Archiv für Religionen

Wenn der Stellvertreter Satans einen Migrations-Stopp fordert, fürchtet er wohl den Aufstand gegen Rom

bildschirmfoto-2016-11-04-um-09-29-01Er nennt sich Papst Franziskus, gibt vor, Gottes Stellvertreter auf Erden zu sein, ist aber gemäß der von ihm einge- führten Teufels-Messen im Vatikan der irdische Statthalter Luzifers – im Sinne von Satan. Dieses im Vatikan waltende Teufelsgeschöpf, der Mördern und schlimmen Verbrechern aus der Migranten-Welt die Füße wäscht, der zusammen mit den jüdischen Freimaurerlogen zu Flutbeginn alle Staaten Europas aufforderte, den Kontinent mit diesem grauenhaften Menschenmaterial überschwemmen zu lassen, der den mörderischen Koran wie auch das mörderische Alte Testament als Worte Gottes darzustellen versucht, schaltet plötzlich um. Man ist sprachlos. Auf der Rückreise vom migrantiv vernichteten Schweden sagte er: Mehr...

Burka verbieten – und das Abendland ist gerettet

Burka Niqab Islam
© Kamyar Adl/flickr/cc Ausgerechnet die Maske verrät einen.
 
Wer BurkaNiqab als (patriarchale) Zeichen verbietet, muss auch anderes auf
den Index setzen. Fragen zu einer symbolischen Debatte.

«Das söttmer verbüüte!» Der Satz kommt uns leicht über die Lippen.

Erstaunlich leicht für Angehörige der «freien Welt». Wenn uns etwas nicht passt. E-Bikes auf Wanderwegen. Wenn uns etwas stört. Kreischende Kinder nach Ladenschluss.

Oder wenn uns etwas Angst macht. Wölfe. Zum Beispiel.

Manchmal machen (eigentlich) Liberale ernst mit neuen Verboten. Lancieren Volksinitiativen & sammeln Unterschriften. Damit so ein Verbotswunsch Wirklichkeit werde.

Das vermummte Verbot

Zum Beispiel das Egerkinger Komitee. Das schon erfolgreich das Minarettverbot in...

Osmanische Kriegserklärung

Fotoquelle: hurriyetdailynews.com
Von westlichen Medien so gut wie unbemerkt wurde vor kurzem in der Türkei eine „Osmanische Partei“ gegründet, die mit folgender programmatischen Erklärung an die türkische Öffentlichkeit trat und damit in der Zeitung Hürriyet („Freiheit“) zitiert wurde: Mehr.....

Vatikan hat niedrigstes Schutzalter für Kinder in Europa

vatiakan-dw-politik-vatikanstadt-jpg

Der Vatikanstaat hat in Europa das niedrigste Schutzalter für Kinder. Es liegt bei 12 Jahren, in Deutschland dagegen bei 14 und in der Schweiz bei 16. Das Schutzalter legt fest, wie alt ein Kind mindestens sein muss, damit Erwachsene und Jugendliche sexuelle Beziehungen mit ihm haben dürfen.

Immer wieder tauchen Meldungen von kleinen Mädchen im Alter von neun oder zehn Jahren auf, die in Stammesgebieten im Jemen oder auch in Pakistan mit alten Männern verheiratet wurden. Entsprechend tief liegt dort das so genannte Schutzalter für Kinder, das länderspezifisch festlegt, wie alt ein Kind mindestens sein muss, damit Erwachsene oder Jugendliche mit ihm unter bestimmten Bedingungen straflos sexuelle Beziehungen eingehen können.

Von Islamkritikern wird dies gerne als barbarisch bezeichnet, was es auch ist, allerdings liegt – mit Ausnahme des westlichen....

