit China ist Teil eines geheimen, mehrstufigen imperialen Plans.

US-Präsident Donald Trump dreht weiter an der Eskalationsspirale mit der Ankündigung, weitere Strafzölle auf chinesische Exporte im Umfang von 100 Milliarden Dollar zu implementieren. Das chinesische Handelsministerium erklärte darauf, bei diesem Handelskrieg “um jeden Preis bis zum Ende zu gehen.“ Beide Seiten haben sich längst positioniert, um militärische Konsequenzen folgen zu lassen: China investierte massiv in seine U-Boot-Flotte, Kampfschiffe, Flugzeugträger sowie in ein Netz aus (künstlichen) Inseln, um den asiatischen Raum um das südchinesische Meer zu erobern und Handelswege zu sichern.

Die USA und Australien wiederum könnten jederzeit eine Seeblockade beginnen und versuchen, China von den Meeren abzuschneiden. Die wirtschaftliche Bedrohung für China ist eine existenzielle Bedrohung für das…..

Der Sturm ist hier: Der Niedergang des Tiefen Staates ist offensichtlich! Teil 2

Neben Q-Anon gibt es auch noch andere Insider, die ihr Wissen über die bevorstehenden Ereignisse in den USA offenlegen. Einer von ihnen nennt sich Arthur, ein Mitglied der sog. Allianz. Arthur gibt regelmäßig Updates über die geheimen Vorgänge. 

Diese Woche gab er den Start den „Stufe 5“ des Plans bekannt. Arthur berichtet dabei über die kommenden Massenverhaftungen und die Militärtribunale für die Illuminati im Gefängnis von Guantanamo Bay. Dort kann ein Maximum an Sicherheit für die Verhandlungen und die Inhaftierung der Kriminellen des Tiefen Staates garantiert werden.

Der Informant hat den Namen Arthur an Anlehnung an die Legende von König Arthus und seinen Rittern der Tafelrunde gewählt. An der Tafel von König Arthus befanden sich viele namhafte ehrenwerte Krieger. Arthur gab bereits mehrere Interviews und hier sind einige seiner neuesten und wichtigsten Informationen.

Arthur: „Es gehen derzeit eine Menge Dinge vor sich. Außer mir wissen vielleicht noch knapp 100 Leute, was hinter den Kulissen vor sich geht. Ich kann hier nur einen kurzen Überblick geben. Im Jahr 2015 startete das amerikanische Militär einen Coup. Obama wollte damals, dass wir 10 Flugzeugträger an die NATO ausliefern……

Bohemian Grove – Dunkle Rituale & neue Einblicke (Bilder + Videos)

Aufnahme eines düsteren Rituals am Bohemian Grove aus dem Jahr 1906.

Inszenierte Morde & dunkle Rituale an einer riesigen Steineule am berüchtigten Bohemian Grove – im Beisein von Präsidenten, Hochgradfreimaurern & der Elite.
 

Im Bohemian Grove trifft sich die Weltelite der Industrie, der Politik, des internationalen Logentums und der damit verbundenen geheimen Weltregierung, um unter Ausschluss der Öffentlichkeit okkulte Rituale zu zelebrieren. Die satanisch anmutenden Vorgänge und rituellen Morde, welche den offiziellen Angaben zufolge nur Inszenierungen sind, werfen für viele ein neues Licht auf unsere Weltenlenker. Zumal es inzwischen Aussagen gibt, dass am Bohemian Grove auch echte Morde stattfinden. Neben Alex Jones Aussagen behauptete zum Beispiel auch das Mindcontrol-Opfer Cathy O`Brien, dass eine Freundin von ihr, welche in dem Gelände als Prostituierte eingesetzt war, hier bestialisch ermordet wurde. Frauen sind bei diesen Treffen nur in den Bereichen Bewirtung und Prostitution anwesend. Glaubt man einigen Aussagen, dann sollen inszenierte Tötungen nur von hunderten echte Morde ablenken, deren Leichen irgendwo auf dem Gelände verscharrt oder eingeäschert wurden.

