Archiv für Grenz- und Parawissenschaft

Majestic-12: Experte erklärt, warum die neuen „Top-Secret-Ultra-Dokumente“ Fälschungen sind

Titel der angeblich neuen „MJ-12“-Akten.
Copyright/Quelle: midnightinthedesert.com, (Bearb.: grewi.de)

Washington (USA) – Die Kontroverse um angeblich neue Dokumente rund um die nicht minder umstrittene US-Geheimkomittee „Majestic 12“ (…GreWi berichtete) währte nur kurz: Sämtliche UFO-Forscher sehen in den Dokumenten mehr als eindeutige Fälschungen. John Greenewald ist Experte für einst geheime US-Regierungsunterlagen, deklassifizierte Akten und das US-Informationsfreiheitsgesetz und hat die fünf triftigsten Gründe dafür zusammengefasst, warum die Dokumente seiner Meinung nach das Werk schlampiger Fälscher sind.
Der engagierte UFO-Forscher John Greenewald sammelt seit Jahren offizielle UFO-Dokumente……

Verlorene Zivilisation: Existierten in der Vergangenheit menschliche Riesen, die bis zu 7 Meter groß waren? (Videos)

Der katholische Priester Carlos Vaca aus Ecuador hütete jahrzehntelang die Überreste eines menschlichen Skeletts von immenser Größe. Die meisten dieser Knochenfragmente stammten aus der Gegend von Changaimina in Ecuador. 

Vergleicht man diese Knochenfragmente mit der eines modernen Menschen, müsste das ganze Skelett einem etwa sieben Meter großen Menschen gehört haben. Changaimina bedeutet übersetzt „Friedhof der Götter“. Von Jason Mason.

Auch in anderen Teilen von Ecuador wurden Skelette von außergewöhnlicher…..

UFOs, Religion und Politik: Warum Außerirdische die Erde nicht befreien werden

Das Thema UFOs ist wie ein Chamäleon. Es tarnt sich auf vielfältige und auf genauso vielfältige Weise kann man es schließlich auch betrachten. Entweder von der rein wissenschaftlichen Seite, oder eben von der esoterischen.

Und sowohl die wissenschaftliche wie auch die esoterische Seite haben Interessenvertreter im Hintergrund, die die Strippen ziehen, dass die Menschen in die richtige Richtung denken. Eins aber haben beide Seiten gemeinsam: die Außerirdischen. Warum das so ist, möchte ich Ihnen heute……

Der größte Militär-Hack aller Zeiten enthüllt geheime „UFO-Akten“ der NASA

Zwischen Februar 2001 und März 2002 hackte sich Gary McKinnon aus dem nördlichen London sowohl in 16 NASA-Computer als auch in Dutzende von Computern der US-Armee, -Marine, -Luftstreitkräfte und -Verteidigungsministeriums, um nach Beweisen für die Unterdrückung freier Energie und einer Vertuschung von UFO-Aktivitäten und anderen Technologien Ausschau zu halten, die für die Allgemeinheit potenziell nützlich sein könnten. Die Suche nach Beweisen für eine UFO-Vertuschung brachte McKinnon jedoch in Schwierigkeiten.

Die Amerikaner glaubten, er hätte zwischen 2001 und 2002 einen Schaden in Höhe von 800.000 Dollar (ca. 715.000 Euro) an Computern verursacht. Am 16. Oktober ….

Quelle des „Wow!“-Signals identifiziert

Das sog. „Wow!“-Signal vom 15. August 1977.
Copyright: Ohio State University Radio Observatory

St. Petersburg (USA) – 40 Jahre, nachdem am 15. August 1977 Astronomen ein bislang ebenso unerklärtes wie einmaliges Signal aus dem All aufgegangen hatten, sehen Astronomen ihre bereits im vergangenen Jahr veröffentlichte Vermutung über die Quelle des Signals eindeutig bestätigt.

Wie Professor Antonio Paris vom St. Petersburg College in Florida und dem Center for Planetary Science im Januar 2016 vorschlugen, stamme das Signal nicht von einer fremden Zivilisation, sondern von den beiden das Innere Sonnensystem zur Zeit der „Wow!“-Ortung passierenden…..