Diffamierung und Ausgrenzung als Wahlkampfthema!

israel terrorists photo
Photo by Boris from Vienna

Ausgrenzung und Diffamierung ist eine der schlimmsten Formen, um Menschen zu stigmatisieren. Als jüdische Bürgerinnen und Bürger im faschistischen Nazideutschland ausgegrenzt und zu Freiwild erklärt wurden, da regte sich so gut wie kein Widerstand bei ihren „arischen Nachbarn“. Strände, Straßen und Bänke waren „für Juden verboten“. Ist es nicht erschreckend, dass es heute im von Juden illegal besetzten Palästina Straßen, Bänke und Züge nur für Juden gibt, und dies von der heuchlerischen Staatengemeinschaft klaglos hingenommen, ja sogar noch finanziell unterstützt wird? Wollen wir, dass in Europa Rassismus zum Gesetz wird, so wie es der „Jüdische Staat“ seit seiner Staatsgründung 1948 gegen die Palästinenser praktiziert? (1) (2) (3) (4)

Wie sich die Bilder doch ähneln. Wenn heute muslimische Bürger gedemütigt

Wie sich die Bilder doch ähneln. Wenn heute muslimische Bürger....

Sind Muslime hauptverantwortlich für Massenverbrechen wie Völkermorde

Sind Muslime hauptverantwortlich für Massenverbrechen wie Völkermorde und Verbrechen gegen die Menschlichkeit?
Bei dem letzten Update des Genocide Alert Monitors wurde in sozialen Medien wiederholt darauf aufmerksam gemacht, dass fast sämtliche Massenverbrechen angeblich in muslimischen Staaten stattfänden. Der Islam wurde von den Kommentatoren als gewalttätige Religion bezeichnet und Muslime hauptverantwortlich für die über 21.000 im 1. Quartal 2016 getöteten Menschen gemacht. Anlass genug, die erfassten Situationen auf religiöse Identitäten von Tätern und Opfern zu analysieren.
Weltkarte klein

Karte aus dem Genocide Alert Monitor 01/2016.

Massenverbrechen & Religion

Der Genocide Alert Monitor erfasst 14 Staaten, in denen Massenverbrechen wie Völkermord und Verbrechen gegen die Menschlichkeit stattfinden oder stattzufinden drohen. Acht davon...

Warum meiner Frau der Burkini-Kragen platzen soll!

Es reicht! Wie lange sollen die ehrwürdigen Muslimas sich noch diese hetzerische Diskriminierung gefallen lassen? Es wird Zeit der Gesellschaft die Augen zu öffnen.

Gleich zwei Kleidungsstücke wurden an die ersten Stellen der Abschussliste westlicher Hetze platziert. Die Burka und der Burkini, sozusagen die kleine Burka. Die Burka ist eine Art Vollköperverschleierung, die es eigentlich nur in Afghanistan und einigen Regionen Pakistans gibt. Ähnliche Verschleierungen, bei denen lediglich die Augenpartie frei ist, gibt es auch in einigen arabischen Ländern und Indonesien. Der Burkini ist die westliche Bezeichnung für die Vollkörperbadeanzüge, die muslimische Frauen tragen, um sich integriert in Schwimmbäder zu begeben und am Strand mitzuschwimmen. Die Burka (bzw. Nikab) gibt es kaum in Deutschland, den Burkini dagegen schon eher, so lange er nicht verboten wird. Jetzt hat sich das Abendland zusammengeschlossen zum Schutz der....

Religion des Terrors? Laut duchgesickerten Dokumenten haben 70% der ISIS-Kämpfer keine Ahnung vom Islam

Daß die überwiegende Mehrheit seiner Rekruten nur oberflächliche Kenntnisse über die Religion des Islam verfügt – einige erwarben nur das Buch "Islam für Dummies  –, zerstört die weit verbreitete Annahme, daß der Islamische Staat aus radikalen Moslems besteht.

Eine von Associated Press durchgeführte Analyse durchgesickerter Dokumente des Islamischen Staates von der syrischen Oppositionsgruppe Zaman al-Wasl zeigt, daß am Höhepunkt der Suche nach Mitgliedern 70 Proztent der Rekruten nur über Basiswissen über die von den Versen des Koran und der "Hadise", den Worten und Handlungen des Propheten Mohammeds abgeleiteten Sharia-Gesetzen, verfügten.