Das Mindcontrol-Opfer Cathy O`Brien berichtet über ihre persönlichen Erlebnisse am Bohemian Grove:

„Bohemian Grove ist angeblich zur Erholung gedacht, wobei politisch einflussreichen Personen eine vermeintlich sichere Umgebung……

 

Der Sturm ist hier – Der Niedergang des Tiefen Staates wird offensichtlich! Teil 2

Neben Q-Anon gibt es auch noch andere Insider, die ihr Wissen über die bevorstehenden Ereignisse in den USA offenlegen. Einer von ihnen nennt sich Arthur, ein Mitglied der sog. Allianz. Arthur gibt regelmäßig Updates über die geheimen Vorgänge. Diese Woche gab er den Start den „Stufe 5“ des Plans bekannt. Arthur berichtet dabei über die kommenden Massenverhaftungen und die Militärtribunale für die Illuminati im Gefängnis von Guantanamo Bay. Dort kann ein Maximum an Sicherheit für die Verhandlungen und die Inhaftierung der Kriminellen des Tiefen Staates garantiert werden. Der Informant hat den Namen Arthur an Anlehnung an die Legende von König Arthus und seinen Rittern der Tafelrunde gewählt. An der Tafel von König Arthus befanden sich viele namhafte ehrenwerte Krieger. Arthur gab bereits mehrere Interviews und hier sind einige seiner neuesten und wichtigsten Informationen.

Arthur: „Es gehen derzeit eine Menge Dinge vor sich. Außer mir wissen vielleicht noch knapp 100 Leute, was hinter den Kulissen vor sich geht. Ich kann hier nur einen kurzen Überblick geben. Im Jahr 2015 startete das amerikanische Militär einen Coup. Obama wollte damals, dass wir 10 Flugzeugträger an die NATO ausliefern, ein Admiral war dagegen und sagte zu ihm „go fuck yourself“. So holten wir sie zurück, das war der Beginn des Coups. Von da an wurden die Dinge schlimmer, die Clintons und Obama wollten zusammenarbeiten. Die Lage verschlechterte sich bis zu einem Punkt, an dem Präsident Putin Donald Trump riet, zu versuchen Präsident zu werden. Putin sagte damals zu Trump, Obama und die Clinton hätten vor, eine Neue Weltordnung zu etablieren. Darum musste schnell jemand versuchen, Amerika zurückzuerobern, andernfalls wäre das Land verloren gewesen.“

Trump schaffte es schließlich ins Weiße Haus und bemerkte sofort, dass…..

Das angloamerikanische Empire kontrolliert nicht nur die Migrationskrise, sondern auch die Rechten, Linken und Muslime

Die Rechtskonservativen heute wissen nicht, wie sie die Migrationskrise und den politischen Kampf zwischen links, rechts und Muslimen wirklich lösen können. Im Kern besteht ihre Strategie aus radikaler Abschottung…

Die Rechtskonservativen heute wissen nicht, wie sie die Migrationskrise und den politischen Kampf zwischen links, rechts und Muslimen wirklich lösen können. Im Kern besteht ihre Strategie aus radikaler Abschottung und radikalen Angriffen. Sie denken, dass sie gewinnen, wenn sie ihren Gegnern (einem Großteil der Bevölkerung) Umerziehung, Entrechtung oder Vertreibung androhen. Sie glauben irrtümlich, das Ausmaß der Verschwörung zu kennen, das hinter der Migrationskrise steckt: Ein bisschen schwammiges Gerede über den “Deep State”, linke Politik, ein paar Konzern- und Bankenbosse sowie George Soros. Die Verschwörung geht aber wesentlich tiefer und hat sich nicht nur in die konservative Sphäre eingegraben, sondern kontrolliert die konservative Sphäre seit jeher.

Die Lösung des Problems ist versteckt in der Geschichte des Britischen Imperiums. Wir sehen dort die konsequenteste und ausgefeilteste Anwendung der “Teile und Herrsche”-Taktik, die die Welt je erlebt hat.

