Archiv für Wissenschaft/ Neue Technologien/ Energie

Klasse Frau – Neuseelands neue Premierministerin sagt, Kapitalismus ist gescheitert, und plant 100% erneuerbarer Energien

Neuseelands neue Premierministerin Jacinda Ardern sagt, dass Obdachlosigkeit und Armut der Beweis dafür seien, dass der Kapitalismus in Neuseeland gescheitert ist. Die erst 37-jährige Ardern hat großartige Ziele und will die Energieerzeugung in weniger als 20 Jahren auf 100 Prozent Erneuerbare umstellen. Ihr ultimatives Ziel für Neuseeland ist eine Null-CO2-Emission bis 2050.

Während derzeit die UN-Klimakonferenz COP23 in Bonn stattfindet und über den….

Verbotene Erfindungen: Energie aus dem ‚Nichts‘ – Geniale Erfinder – verspottet, behindert und ermordet

Die unglaubliche Chronik der verbotenen Erfindungen: Erfindungen, die von Wissenschaft und Industrie unterdrückt wurden – Funktionsweisen, Baupläne, Fotos – Die Schicksale der Erfinder, die behindert wurden, auf mysteriöse Weise verschwanden oder ums Leben kamen.

Im Jahre 1712 führte ein junger deutscher Heiler eine außergewöhnliche Maschine vor: ein Rad, das sich ständig drehte und währenddessen auch noch Gewichte hob. Dies tat es monatelang, auch in verriegelten Räumen und sogar dann noch, als es auf ein anderes Gestell gehoben wurde.

Viele namhafte zeitgenössische Wissenschaftler untersuchten das Rad und stellten fest, dass es keine externe Energiequelle hatte. Der Erfinder forderte nicht weniger….

Ölpreis steht vor Ausbruch nach oben

Foto©shutterstock.com/sdecoret

Nach dem Seitwärtstrend seit Mitte 2016 nimmt der Ölpreis den oberen Rand der Handelsspanne ins Visier. Dafür gibt es etliche Gründe. Entgegen der Überzeugung vieler Experten könnten höhere Ölpreise allerdings gut für die Weltwirtschaft und damit den DAX…..

Schau was mit deinem Körper passiert, wenn du 3 Datteln am Tag eine Woche lang isst!

„New Energy Vehicles“ – Kann China die globale Ordnung des Big Oil aufbrechen?

In den Vereinigten Staaten konnten die Plantagenbesitzer im Süden vor dem Bürgerkrieg ihre Macht halten, weil es immer noch die Wirtschaftsordnung mit dem Namen „Cotton is King“ („die Baumwolle ist der König“) gab. In der heutigen internationalen Ordnung hält eine kleine Clique westlicher Monopolisten die Macht, weil „Öl der König ist“. Chinas neue Vorschriften, die das Elektroauto vorantreiben, bilden jedoch für diese globale Aufstellung eine zunehmende Herausforderung.

Der größte Automarkt wird elektrisch

Die westliche Wirtschaftspresse ist geschockt, jetzt wo China seine neuen Vorschriften für die Automobilindustrie angekündigt hat. 2019 muss jeder Autohersteller, der mehr als 30.000 Autos nach China importiert oder in China produziert, sicherstellen, dass 1 von 10 Autos ein Elektroauto ist. Diese Quote wird 2020 auf 12% erhöht und in dem Jahr wird der Staat auch Strafen über Firmen verhängen, die sich nicht daran halten.

Diese Ankündigungen haben die Welt schockiert, da China der größte Automarkt auf dem Planeten ist und dort 2016 weit über 28 Millionen neue Autos verkauft wurden. Jetzt wird die staatliche Einmischung in die Wirtschaft die Anzahl jener Fahrzeuge, die die Chinesen offiziell „New Energy Vehicles“ (NEV) nennen, stark erhöhen und die Benzinfahrzeuge werden abnehmen. Britische und…….

Solarstrom aus der Sahara für 2,25 Millionen Haushalte in Europa

Solarturm-Kraftwerke in TunesienDas britische Unternehmen TuNur will in Tunesien große Solarturm-Kraftwerke bauen und den Strom über Leitungen durch das Mittelmeer nach Europa liefern Foto: TuNur

Die Sahara soll zu einer gigantischen Solarstromquelle für Europa werden. Das Londoner Unternehmen TuNur plant den Bau riesiger Solarkraftwerke auf einer Fläche von 14.000 Fußballfeldern in Tunesien. Der Wüstenstrom soll über drei Leitungen durchs Mittelmeer nach Europa fließen. Strom für 2,25 Millionen…..

