Archiv für Grenz-Wissenschaft/ Neue Technologien/ Energie

„Der Welt geht das Öl nicht aus“

Die originale Hubbert Kurve mit moderner Graphik dargestellt (AAPG Explorer)

Bereits seit mindestens 100 Jahren erwartet die Welt die „schnelle Erschöpfung“ der Rohölreserven. Wird es für die nächsten 100 Jahre so weiter gehen?
„Peak Oil“ – die Idee, dass die weltweite Ölförderung bald ihr Maximum erreicht und dann gezwungen wird, immer geringer zu werden – hat in den 1990er und frühen 2000er Jahren eine bedeutende Anzahl von Gläubigen angezogen.

Und dann passierte das Unerwartete.

Unkonventionelle Ressourcen erlebten ihre Blühte in den USA. Mit steigender Rohölproduktion hörte…..

Wasser statt Sprit tanken

Wasser statt Sprit tanken
Kann das sein?
Ja das kann sein.

Klick Bild für Videos

 

China testet Selbstversorger-Leben in einer Raumstation

Freiwillige lächeln hinter der Sichtluke zum Mond-Palast

Freiwillige lächeln hinter der Sichtluke zum Mond-Palast – Foto: REUTERS/DAMIR SAGOLJ
Vier chinesische Studenten werden 200 Tage in einem Versuchslabor nahe Peking verbringen, um das Leben auf einer Selbstversorger-Raumstation auf dem Mond zu simulieren. Mehr…..

Deutsche „Wunderwaffen“ und warum Japan gemeinsam mit Deutschland kämpfte

Japaner sind doch keine Arier ???
Die Japaner sahen nicht wirklich aus wie sich die Arier-Rassenlehre das ausmahlte.  Die auf die Atlantis beruhenden Merkmale von blond und blauäugig gehen auf das Geschlecht der Sonnenkönige zurück, von denen sich einige Linien in den späteren Hochkulturen der Aasen, Ägyptens, Persiens, Indiens und Mittelamerikas wiederfinden sollten. 
Wenn also nicht das arische, was hat dann die beiden Völker gemeinsam gegen den Rest der Welt kämpfen lassen?
WIe schon bereits angedeutet war es die Zugehörigkeit zu den Sonnenvölkern, von denen die Germanen und Japaner auch auf ihrer Nationalflagge zu berichten wussten.
Die schwarze Sonne und die japanische Sonne symbolisieren ähnliche Attribute….

Der Inkubator für eine „neue Welt“: Ein Konsortium für die gemeinsame Nutzung unterdrückter Technologien

Wir sind wieder einmal am Scheitelpunkt technologischen Wandels, und die Technologien, die auf fossilen Brennstoff angewiesen sind, und sogar die Kernkraftindustrie, werden überflüssig werden. Wären da nicht die korrupten, korporativen Eliten gewesen, welche die letzten paar hundert Jahre damit verbracht haben, von diesen Branchen mächtig zu profitieren, wäre die Veränderung höchstwahrscheinlich schon längst früher gekommen.

Am 20. März 1998 starb ein Mann namens Stanley Meyer in Ohio  vor dem Restaurant Cracker Barrel in Grove City, nachdem er sich dort mit belgischen Investoren…..

Brasilianischer Abgeordneter Spricht Im Senat Über Nibiru Und Das Uns Nur Monate Bleiben

Ein Senator aus Brasilien hat das Nibiru-Event in offener Sitzung angekündigt!

Senator Telmário Mota (PTB-RR) zog die Aufmerksamkeit der Parlamentarier während der Sitzung am Donnerstag auf sich, als er in einer Rede im Senat Plenum die Kollision eines X7-Planeten, bekannt als „Nibirú“, mit der Erde verkündete.

„Nibiru kommt auf die Erde zu und der aktuelle Zyklus wird bald vorbei sein“, sagte der Senator. Video und mehr……

Der Wassermotor für Autos

Villarrica: Wieder einmal macht der listige Erfinder José Vaesken auf sich und seine Errungenschaften aufmerksam. Derzeit unterwegs in einem Chevrolet Corsa, bewegt er sich mit Wasser.

