Archiv für Deutschland

03.01.2019: Holger Strohm zur Lage der Nation – Neujahrsansprache

In seiner Neujahrsansprache zieht Holger Strom eine erschreckende Bilanz für das Jahr 2018, für Deutschland und für das deutsche Volk.

Beispiel Landwirtschaft: Wie die EU und Deutschland den Mittelstand konsequent vernichten

Der Spiegel brachte am Wochenende einen Artikel, der zwar auf ein Problem hinweist, ohne es jedoch beim Namen zu nennen. Dabei sind die Folgen dieses Problems heute für alle spürbar und auf Sicht fatal für die Menschen in Deutschland. In dem Artikel ging es um die Landwirtschaft, aber das Problem sitzt tiefer.

Der Spiegel schrieb über den sogenannten Agrar-Atlas, einen Bericht „der umfänglich “Daten und Fakten zur EU-Landwirtschaft” auflistet“. Im Spiegel heißt es dazu: „Die EU verteilt Hilfen für die Landwirtschaft so, dass immer mehr, vornehmlich kleine Höfe sterben – und zwar in allen Mitgliedsländern.“ Und das hat einen Grund: „Das umstrittenste Element jedoch, die weitgehende Kopplung der meisten Direktzahlungen an die Unternehmensfläche, soll grundsätzlich beibehalten werden – auch auf Drängen Deutschlands. Diese Politik hat…..

Warum Merkel bisher davonkommt

Strafanzeigen gegen sie gibt es schon viele, aber Sorgen machen muss sie sich deswegen nicht – Wie dies eine Bürgerin über Facebook erklärt – Was die Grundgesetzväter vermasselt haben: die Weisungsungebundenheit der Staatsanwaltschaft – Merkel 2012: „Abenteuer einzugehen, verbietet mein Amtseid“ – An sich ist Eidverletzung strafbar, aber nicht für Kanzler und Minister – Warum der Kanzler-Eid gar kein richtiger Eid ist, sondern ganz etwas anderes – Welchen Wert hat ein Eid, wenn seine Verletzung rechtlich keine Folgen hat? – Was Merkel unter „Zusammenhalt der Gesellschaft“ versteht und von den Deutschen erzwingen will – Das „Böse“ ist mittlerweile in Deutschland allgegenwärtig

Parteivorsitzende der CDU ist Angela Merkel nicht mehr, aber immer noch Bundeskanzlerin. Nach ihren sieben Vorgängern im Bundeskanzleramt ist sie dort nicht nur die erste Frau, sondern auch die erste Amtsträgerin, die dabei ist, das von ihr regierte Deutschland und die Deutschen nicht nur finanziell zu ruinieren, sondern auch abzuschaffen. Hervorstechende Belege dafür sind die Stichworte Energiewende, CO2-Wahn, Klimaschutz, Euro-Rettung und Willkommenspolitik für den Zustrom muslimischer und schwarzafrikanischer Zuwanderer, die nach Deutschland wollen, weil für sie hier Milch und Honig fließen. Den Migrantenstrom erst auszulösen (2015), dann ihn…..

ARD: Durchschnittliche Monatsvergütung von 9.400 € höher als bei DAX-Konzernen

Werden Gebührenerhöhungen gefordert, um die üppigen Gehälter zu sichern?

In der neuen Debatte um die GEZ-Erhöhung ist es legitim, das “Pekuniäre” bei ARD-Mitarbeitern zu hinterfragen. Sind die ARD-Gehälter wirklich so extrem hoch, wie vermutet wird? Um mehr darüber zu erfahren, muss der Bürger nicht spekulieren.

Die Analyse der KEF-Berichte (Abk. Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten) und der Jahresabschlüsse einzelner Anstalten erlauben Gehaltsvergleiche mit verschiedenen Berufsgruppen (Normalverdiener, Staatsdiener, Beschäftigte bei DAX-Firmen). Das Studium dieser Rapporte verlangt allerdings Vorkenntnisse. Was herauskommt, erstaunt: Bei der durchschnittlichen Gesamtvergütung (Gehalt, Sozialabgaben, Altersversorgung) liegt die ARD tatsächlich vorne.

Stammdaten zum “ARD-Konzern”

Wegen seiner marktbeherrschenden Stellung (45% der Einschaltquoten), der Finanzkraft (über 7,8…..

Kurden laufen zu Assad über – wohin läuft von der Leyen?

In Syrien werden die Karten neu gemischt. Und Deutschland? Planlos wie immer.