Während 24 Prozent ein mittelmäßiges Verständnis der Religion hatten, konnten nur 5 Prozent als fortgeschrittene Islamschüler betrachtet werden.

Eben diese Unwissenheit über die grundlegenden Glaubenssätze ihrer Religion verhalf dem Islamischen Staat wahrscheinlich zu seiner inflationären Mitgliederzahl. Der Bericht erklärt:.....

Hört endlich auf die islamischen Begriffe zu vergewaltigen!

mustEin sehr bedeutsamer Aspekt bei der weltweiten Propaganda der Westlichen Welt gegen den Islam und die Muslime ist die Sprache. Die Westliche Welt setzt die Sprache als Waffe zur Vergewaltigung islamischer Begriffe ein.

Von: Dr. Yavuz Özoguz Zunächst einmal ist da der Begriff „Islamisten“. Obwohl er nunmehr seit Jahrzehnten verwendet wird, ist bis heute nicht klar, was er eigentlich heißen soll. Letztendlich haben die Systemmedien den Missbrauch des Begriffs so weit getrieben, dass die Bevölkerung jeden praktizierenden Muslim, jede Kopftuchträgerin, jeden Bartträger, jeden betenden und fastenden Muslim als „Islamisten“ betrachtet. Aber es gibt doch auch keine „Christisten“ oder „Judisten“. Auch gibt es keine Demokratisten oder Westisten. Radikale Kräfte, die im missbrauchten Namen einer Religion oder Ideologie Verbrechen begehen, sollten als das bezeichnet werden, was sie sind, nämlich Verbrecher. Alle anderen dürfen aber nicht gewaltsam in Schubladen des Hasses gestopft werden. Nur beim Islam wird auch jemand, der weder jemals ein Verbrechen begangen hat, noch jemals vor hat ein Verbrechen zu begehen, mit einem verbalen...

Moscheen sind der Krebs des Islam und müssen geschlossen werden" meint ein EU-Abgeordneter aus Italien

Die Moscheen als "Terrorfabriken" und offene Grenzen müssen weg, um den islamischen Extremismus zu besiegen forderte ein italienischer EU-Abgeordneter. Von Joey Millar, 15. August 2016
Magdi Allam sagte, die Europäischen Regierungen müssen viel mehr tun als nur abzuschieben, und den Terror an seiner Quelle angehen, um weitere Anschläge zu verhindern. Der in Ägypten geborene Politiker, der 2008 vom Islam zum Christentum konvertierte sagte, es sei an der Zeit, den Glauben an den Mythos des "moderaten Islam" aufzugeben und endlich....

Der Schleiermacher

Warum will Papst Franziskus den Dalai Lama nicht treffen? Ohne Zweifel weiss
der belesene Jesuit, dass uns seit Jahren ein Trugbild von Tibet vorgespiegelt
wird.
Lhamo Dhondup wurde am 6. Juli 1935 im Dorf Takster geboren. Unerklärliche Ereig-
nisse umgaben das Kind, und es habe immer am oberen Tischende sitzen wollen. Im
Winter 37/38 kam ein Suchtrupp vorbei, der die Wiedergeburt des verstorbenen 13. Dalai Lama finden wollte, denn dessen einbalsamierter Kopf hatte in Richtung des Dorfes genickt. Der Junge erinnerte sich an einen der Mönche. Auch Gegenstände, die man ihm zeigte, erkannte er wieder. Acht besondere Körpermerkmale wurden an ihm gefunden. Er ist die Verkörperung Avalokiteshras! Zwei Pickel unter der Achsel sollten Beweis...

Wird Europa ablehnen, zu knien, wie der heroische französische Priester?

Stellen Sie sich die Szene vor: Die katholische Morgennmesse in der nördlichen französischen Stadt Saint-Étienne-du-Rouvray, eine fast leere Kirche, drei Pfarreimitglieder, zwei Nonnen und ein sehr alter Priester. Messerschwingende ISIS Terroristen unterbrechen die Messe und schlitzen den Hals des Paters Jacques Hamel auf. Diese herzzerreißende Szene beleuchtet den Zustand des Christentums in Europa.