Mit 8 Gramm Thorium ohne aufzutanken 100 Jahre fahren

Die amerikanische Firma Laser Power Systems (LPS) aus Connecticut entwickelt eine neue Antriebsmethode für Fahrzeuge unter Verwendung eines der dichtesten Materialien der Natur: Thorium. Dies geht aus einem Bericht von Industry Tap hervor. Die Firma experimentiert mit kleinen Thorium-Blocks. Die abgegebene Hitze des Materials wird für einen Laser genutzt, der Wasser erhitzt und mit dem Wasserdampf eine Mini-Turbine versorgt. Die Turbine erzeugt wiederum den elektrischen Strom, mit dem das Fahrzeug angetrieben wird. Der Antrieb erzeugt dabei keinerle……

„Kampf um die Energieversorgung!“ – Das steckt wirklich hinter den neuen US-Sanktionen gegen Russland!

Die USA sprachen sich für neue Russland-Sanktionen aus. Die Gründe dafür sind vorgeschoben. Es geht lediglich um wirtschaftliche Interessen!

Vor wenigen Tagen beschloss der US-Senat neue Sanktionen gegen Russland. Und das mit einer überwältigenden Mehrheit!

Freilich – das neue Sanktionspaket muss noch das Repräsentantenhaus passieren und von US-Präsident Donald Trump unterzeichnet werden. Doch der kann nur mit Zustimmung des Kongress bestehende…..

US-Sanktionen: Das „Imperium USA“ schlägt auf dem …

„Freie Energie“ kostenfrei für alle – jetzt bestätigt: FBI beschlagnahmte Akten des genialen Erfinders Nikola Tesla

Aufgedeckt: Sogar das FBI beschlagnahmte Unterlagen zur Freien Energie: Vor wenigen Tagen enthüllte die Springer-Presse in einem Beitrag für die Öffentlichkeit, dass das FBI sämtliche technischen Unterlagen einer brisanten Persönlichkeit beschlagnahmt hat(te). Jetzt wird es Zeit, diesem Erfinder, Nikola Tesla, der die Freien Energie entdeckt haben könnte, seinen verdienten Raum zu geben.
Nikola Tesla wurde 1856 in Kroatien geboren. Obwohl seine Erfindungen lange Zeit im Verborgenen gehalten wurden und nur wenige darüber Bescheid…..

Die Nazi-Wurzeln erneuer­barer Energie (und der Globalen Erwär­mung)

Dr. Franz Lawaszeck war ein Erfinder und Hersteller von Wasserkraft-Turbinen in Bayern. Als ein Mitglied der NSDAP von Anfang an wurde er bald zu einem prominenten Sprecher bzgl. der Wirtschaftspolitik dieser Partei, besonders Energiepolitik. Er stand eindeutig dem linken, antikapitalistischen Flügel der Partei nahe und pflegte enge Beziehungen zu anderen Links-Nationalsozialisten wie Feder, Streicher, Himmler, Backe, Goebbels usw. Sein Buch beginnt mit einer Hasstirade gegen den Kapitalismus-Staat und fordert ein lebensnotwendiges Gleichgewicht, welches nur in einem von Konzernen gelenkten Staat existieren kann.

Dr. Lawaszeck beginnt auf Seite 10 über Energie zu schreiben. Große Industrien in einer kapitalistischen Gesellschaft haben einen Vorteil, weil sie ihre eigene Energie vor Ort erzeugen können zu einem Preis von 1,5 bis 2 Pfennig pro KWh, während kleinere Unternehmen 10 bis 25 Pfennig pro KWh zahlen.

Dann, auf Seite 12, kommt er zur Wasserstoff-Ökonomie:

Es scheint, dass die Transformation der Gesellschaft zu einer Wasserstoff-Gesellschaft ein wichtiger Schritt….

China: Das größte schwimmende Solarkraftwerk der Welt gebaut

Das Solarkraftwerk von Huainan schwimmt auf einem gefluteten Tagebau. 165.000 Solarpaneele sind dafür verbaut. (Bild: Sungrow)

Mit einem gefluteten Tagebau hatte man im chinesischen Huainan eine geeignete Fläche für das größte schwimmende Solarkraftwerk der Welt gefunden. Weitere Kraftwerke dieser Art sollen nun entstehen.

Eigentlich prägt die chinesische Zwei-Millionen-Stadt Huainan das fossile Zeitalter. Große Kohlevorkommen fördern in der Region Industrie und Wohlstand. Nun aber setzt die 200 Kilometer nordwestlich von Shanghai gelegene Stadt ein Zeichen…..

 

 

Wie die „Freie Energie“ aufgrund von Wirtschaftsinteressen geheim gehalten wird!

Wie Watergate.tv berichtet hatte, hat die Springer-Presse in einem Beitrag für die Öffentlichkeit berichtet, dass das FBI sämtliche technischen Unterlagen des brillanten Erfinders Nikola Tesla beschlagnahmt hat.

Via Watergate.tv

Wir wissen alle, dass Tesla einschneidende Erfindungen gemacht hat, die unser aller Leben wohl irgendwie beeinflussen, doch nun stellt sich heraus, dass Tesla wohl noch mehr erfunden hat – eine unglaubliche Erfindung, die FREIE ENERGIE. Doch….