Von der Leyen tut so als ginge sie das Ende des Syrienkonflikts nichts an. Die internationalen Mächte sprechen sich ab, um noch mehr Blutvergießen zu verhindern. Erdogan und Putin legen jetzt die neuen Spielregeln in dem von Krieg gebeutelten Land fest. Ich habe darüber berichtet, wie unglaublich unsere Bundeswehr und der BND in diesem Krieg noch involviert sind. Während hochrangig besetzte türkische Delegationen im Kreml über das Procedere der Kriegsbeendigung beraten, tut unsere Verteidigungsministerin so als sei gar nichts gewesen.

Die von unserer Bundesregierung protegierten Kurden laufen zur Zeit zum alten und neuen Herrscher Syriens über – damit geht der Syrienkrieg aus wie das Hornberger..

Die Wahrheit über Silvester – Erlebnisbericht eines Polizisten

Ich habe heute mit einem Freund gesprochen, der als Polizist in Köln arbeitet und aus verständlichen Gründen anonym bleiben will.
Er hat mir aus erster Hand berichtet, wie und was er selbst Silvester im Einsatz erlebt hat.

Was er mir berichtet hat, zeichnet ein völlig anderes Bild, als es die Mainstreampresse zu zeichnen versucht.

Die Realität steht aus Sicht eines Polizisten an der Front und auch aus Sicht der zahlreichen Silvesteropfer diametral entgegengesetzt zur öffentlichen Darstellung in den Medien.

Alleine im Bundesland Nordrhein-Westfalen wurden in der Silvesternacht 38 (!) Polizistinnen und Polizisten im Einsatz für friedliche Silvesterfeiern verletzt und sind nun zum Teil längerfristig dienstunfähig.

Hunderte Kollegen wurden angepöbelt, bespuckt, beschimpft, geschlagen und getreten. Auch Feuerwehrleute und……

Warum SPD, Linke und Grüne nicht glaubwürdig sein können

Von Peter Haisenko

Parteiübergreifend herrscht Konsens, dass die Frage der „sozialen Gerechtigkeit“ dringend gelöst werden muss. Dass einer weiteren Öffnung der „sozialen Schere“ Einhalt geboten werden muss. Das Mantra der Steuergerechtigkeit wird wie eine Monstranz vor sich hergetragen, aber keine Partei geht diese Probleme auch nur ansatzweise an.

Zunächst soll festgehalten werden, dass soziale Gerechtigkeit nicht heißen kann, dass alle gleich entlohnt werden oder denselben sozialen Stand haben. Nicht einmal der Kommunismus hat diese Forderung aufgestellt, geschweige denn praktiziert. Aber eine „gerechte“ Besteuerung sollte selbstverständlich sein und diese ist sogar im Grundgesetz rudimentär verankert. Seit 1990 hat sich der deutsche Staat aber davon immer weiter entfernt. Ebenfalls seit dieser Zeit ist die „Lohngerechtigkeit“ immer weiter unter die Räder gekommen. „Oben“ wird kräftig zugelangt und „Unten“ immer mehr am Lohn gekürzt. So haben wir den perversen Zustand, dass es in einer der reichsten Industrienationen, in Deutschland, einen „Mindestlohn“ gibt, der noch dazu großflächig missachtet wird, weil Kontrollen kaum stattfinden.

Was ist die Definition von „reich“?

Betrachten wir dazu die Wahlkampfparolen der Parteien in den letzten…..

Was hat das ZDF bei Urban Priols TILT Jahresrückblick weggetilt?

Zensur durch Ferschweigen ist offenbar kein ARD-Monopol.

Beim genialsten Strauß-, Schröder- und Rauten-Imitator Urban Priol (dem droht jetzt zum Ende der Mitte-Restlaufzeit Arbeitsplatzverlust!) wurden etwas schärfere Bilder-und Textpassagen getilt. Die kann man im ZDF nicht sehen, nur noch hören. Nur der Nuhr bleibt bei der ARD voll im Bild

Hier geht es zur (vermutlich) ungekürzten, unzensierten Urban Priol “TILT. Tschüssikowski 2018”- AUDIO-Version: (by the way: machen die das auch mit der ANSTALT? Und ist das auch öffentlich und rechtlich?)

Ganz Superschlaue haben schon kommentiert: Video und mehr……

Krass! Krieg auf den Straßen in Berlin? Berlin-Neuköln Silvesternacht 2018

Mein erster Gedanke war, es herrscht Krieg auf den Straßen in Berlin. Unglaublich was da abgeht. Es muss ein jeden Nachdenklich stimmen was in Deutschland vor sich geht. Wird das Land wie verschieden Prognosen es vorhersagen bis 2020 unregierbar sein?