Beleuchtet wird der Zustand des Christentums insofern: Das Kirchenchristentum ist von der Spiritualität und den wundervollen Anregungen des Jesus Christus mit Namen Joshua so weit abgedriftet, dass wahrhaftig Suchende sich nicht mehr dort treffen mögen, wo  Verwässertes und Verbogenes doziert wird, dass sie sich auch noch so wunderbarer Kirchen fernhalten.

. Pater Jacques Hamel wurde am 26. Juli in der Kirche von Saint-Étienne-du-Rouvray von islamischen Dschihadisten ermordet. . Es passierte schon früher. Im Jahr 1996 wurden....

Der Islam, eine Terror-Religion: Auszüge aus dem Koran

"Der Islam gehört zu Deutschland" tönt es seit Jahren direkt oder indirekt aus allen Rohren der politisch korrekten Gutmenschen-Massendemagogie. Das Verschweigen der Wahrheit gehört selbst bei grausamen Attentaten zum Kalkül

Wer es angesichts des jetzt auch in Deutschland eskalierenden Terrors islamistischer....

Zehn Zeichen, dass die westliche Gesellschaft ein satanischer Kult ist

US-Dollar Pyramide Allsehendes Auge Illuminaten
Das deutlich zur Schau gestellte, auf der US 1-Dollarnote versteckte Logo der Illuminaten
Viele Juden, Freimaurer, Liberale, Sozialisten und Feministen wurden, ohne sich dessen bewusst zu sein, in einen satanischen Kult eingeweiht, welcher auf der jüdischen Kabbala basiert. Unsere Gesellschaft wird diesem Kult immer ähnlicher.

Wir alle suchen ein Paradigma, das uns die Welt erklärt…

Zehn Anzeichen dafür, dass die westliche Gesellschaft ein satanischer Kult ist:
1. Die Tatsache der Mitgliedschaft wird geheim gehalten. Die Mitglieder erfahren nicht die wahren Ziele des Kults, nämlich dass sie selbst ausgebeutet und versklavt werden sollen, sondern werden stattdessen mit nobel klingenden Phrasen getäuscht. Führungspersonen belügen die Menschen regelmäßig wie zum Beispiel bei False-Flag-Operationen, Attentaten und Kriegen. False-Flag-Operationen sind eine Art Gehirnwäsche der Massen, durch welche bei der Masse Sympathie für das vermeintliche Opfer und Hass auf den mutmaßlichen Täter geweckt werden soll. Mehr..

Okkulte und satanistische Auffälligkeiten im #Reggae (2) – Bob #Marley

filmdenken.de

Ich bin mir sicher, dass es etliche Freimaurer (im Westen auch besonders der untere Teil der Pyramide … wie in so vielen Gemeinschaften) gibt, die es rundum gut meinen. Gerade die afrkanische Freimaurerei gilt ja als Mittel zur Weitergabe von Traditionen (welche auch immer das sein mögen). So viele hinduistische und heidnische Mythen und Prinzipien (z. B. das Yoruba-Prinzip, die Lehre von der wichtigen Dualität) und verschiedene Praktiken wie sogar Yoga könnten meiner Vorstellung nach ursprünglich kemetisch sein. Man sollte nicht verurteilen … jemand anderes verurteilt gerade dich. Eine bekannte Devise Bob Marleys.

Nach meiner Auffassung der christlichen Lehre sollte man keine Steine werfen – aber kann nicht jeder jeden zurechtweisen? Nach meiner Auffassung....