Vor wenigen Tagen erschien zudem ein Buch bei Amazon, worin in spanischer Sprache geschrieben steht, wie ein normaler Benzinmotor umzubauen ist, damit er mit einem Kraftstoffgemisch auskommt, was zu 80% aus Wasser besteht. Des Weiteren beschreibt er wie man Kraftstoff sparen kann und welche Alternativen es zum den herkömmlichen Kraftstoffen gibt. Vorangegangen waren Testfahrten mit seinem….

Wissenschaftler speichern nukleare Abfälle in Diamanten und verwandeln sie in Batterien, die 50 Jahrhunderte halten

Seitdem die erste Generation von Magnox Kernreaktoren, die in den 1950er Jahren und bis in die 1970er Jahre hinein in Produktion waren, in Großbritannien in Betrieb genommen wurden, haben Wissenschaftler Graphitblöcke verwendet, um die Atomreaktionen zu unterstützen. Diese Graphitblöcke haben so viel Strahlung bewahrt, dass sie selbst radioaktiv geworden sind und ein radioaktives Isotop mit dem Namen Carbon-14 produzieren.

Bis jetzt hatten wir keine Verwendung für diese Art von Kohlenstoff. Er ist sperrig und gilt in jeder Hinsicht als Atommüll.

Nun jedoch hat sich ein neues Potenzial für diese Kohlenstoff-Masse aufgetan: Batterien.

Zurückspulen. In jüngster Vergangenheit haben Wissenschaftler damit begonnen, radioaktives Gas in Diamanten zu speichern. Diamanten, welche als die härteste Substanz überhaupt bekannt sind, blockieren die Strahlung vollständig, ermöglichen dem Gas im Inneren jedoch, Elekrizität zu erzeugen. Bisher hatte man….

Gläserne Gebäude: Holographischer 3D-Scan per W-LAN

Gläserne Gebäude: Holographischer 3D-Scan per W-LAN

Von den meisten alternativen Medien unkommentiert berichtete Scinexx.de unlängst über eine Entwicklung zweier junger Wissenschaftler der TU-München, Friedemann Reinhard und Philipp Holl, welche ein weiterer offizieller Beleg dafür ist, wie gläsern wird tatsächlich inzwischen sind. Der Clou ist dabei eine Software, welche das allseits verbreitete W-LAN für die Erstellung von dreidimensionalen Bildern aus dem Inneren eines jeden, nicht dagegen abgeschirmten Gebäudes ermöglicht:

Eine neue Technik ermöglicht dreidimensionale Bilder durch Nutzung handelsüblicher WLAN-Sender. Aus deren Strahlung kann ein Hologramm erzeugt und am Computer angezeigt werden. In Zukunft lassen sich so vielleicht ganze Räume selbst durch eine Wand hindurch abscannen.

Es gäbe zwar bereits Verfahren, bei denen mit Mikrowellenstrahlung gearbeitet wird, welche durch Wände hindurch geortet werden können, dies mit W-LAN oder…..

Brasilianer baut Motorrad, das mit Wasser getankt werden kann

icardo Azevedo tankt mit Wasser und benötigt bloss einen Liter um 500km zurückzulegen. Sein Motorrad, die „T Power H20“ wird mit Wasserstoff angetrieben und stösst ausschliesslich reinen Wasserdampf aus. Einfach nur cool!

Klick Bild für mehr…….

Wir sind das globale Bewusstsein

Liebe Freunde,

sicherlich habt Ihr schon einmal vom HeartMath-Institute gehört. Wer meinen Dokumentarfilm Solar (R)Evolution gesehen hat, wird sich an Rollin McCraty erinnern. Als stellvertretender Präsident und technischer Direktor vom HeartMath-Institute zählt Rollin McCraty zu den führenden Wissenschaftlern im Bereich der Wechselwirkungen zwischen den Feldern von Mensch und Erde. Seit einigen Jahren fördert das HeartMath-Institute die Global Coherence Initiative, eine internationale Initiative mit dem Ziel, die Herzkohärenz der Menschen zu fördern, um Frieden, Harmonie und eine Veränderung des globalen……

Brennbares Eis: Startet China die Energierevolution?