 

Die Zeitung “Washington Post” hat Michael Hayden im Jahre 2008 wie folgt zitiert:

Europa werde weiterhin ein starkes Anwachsen der moslemischen Bevölkerungsgruppe zu verzeichnen haben. Zugleich würden die Geburtenzahlen der alt eingesessenen europäischen Bevölkerung weiter sinken. Die Integration dieser moslemischen Migranten werde die europäischen Staaten vor große Herausforderungen stellen und das Potential für Bürgerkriege und Extremisten deutlich erhöhen.

Hintergrund dieser Warnung sind Migrationsbewegungen und der mangelnde Integrationswille von Teilen der Zuwanderer, die sich „rechtsfreie ethnisch weitgehend homogene Räume“ erkämpfen und diese gegenüber allen Integrationsversuchen auch mit Waffengewalt verteidigen würden. Der amerikanische Geheimdienst geht davon aus, dass Teile von Europa „implodieren“ und die Europäische Union in ihrer derzeit bekannten Form wohl auseinander brechen werde.

Ein Gelbwestenprogramm für Deutschland 2019

profilbildDie Gelbwesten in Frankreich haben aus der Perspektive der unteren Drei Viertel der Bevölkerung eine Liste sehr konkreter Forderungen an die Nationalversammlung formuliert und dafür großen Rückhalt bekommen . Inspiriert vom Herannahen eines neuen Jahres habe ich aufgeschrieben, was in Deutschland – aus meiner Sicht – konkret und schnell getan werden könnte, damit das Leben für die unteren drei Viertel der Menschen im Land besser wird.

Die Liste beginnt mit dem was nötig ist, damit der Staat die finanziellen und rechtlichen Möglichkeiten bekommt, das Nötige zu tun, und die finanziellen Lasten aus Steuern und Beiträgen gerechter verteilt werden. Es geht weiter mit Sozialpolitik im sehr weiten Sinne, wobei auf Ausgleich bedachte Bildungs-, Arbeitsmarkt und Abgabenpolitik als erste und wichtigste Teile der Sozialpolitik verstanden werden. Denn es ist immer besser, die Menschen das Geld selbst verdienen zu lassen, das sie brauchen, als sie erst auf unfaire Weise knapp zu halten und ihnen dann einen Teil des vorenthaltenen Geldes unter Auflagen als Almosen zurückzugeben.

****************

Abgeordnete des Deutschen Bundestags, sorgen Sie, im Interesse der Mehrheit der Bevölkerung, dafür, …:

… dass große Unternehmen und Gutverdiener viel Steuern zahlen, kleine…….

Führung der Nato-Speerspitze – Deutsche Soldaten an vorderster Front gegen Russland?

Formierung der US- und Bundeswehr-Soldaten auf dem Platz der Militärbasis Campbell Barracks in Heidelberg (Archivbild)© Foto: US Army Europe Public Affairs / Richard Bumgardner

Die Bundeswehr übernimmt im neuen Jahr die sogenannte Nato-Speerspitze, die bedingt durch die Krimkrise und den Bürgerkrieg in der Ukraine initiiert wurde. Deutsche Soldaten werden somit an vorderster Front kämpfen, wenn die Nato 2019 Truppen losschicken müsste.

Die Bundeswehr übernimmt am Dienstag die Führung der „Very High Readiness Joint Task Force“ (VJTF; deutsch: Einsatzgruppe mit sehr hoher Einsatzbereitschaft) der Nato. Aus rund 8000 Soldaten bestehen nach Angaben des Bundesverteidigungsministeriums in Berlin die Landstreitkräfte der sogenannten Nato-Speerspitze — davon stellt die Bundeswehr rund 4000 Kräfte. 1000 Soldaten anderer Organisationsbereiche sollen hinzukommen. Weitere Soldaten werden von Ländern wie Frankreich, Niederlande und Norwegen gestellt.

Im Zuge der Ukraine-Krise wurde die Schnelle Eingreiftruppe auf dem Gipfeltreffen in Newport 2014 zum Schutz der Nato-Ostflanke im Zuge des „Readiness Action Plans“ initiiert. Seitdem soll die VJTF ein Element der Abschreckungsstrategie….

Messen mit zweierlei Maß in den Medien: Von “Hetzjagden” und “Prügeltouren”

Die Verlogenheit der Medien zeigt sich besonders, wenn es um Gewaltverbrechen geht. Erinnern Sie sich an die „Hetzjagden“ von Chemnitz? Und nun ist in Amberg etwas passiert, was aber offensichtlich keine Hetzjagd war, sondern eine fast schon niedliche “Prügeltour”. Der Unterschied ist, in Chemnitz haben Deutsche bei ihrer „Hetzjagd“ niemanden verletzt, in Amberg haben Asylanten auf ihrer „Prügeltour“ 12 Menschen zum Teil krankenhausreif geschlagen.