Forscher entziffern erstmals gesamtes Erbgut von Mumien

Copyright: Otto Robensohn

Tübingen (Deutschland) – Erstmals ist es Wissenschaftlern gelungen, das gesamte Erbgut von altägyptischen Mumien zu entziffern. Dabei zeigt sich, dass die nächsten Verwandten der alten Ägypter aus dem Nahen Osten stammen – und es kaum zu einem Genaustausch mit Afrika südlich der Sahara gab. Mehr……

Gemeinsamkeiten antiker Zivilisationen

Eine der häufigsten Fragen die sich viele Historiker heutzutage stellen, ist weshalb alle alten Zivilisationen überall auf der Welt Pyramiden gebaut haben? Wenn diese alten Zivilisationen nicht in der einen oder anderen Weise miteinander verbunden sind, warum folgten sie einem nahezu identischen architektonischen Muster? Es gibt unzählige rätselhafte Fragen, die noch immer ein Geheimnis für die heutigen Historiker sind, wenn es um alte Zivilisationen und ihre Entwicklung geht.

Hier haben wir einige der unglaublichsten Ähnlichkeiten zwischen den antiken & prähistorischen Zivilisationen, die beweisen, dass sie eine…..

 

 

WikiLeaks bestätigte 2013, was die NASA bis 2015 geheim hielt: Außerirdische sind REAL

Vor zwei Jahren veröffentlichte WikiLeaks geheime Depeschen, die Informationen über Außerirdische in unserem Sonnensystem freigaben. Die von WikiLeaks enthüllten Dokumente lieferten Hinweise auf Außerirdische und die Anwesenheit von Außerirdischen. Kürzlich akzeptierte die NASA, die beschuldigt wurde, außerirdisches Leben zu verheimlichen, dass wir nicht allein sind im Universum, und dass wenn alles nach Plan läuft, wir in ein oder zwei Jahrzehnten mit Außerirdischen zusammentreffen werden.

WikiLeaks‘ Dokumente haben die Regierung oder Behörden, die an der Vertuschung beteiligt waren, zwar nicht zu Fall gebracht, aber sie haben uns noch vor der NASA gesagt, dass außerirdisches Leben existiert. Hier ist der Beweis:……

Außerirdisches Bauwerk? Rätselhafter Stern verdunkelt sich wieder

Kometen, Dunkelwolken, Außerirdische – keine Theorie kann das Verhalten des einzigartigen Sterns erklären. Während Fachleute noch rätseln, beginnt er wieder zu flackern.

Neue Aktivität beim mysteriösesten veränderlichen Stern am Himmel: Seit dem 19. Mai verliert Tabbys Stern, in den Katalogen unter der Nummer KIC 8462852 verzeichnet, wieder an Helligkeit. Seitdem richten Fachleute weltweit wieder ihre Teleskope auf den etwa 1500 Lichtjahre entfernten Himmelskörper im Sternbild Schwan.

Berühmt geworden ist Tabbys Stern durch seine starken und unregelmäßigen Helligkeitsschwankungen, die sich bisher einer Erklärung…..

Wir sind das globale Bewusstsein

Liebe Freunde,

sicherlich habt Ihr schon einmal vom HeartMath-Institute gehört. Wer meinen Dokumentarfilm Solar (R)Evolution gesehen hat, wird sich an Rollin McCraty erinnern. Als stellvertretender Präsident und technischer Direktor vom HeartMath-Institute zählt Rollin McCraty zu den führenden Wissenschaftlern im Bereich der Wechselwirkungen zwischen den Feldern von Mensch und Erde. Seit einigen Jahren fördert das HeartMath-Institute die Global Coherence Initiative, eine internationale Initiative mit dem Ziel, die Herzkohärenz der Menschen zu fördern, um Frieden, Harmonie und eine Veränderung des globalen……

Darm-Mikroben beeinflussen unsere Reaktionen auf Angst

Cork (Irland) – Galt Angst bislang als hauptsächlich vom Gehirn kontrollierte und gesteuerte Emotion und von Verarbeitungsprozessen zwischen den beiden Amygdalae abhängig, die in unserem Gehirn für die Furchkonditionierung zuständig sind, zeigt eine neue Studie zeigt nun jedoch, dass Angstwahrnehmung auch von Darmbakterien beeinflusst wird.
Wie das Team um A. E. Hoban vom irdischen University College Cork aktuell im Fachjournal „Nature: Molecular Psychiatry“ (DOI: 10.1038/mp.2017.100) berichtet, werden Lebewesen…..