Energiewende: China mit sensationeller Entwicklung

China wird im Westen regelmäßig so dargestellt, als könne das Riesenreich nur Dreck produzieren. Insider berichten schon lange, die Chinesen bereiteten sich auf ihre eigene Weise auf eine Energiewende vor. Jetzt ist ein Meilenstein gelungen. In Huainan, einer zwei Millionen Einwohner starken Stadt, wurde nun ein schwimmendes Solarkraftwerk gebaut. Dieses soll immerhin etwa 40 Megawatt produzieren. Damit umgeht…..

 

Diesel – Wie Politiker das Geschäft der Ölkonzerne betreiben

anderweltonline Logo

Seit einiger Zeit leiden die Ölkonzerne unter einem Überangebot und dem daraus folgenden Preisverfall. Aufwendige Fördermethoden sind nicht mehr kostendeckend. Ein wesentlicher Faktor für diese Entwicklung ist der Dieselmotor. Er verbraucht einfach etwa 30 bis 35 Prozent weniger als ein vergleichbarer Ottomotor und ist so der natürliche Feind der Ölkonzerne. Gleichzeitig müsste er aber der Favorit der Klimaschützer sein, denn er produziert entsprechend weniger CO2.

Um 1900 war der Verkehr mit Pferdefuhrwerken in London zum Problem geworden. Es gab Berechnungen, wann der Pferdemist in den Straßen die Unterkante der Fenster im Erdgeschoss erreichen würde. Dann kam der Ottomotor, ersetzte die Pferdemistproduzenten und das Problem schien ein für alle mal gelöst. Es dauerte etwa 70 Jahre bis erkannt worden ist, dass auch diese Lösung neue Probleme mit sich bringt: Zu viele Abgase. Dieses…..

„Der Welt geht das Öl nicht aus“

Die originale Hubbert Kurve mit moderner Graphik dargestellt (AAPG Explorer)

Bereits seit mindestens 100 Jahren erwartet die Welt die „schnelle Erschöpfung“ der Rohölreserven. Wird es für die nächsten 100 Jahre so weiter gehen?
„Peak Oil“ – die Idee, dass die weltweite Ölförderung bald ihr Maximum erreicht und dann gezwungen wird, immer geringer zu werden – hat in den 1990er und frühen 2000er Jahren eine bedeutende Anzahl von Gläubigen angezogen.

Und dann passierte das Unerwartete.

Unkonventionelle Ressourcen erlebten ihre Blühte in den USA. Mit steigender Rohölproduktion hörte…..

Wasser statt Sprit tanken

Wasser statt Sprit tanken
Kann das sein?
Ja das kann sein.

Klick Bild für Videos

 

China testet Selbstversorger-Leben in einer Raumstation

Freiwillige lächeln hinter der Sichtluke zum Mond-Palast

Freiwillige lächeln hinter der Sichtluke zum Mond-Palast – Foto: REUTERS/DAMIR SAGOLJ
Vier chinesische Studenten werden 200 Tage in einem Versuchslabor nahe Peking verbringen, um das Leben auf einer Selbstversorger-Raumstation auf dem Mond zu simulieren. Mehr…..

Deutsche „Wunderwaffen“ und warum Japan gemeinsam mit Deutschland kämpfte

Japaner sind doch keine Arier ???
Die Japaner sahen nicht wirklich aus wie sich die Arier-Rassenlehre das ausmahlte.  Die auf die Atlantis beruhenden Merkmale von blond und blauäugig gehen auf das Geschlecht der Sonnenkönige zurück, von denen sich einige Linien in den späteren Hochkulturen der Aasen, Ägyptens, Persiens, Indiens und Mittelamerikas wiederfinden sollten. 
Wenn also nicht das arische, was hat dann die beiden Völker gemeinsam gegen den Rest der Welt kämpfen lassen?
WIe schon bereits angedeutet war es die Zugehörigkeit zu den Sonnenvölkern, von denen die Germanen und Japaner auch auf ihrer Nationalflagge zu berichten wussten.
Die schwarze Sonne und die japanische Sonne symbolisieren ähnliche Attribute….

Der Inkubator für eine „neue Welt“: Ein Konsortium für die gemeinsame Nutzung unterdrückter Technologien

Wir sind wieder einmal am Scheitelpunkt technologischen Wandels, und die Technologien, die auf fossilen Brennstoff angewiesen sind, und sogar die Kernkraftindustrie, werden überflüssig werden. Wären da nicht die korrupten, korporativen Eliten gewesen, welche die letzten paar hundert Jahre damit verbracht haben, von diesen Branchen mächtig zu profitieren, wäre die Veränderung höchstwahrscheinlich schon längst früher gekommen.

Am 20. März 1998 starb ein Mann namens Stanley Meyer in Ohio  vor dem Restaurant Cracker Barrel in Grove City, nachdem er sich dort mit belgischen Investoren…..