ISIL: Ein genozidaler Feldzug (II)

saker

Teil 2: der Aufstieg des Wahhabismus und die Formierung einer Bastion des Terrors

Im vorhergehenden Artikel haben wir die Geschichte des Konzepts von Takfir untersucht, von Muslimen, die sich mit der Exkommunikation anderer Muslime beschäftigen. Wir haben auch die Geschichte der ersten großen Spaltung innerhalb des Islam untersucht. In diesem Teil werden wir das zweite Emporkommen von Takfir untersuchen, das auf der Arabischen Halbinsel während des 18. Jahrhunderts geschah. Ehe wir diesen Aufstieg näher betrachten, ist eine kurze Einführung in islamische Rechtsprechung, auch als Fiqh bekannt, nötig.

Fiqh

Die islamische Rechtsprechung ist das menschliche Verständnis oder eher die Deutung der Sharia, des göttlichen Rechts. Die Sharia wird durch Interpretationen des Korans und der Sunnah (der Lehren und Praktiken des Propheten Mohammed) entwickelt, durch die islamischen Juristen (Ulema). Da die....

Okkulte und satanistische Auffälligkeiten im #Reggae (1)

filmdenken.deIch habe es dermaßen satt, überall in der Musik das Erbe der Illuminaten bzw. die Pyramidenspitze zu sehen. Begreift man, dass alle modernen Spielrichtungen der Musik auf das US-amerikanische Genre Jazz und somit dessen Hintergründe der afrikanischen Musik zurückgehen, sieht man die Verbindungen.

Auch schon vor 50 und 100 Jahren hatten die bekanntesten Sänger Verbindungen zu okkulten Geheimgesellschaften. Der Freimaurer Nat King Cole, der ehemalige „Ritter von Malta“ und offene Satanist Sammy Davis, Jr., der Maurer Louis Armstrong u. v. m. sind da keine Ausnahmen. Spätestens wer Frank Sinatra mit seinen Verbindungen zur Mafia und gleichzeitig zu höchsten Kreisen inklusive seiner MK-Ultra-Anspielung in „Manchurian Candidate“ nicht für dementsprechend auffällig hält, dem fällt wohl gar nichts auf. Video und mehr....

Marion Maréchal Le Pen: “Wenn wir den Islamismus nicht töten, wird er uns töten”

“Wenn wir den Islamismus nicht töten, wird er uns töten. Wenn wir jetzt nicht reagieren, werden diese Szenen des Grauens zu unsem täglichen Leben gehören. Wir gewöhnen uns an diesen Schrecken, und dieser Gewohnheit opfern wir unsere Freiheit. […] Wenn uns ein Feind den Krieg erklärt, gibt es keine Neutralität mehr. Entweder seid ihr mit uns gegen den Islamismus, oder ihre seid gegen uns und für den Islamismus. Diejenigen, die den....

Die Besitztümer der Bistümer: Wie reich ist die Kirche?

titel1Die Kirchen in Deutschland konnten 2015 über einen nie da gewesenen Geldsegen frohlocken – und das obwohl durch die Skandale der letzten Jahre der Haussegen gehörig schief hängt, wovon vor allem die Katholische Kirche ein Lied singen kann.
 

Seit Jahrzehnten nimmt nun schon unvermindert die Zahl der Kirchenaustritte mit steigender Tendenz zu, doch die Kirchen stehen weiterhin da wie ein Fels in der Brandung, jedenfalls solange der unaufhörliche Geldstrom nicht versiegt.

Dabei würde es den Würdenträgern gut zu Gesicht stehen, die Zeichen der Zeit zu erkennen und öfter auch einmal das Büßergewand anzulegen und den Lippenbekenntnissen auch Taten folgen zu lassen, um ihre Glaubwürdigkeit....

Sehen Sie, was passiert, wenn ein Muslim endlich die Wahrheit über den Islam entdeckt

Folgendes wurde am 3. Juli 2016 vom arabischen TV Fernsehsender NBT  als Reaktion auf J. K Sheindlin’s Buch, das durch Amazon,”The People vs. Muhammad” (“Das Volk gegen Muhammad”) , veröffentlicht wird, ausgestrahlt. Das Ergebnis war ein explosives Einschmelzen eines der Gäste im Studio, nachdem er seinen Glauben im nationalen Fernsehen den Rücken kehrte. Video und mehr....