Kornkreise 2017: Weitere Formationen bis Mitte Mai

Kornkreisformation im Raps im Mai 2017 nahe Willoughby Hedge in Wiltshire.
Copyright: Steve Alexander, temporarytemples.co.uk

Saarbrücken (Deutschland) – Nachdem die ersten Kornkreisformationen des Jahres 2017 bereits im April in England und den Niederlanden entdeckt wurden (…GreWi berichtete), wurden mittlerweile weitere neue Kornkreise entdeckt. Wie gewohnt stellt GreWi auch diese im Folgenden kurz vor.

 

Schon zwei Tage, nachdem die erste Formation in England entdeckt worden war, wurde am 18. April eine weitere Formation in eine gelbblühenden Rapsfeld bei….

Der irakische Transportminister erklärte öffentlich: „Außerirdische vom Nibiru

Der irakische Transportminister erklärte öffentlich: „Außerirdische vom Nibiru erbauten vor 7.000 Jahren den ersten Raumflughafen in Sumer“

Anfang Oktober 2016 erklärte der irakische Transportminister Kazem Finjan, dass ein neuer Flughafen im Irak genau auf dem Platz erbaut wird, auf dem früher Raumschiffe ins Weltall gestartet seien. Dieser alte Raumflughafen wurde vor 7.000 Jahren in Sumer erbaut.

 

Bei einer öffentlichen Pressekonferenz anlässlich der Bekanntgabe des Baus eines neuen Flughafens in Dhi Qar im südlichen Iran wurde der irakische Minister ziemlich deutlich.

Herr Finjan behauptete vor laufenden Kameras, außerirdische Wesen hätten…..

Außerirdisches Signal? Neuer Radioblitz (FRB) stellt Astronomen vor weitere Rätsel

Der FRB 150215. Copyright: Emily Petroff via Twitter

Dwingeloo (Niederlande) – Sie sind eines der derzeit größten Rätsel der Astronomie: Schnelle Radioausbrüche (Fast Radio Bursts; FRBs) sind nur wenige Millisekunden andauernde, dafür aber extrem energetische Radioblitze, von denen bislang erst 17 bzw. 22 Exemplare aufgefangen wurden und über deren Herkunft und Natur immer noch spekuliert wird. Während die einen dahinter ein noch unbekanntes astrophysikalisches Phänomen vermuten, hoffen andere wiederum, dass es sich um intelligente Signale von Außerirdischen….

George Bush Senior: „Die Amerikaner können mit der Wahrheit über UFOs nicht umgehen“


Der frühere US-Präsident George Bush Senior gab im Zuge einer Wahlkampfveranstaltung für die Kandidatur seines Sohnes Jeb Bush im September 2015 in Orlando Erstaunliches von sich. Es handelte sich um eine Benefizveranstaltung, bei der Geld für den Wahlkampf organisiert werden sollte.

Der Journalist und Ufologe Adam Guelch stellte jedoch eine merkwürdige Frage an den früheren CIA-Direktor und Präsidenten Bush Senior. Guelch ist Mitglied des Mutual UFO Network (MUFON), einer der größten UFO-Untersuchungsstellen. Er fragte Bush, wann die US-Regierung den Amerikanern die Wahrheit über UFOs enthüllen wird. Von Jason Mason.
George Bush Senior antwortete: „Die Amerikaner können nicht mit der Wahrheit umgehen.“ Die versammelte Menge war fassungslos von dieser Antwort und verstummte. Alle waren sehr überrascht und die Reaktion auf diese Aussage war Unruhe.
Die Organisatoren der Veranstaltung mussten sogar weitere Fragen dazu…..

Nibiru und der Ausbau der Geheimprogramme

Ein Ex-NASA-Astrophysiker warnt, dass Nibiru sehr nahe ist!
In den bisherigen Kapiteln kam der Begriff Anunnaki und Nibiru schon sehr oft vor, und wenn die Legenden und Hinweise stimmen, dann gibt es Nibiru, und er ist für zyklisch auftretende Katastrophen in unserem Sonnensystem verantwortlich. Die globalen Eliten scheinen sich auf ein verheerendes Ereignis vorzubereiten und erwarten scheinbar die Ankunft außerirdischer Götter. Diese Vorgänge wurden geschickt vor der Weltbevölkerung verborgen. Doch aufgrund von vermehrten Hinweisen, dass sich bald etwas sehr Bedeutendes in unserem Sonnensystem ereignen wird, kommen immer mehr bisher unter Verschluss gehaltene Informationen an die Öffentlichkeit. Im Laufe des Jahres 2016 meldeten sich einige ehemalige NASA-Mitarbeiter und berichteten Erstaunliches. Sie enthüllten ihrer Meinung nach eines der größten Geheimnisse der NASA.