Wer Frank Schätzings Roman „Der Schwarm“ gelesen hat, dem dürfte die Thematik nicht fremd sein. Auf den Meeresböden der Erde schlummert ein gewaltiger Schatz, dessen Bergung jedoch weder einfach noch ungefährlich ist. Simplifiziert wird es brennbares Eis genannt, aufgrund seiner Struktur und Eigenschaften erinnert es an selbiges. Methanhydrat könnte die Abhängigkeit von den klassischen Kohlenstoffen erheblich reduzieren.

Auf IKNews sind wir im Zuge der Deepwater-Horizon Havarie bereits mehrfach auf Methanhydrat eingegangen. Entdeckt wurde es…..

Die ‚Freie Energie’-Revolution hat begonnen – Teil 1

Dieser Artikel wird dich vielleicht zuerst einmal fuchsteufelswild machen.
Dann könnten sich einige von euch für dumm verkauft, verraten, naiv, missbraucht oder traurig fühlen.

Die ‚Anonymous Patriots’ (Anonymen Patrioten) bitten dich, dass du dich mit den Lügen konfrontierst, die dir dein ganzes Leben lang über Energie, Kriege, Banken und das Leben im Allgemeinen erzählt worden sind. Dann mache dich kundig über die erstaunlichen Lösungen, die wir sofort einsetzen könnten, um buchstäblich eine ‚Freie Energie’-Revolution in die Welt zu bringen.

Wenn wir dann aus dem Meer von Lügen aufgetaucht sind, lasst uns daran glauben, dass wir die Welt verändern können. Bitte nimm dir deine Zeit, um diesen Artikel zu lesen und dann teile…..

Der Mars wird schon seit 20 Jahren bewohnt: Schockierende Enthüllungen des Hackers Gary McKinnon

Dem schottischen Programmierer und Hacker Gary McKinnon zufolge gibt es eine geheime amerikanische Navy-Raumflotte. McKinnon drang in den Jahren 2001-2002 von London aus in 97 Computer der US-Streitkräfte und der NASA ein. Danach hatte er zehn Jahre lang vor Gericht gegen seine Auslieferung zu kämpfen. Die US-Staatsanwaltschaft warft ihm vor, durch seine Tätigkeiten in den Computernetzwerken einen Schaden in der Höhe von bis zu 900.000 US-Dollar verursacht zu haben. Bei einer Verurteilung hätte ihn eine Strafe von bis zu 70 Jahren Haft und eine Geldstrafe von 1,75 Millionen Dollar erwartet. Im Oktober 2012 wurde das Auslieferungsbegehren…..

Der Magnetmotor funktioniert – doch die Welt will ihn nicht haben

 

Ein Magnetmotor läuft mit gespeicherter Energie, kein Aufladen, kein Nachtanken, einfach die Bremse lösen und laufen lassen.

Magnetmotor Friedrich LülingIn einem Kraftfahrzeug verbaut würde der Magnetmotor einen Generator antreiben, der elektrischen Strom produziert und in Batterien einspeist. Ansonsten wäre das Fahrzeug ein ganz normales Elektrofahrzeug, wie es derzeit von der Kfz-Industrie in Serie hergestellt wird. Solche Fahrzeuge haben keine Abgas- und Feinstaubemissionen und eine geringe Geräuschentwicklung, jedoch eine unendliche Reichweite. Man müsste niemals tanken.

Als Stromgenerator für den Haushalt könnte der Magnetmotor Unabhängigkeit von einem Energieversorgungsunternehmen bedeuten. Doch genau da liegt der Hase im Pfeffer. Das ist nicht gewollt. „Wo soll man denn da den Zähler anschließen?“ fragte Thomas Alva Edison Nikola Tesla, als der eine ganz….

Öl – Woher kommt es?

Wallace Everette Pratt (1885–1981)

David Middleton

Ich bin ein Erdölgeologe / Geophysiker mit fast 36 Jahren Erfahrung in der Erdöl- und Gasexploration, hauptsächlich im Golf von Mexiko. Im Lichte des jüngsten Beitrags von Andy May, Öl-geht es uns aus?, dachte ich, ich könnte einen Aufsatz über Bildung von [Erd-] Öl schreiben.