Ob deutscher Konservativer, amerikanischer Linker oder nordafrikanischer Moslem; wir sind alle Untertanen im selben angloamerikanischen Imperium und ohne die imperialen Techniken zu verstehen, haben wir keine Chance, aus dem Empire zu entkommen. Die radikal-rechte, teils sogar faschistische und deutlich rassistische Leitlinie, mit der Konservative heute bei uns die Migrationskrise, die Islamisierung und den “Kulturmarxismus” bewältigen wollen, führt nur noch weiter in die Versklavung, was die Geschichte des Britischen Empires deutlich……

Obamagate: Obamas geheime Schattenregierung und die Säuberungswelle

President Barack Obama delivers an address to the nation on the U.S. Counterterrorism strategy to combat ISIL, in the Cross Hall of the White House, Sept. 10, 2014. (Official White House Photo by Chuck Kennedy)

Wie jüngst bekannt wurde (16.3.2018), ist nun ein weiterer wesentlicher Schritt getan, um die westliche Welt von einer geheimen Schattenregierung zu befreien. Es wurde festgestellt, dass unter Obama einige Organisationen gegründet wurden, deren Mitarbeiter nicht von Trump entlassen werden können und deren vielschichtiges Einkommensmodell ein Einstiegsgehalt in der Höhe der Einkünfte des Vizepräsidenten vorsieht, und weit darüber hinaus geht. In dem jüngst veröffentlichten Video werden zahlreiche Namen genannt, u.a. Robert Mueller und etliche andere bekannte Namen, die teilweise an der Spitze von Unternehmen wie Instagram und diversen anderen Internetgrößen stehen. Diese Leute arbeiten für den Senior Executive Services (SES). Bei diesem sind mehr als 8.000 Menschen beschäftigt, die über dieses Netzwerk in beliebige Positionen an den Schaltstellen von Regierung und Unternehmen geschoben werden, vollkommen…..

Welche Verbindungen hat die Bundesregierung zu dem dubiosen Multimilliardär George Soros?

Der Außenpolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag Petr Bystron hat gestern zwei Kleine Anfragen an die Bundesregierung eingereicht bezüglich den Verflechtungen des SPD-geführten Auswärtigen Amtes mit dem umstrittenen Multimilliardär und Politaktivisten George Soros.

Der „gefährlichste Mann der Welt“ und seine Verbindungen zur SPD und zum Auswärtigen Amt

Der UKIP-EU-Abgeordnete Nigel Farage hat im EU-Parlament darauf hingewiesen, dass die Open Society Foundation von George Soros ein Brevier von 226 „zuverlässigen Verbündeten“ im EU-Parlament veröffentlicht hat – darunter SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz – und sich brüstet, letztes Jahr 43 Treffen mit der demokratisch nicht legitimierten EU-Kommission gehabt zu haben. Farage nannte Soros am 01.03.2018 im EU-Parlament „den gefährlichsten Mann der Welt“.

Die Regierung von Israel hat Soros als eine Bedrohung für die Sicherheit Israels kritisiert. Der Sprecher des israelischen Auswärtigen Amtes Emmanuel Nahshon sagte am 09.07.2017 laut Reuters,  Soros „unterwandert kontinuierlich die demokratisch gewählten Regierungen von……

Trump oder Hillary – so Fake wie ein Wrestling Match

Zuerst befördert Trump den CIA-Direktor zum Außenminister. Dann wird eine CIA-Karrieristin, die Leiterin eines Foltergefängnisses in Thailand, zur CIA-Direktorin ernannt. Und jetzt wird einer der glühendsten Zionisten im zionistischen Amerika zum Nationalen Sicherheitsberater ernannt.

John Bolton war unter George Bush vom August 2005 bis Dezember 2006 US-Botschafter bei der UN. Er verteidigt den Irak-Krieg von Bush noch heute. Das war es wert, sagte er. Laut Wikipedia gehörte und gehört er zahlreichen einflussreichen Denkpanzern an:

  • Institute of East-West Dynamics
  • National Rifle Association
  • Project for a New American Century
  • Jewish Institute for National Security of America (JINSA)
  • Committee for Peace and Security in the Gulf
  • Council for National Policy
  • Gatestone Institute

Bolton ist auch ein Förderer der „People’s Mujahedin of Iran“ (MEK), eine bewaffnete islamistische Gruppe, die auf der Terrorliste des US-Außenministeriums stand. Bolton hat sich dafür eingesetzt, dass sie aus dieser Liste gestrichen wird.

Was hat das zu bedeuten? Ist das der Kampf von Trump gegen den Sumpf?

Ein Kommentar auf Zerohedge bringt es auf den Punkt:……