Das Geheimnis: Nibiru nähert sich sehr schnell der Erde. Der Planet hat eine elliptische Umlaufbahn von 3.600 Jahren um unsere Sonne, wie der NASA-Insider Dr. Shim- schuck……

Russischer General: „Die Wahlen im Jahr 2016 waren die letzten in Russland. Alles ist bereit für

Russischer General: „Die Wahlen im Jahr 2016 waren die letzten in Russland. Alles ist bereit für eine Kolonisierung durch Außerirdische.“

Diese schockierende Aussage stammt angeblich von Alexander S. Skryabin, einem pensionierten Colonel-General der russischen Luftwaffe. Er gab der tschechischen Tageszeitung Lidové Noviny am 26. Juli 2016 ein diesbezügliches Interview.

 

Zwei Tage später wurde das komplette Interview ohne Angaben von Gründen von der Webseite der Zeitung entfernt und ebenso auch alle dazugehörigen Quellen. Von Jason Mason.

 

Die Leute glaubten ihren Augen nicht, als…..

Neu entdeckte nahe Super-Erde wahrscheinlich bislang bester Kandidat für außerirdisches Leben

Künstlerische Darstellung des Exoplaneten LHS 1140b, der 40 Lichtjahre von der Erde entfernt einen Roten Zwerg umkreist und in naher Zukunft der beste Ort sein könnte, um außerhalb des Sonnensystems nach Leben zu suchen.
Copyright: M. Weiss/CfA

 

Cambridge (USA) – In nur 40 Lichtjahren Entfernung haben Astronomen eine Super-Erde entdeckt, die einen aktivschwachen roten Zwergstern innerhalb dessen habitabler Zone umkreist. Da der Planet keiner sonst oft auf Roten Zwergen herrschenden extremen Strahlung seines Heimatsterns ausgesetzt ist, hat er wahrscheinlich den größten Teil seiner ursprünglichen Atmosphäre halten können und könnte damit in naher Zukunft der beste Ort sein, um außerhalb des Sonnensystems nach Hinweisen auf Leben zu suchen.
Wie das Team um Jason Dittmann vom…..

Kornkreise 2017: Erste Muster in England und den Niederlanden

Luftbild der Kornkreisformation im Raps am Cherhill White Horse und des Cherhill Monument (s. Hintergrund), vom 16. April 2017.
Copyright: CropCircleConnector.com

Saarbrücken (Deutschland) – Die Kornkreis-Saison 2017 ist eröffnet: Erste Formationen wurden in den Niederlanden und Südengland entdeckt. GreWi stellt die ersten Informationen dazu vor.

Die ersten Kornkreise des Jahres wurden am 10. April 2017 jeweils in Grasflächen zwischen Hoeven und Sint Wilebrord in der niederändischen Provinz Noord-Brabant entdeckt. Zu den beiden…..

DAS GORCH FOCK-KOMPLOTT: Der mysteriöse & ungeklärte Tod der Seekadettin

Einer der mysteriösesten Todesfälle der deutschen Marine seit Jahrzehnten:
Der Fall Jenny Böken!
Was verschweigt ein Teil der Besatzung des Schulschiffes GORCH FOCK?
Wer vertuscht wichtige Fakten?
Warum musste Jenny sterben?
Sind der oder die Mörder bis heute auf freiem Fuß?
Werden sie von „oben“ gedeckt?
Was weiß das Bundesverteidigungsministerium?
Was Dienstherrin Ursula von der Leyen?
Fragen über Fragen, für die es bis heute keine ausreichende oder abschließenden Antworten gibt.
Intensiv habe ich mich mit diesem Fall beschäftigt und kam zum Schluss, dass es sich bei dem Tod der jungen Kadettin um ein Komplott handelt!
Doch der Reihe nach…