In den vergangenen sechs Jahren hatte ich dank Anthony Watts das Glück, Beiträge für Watts Up With That zu schreiben. Viele meiner Beiträge behandelten Fragen im Zusammenhang mit der Ölproduktion und jeder dieser Beiträge triggert in der Regel Kommentare von Befürworter der abiotischen Erdöl Entstehung. In diesem Beitrag will ich erklären, warum die Hypothese der abiotischen Erdöl Entstehung nicht weithin akzeptiert ist, und warum die meisten denken, dass die ursprüngliche……

Frische Embryozellen für Frauen ab 50 aus der Petrischale und erste britische Lizenz zur Erstellung von Designerbabys

Frauen entscheiden sich immer später für ein Kind  und das soll dann möglichst perfekt sein. Kinder nach Maß sind schon lange kein Problem mehr. Die ersten gentechnisch veränderten Menschen erblickten schon die Welt – und noch einmal schwanger ab 50 – auch das ist in Zukunft jederzeit möglich. Glaubt man einigen Reproduktionsmedizinern, können Frauen auch noch nach den Wechseljahren Kinder bekommen – ein Patent existiert ebenfalls. 

Während die Experten darüber streiten, ob das Fruchtbarkeitsunternehmen OvaScience Frauen wirklich helfen kann, auch ab 50 noch schwanger zu werden, kommen die Ärzte in…..

Die erste Solarstraße der USA ist ein Desaster

Solarstraße

Der Prototyp einer Solarstraße in Idaho sollte eine möglichst grüne Energiezukunft darstellen. Versprochen wurden Straßen, die Strom produzieren können. Sie sollten computergesteuert, modular und austauschbar sein, mit programmierbaren Lichtern, die als Straßenmarkierungen funktionieren würden, die während des Tages sichtbar wären. So war es gedacht. Technische Probleme haben den Hoffnungen jedoch einen Strich durch die Rechnung gemacht. Principia Scientific International fasst wichtige Stationen der Solar Roadways zusammen. Video und mehr…..

Solarenergie: So viel Platz bräuchten wir, um die Erde mit Strom zu versorgen

Die Suche nach alternativen Energiequellen läuft weiter. Kohle ist zu dreckig, Atomkraft (siehe Fukushima) zu unsicher. Eine Alternative muss her. Neben allerlei futuristischen Vorschlägen ist die Sonne ein guter Kandidat. Denn die Technologie ist vorhanden, was fehlt ist eine konsequente Umsetzung. Doch wie viel Platz würde es benötigen, die ganze Welt mit Sonnenenergie zu versorgen?

Solarenergie Welt

Foto: Nadine May

Weniger Platzbedarf, als man denkt

Im Jahre 2009 benötigten wir weltweit 20.279.640 GWh an Energie. Die Sonne selber erschafft mehr als das in einer Stunde. Doch verständlicherweise lässt sich die Sonnenenergie nicht eins zu eins auffangen. Das obige Bild zeigt, wie viel Platz benötigt werden würde, um Deutschland, Europa oder die Welt mit sauberer Sonnenenergie zu versorgen. Es spiegelt den heutigen Stand der Technik wieder, bis zu einer eventuellen Umsetzung derartiger Pläne könnte es erheblich weniger….

Neue Methoden der Energiespeicherung: Unterwasserkugel und bestehendes Gasverbundnetz

Die Stromerzeugung durch sogenannte alternative Formen der Energiegewinnung wie Windkraft oder Solarenergie gewinnt im deutschen Strommarkt wie auch weltweit immer mehr an Gewicht. Wettervorhersagen spielen für die Energiewirtschaft mittlerweile eine große Rolle: Wie viel Sonneneinstrahlung ist zu erwarten, wie sind die prognostizierten Windgeschwindigkeiten? Gerade Windenergie und Sonnenenergie erzeugen dabei zu gewissen Zeiten viel Strom, zu anderen Zeiten weniger oder gar keinen. Gleichzeitig müssen die Stromnetzbetreiber bestrebt sein, Netzschwankungen auszugleichen und man möchte möglichst zu einem Zeitpunkt in großen Mengen anfallende Energie speichern, um sie zu…..