Die Fakten: Im Fall Chemnitz gab es ein kurzes, verwackeltes Video, dessen Authentizität nie geklärt werden konnte. Auf dem Video konnte man sehen, wie Deutsche jemanden anpöbelten, in seine Richtung liefen, ihm aber nach wenigen Schritten nicht weiter folgten. Mehr war nicht!
Zugegeben, keine schöne Szene, aber ist das eine Hetzjagd?
Für Medien und Politik schon. Wochenlang beherrschte Chemnitz inklusive….

Deutschland ungeschönt | 30. Dezember 2018

Angela Merkel: Nationalstaaten müssen ihre Souveränität an die neue Weltordnung aufgeben

“Nationalstaaten müssen bereit sein, ihre Souveränität aufzugeben”! Meinte  Bundeskanzlerin Angela Merkel vor einem Publikum in Berlin. “Souveräne Nationalstaaten dürfen in Fragen der Einwanderung nicht auf den Willen ihrer Bürger hören”.

MAcronPA

Die führenden Regierungspolitiker der größten EU-Staaten Deutschland und Frankreich, Angela Merkel und Emmanuel Macron, treiben die Auflösung der Nationalstaaten in die EU weiter voran. Ziel ist es, einen europäischen Superstaat zu schaffen, der es mit den USA, Russland und China aufnehmen soll.

So betonte Merkel, dass Nationalstaaten heute „vorbereitet sein müssen, ihre Souveränität aufzugeben“. In Sachen Immigration, Grenzen und nationale Souveränität müssten die Regierungen nicht auf ihre Bürger hören, erklärte sie in einer Rede für die CDU-nahe Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin. Dabei machte sie auch eine eigene Definition für den Begriff des Volkes: „Das Volk sind die Menschen, die dauerhaft in einem Land leben und nicht eine Gruppe, die sie als Volk definiert.“

Emmanuel Macron schlägt ins gleiche Horn, obwohl er genau weiß, dass er damit die stolzen Franzosen brüskiert und immer mehr an Beliebtheit einbüßt. Er erklärte vor dem Deutschen Bundestag, dass Frankreich und Deutschland das Zentrum der entstehenden Neuen Weltordnung sein müssten. „Das franko-deutsche Paar hat die Aufgabe, die Welt nicht ins Chaos stürzen zu lassen und sie auf dem Weg zum Frieden zu führen“, so der französische Präsident zu den deutschen Politikern. „Europa muss stärker werden … und mehr Souveränität gewinnen.“ Er forderte die Nationalstaaten dazu auf, ihre auswärtigen Angelegenheiten, die Migration und Entwicklung an Brüssel zu übertragen, sowie „einen wachsenden Teil unserer Budgets und fiskalischen Ressourcen.“

Damit wird klar, in welche Richtung das Ganze geht. Die Politeliten machen was sie wollen und lassen ihre Bürger dabei außen vor. Diese haben lediglich das Recht, vom System erlaubte Parteien und Politiker zu wählen und außerhalb der Wahlzeiten gefälligst die Klappe zu halten. So funktioniert die repräsentative Demokratur der Jetztzeit.

Angela Merkel: Nation States Must “Give Up Sovereignty” To New World Order

contra-agazin

ZDF-Intendant fordert höheren Rundfunkbeitrag – Netz reagiert

Radio (Symbolbild)CC0

Der ZDF-Intendant Thomas Bellut hat sich in einem Interview mit der Deutschen Presse-Agentur (DPA) für die Erhöhung des Rundfunkbeitrags ausgesprochen. Twitter-Benutzer haben heftig auf die Forderung des ZDF-Chefs reagiert.

Bellut zeigte sich „offen und gesprächsbereit“ für kommende Gespräche mit den Vertretern der Bundesländer, die über die weitere Höhe des Rundfunkbeitrages entscheiden, welcher aktuell bei 17,50 Euro pro Haushalt und Monat liegt. Mehr…..

Bild könnte enthalten: Text

Staatsanwaltschaft fordert jahrelange Haftstrafen für friedliche Teilnahme an G20-Demo

Die Staatsanwaltschaft muss zwar selbst eingestehen, dass die Angeklagten keine Straftaten begangen haben. Weil sie sich aber in der Nähe der (angeblichen) Straftäter aufhielten, sollen sie für Jahre ins Gefängnis. Und die Richter spielen mit. Auf diese Weise kann alleine schon die Teilnahme an einer Demonstration bei Bedarf mit jahrelangen Haftstrafen belegt werden.

WSWS berichtet: „Eineinhalb Jahre nach dem G-20-Gipfel in Hamburg sind staatliche Behörden weiterhin entschlossen, einen Präzedenzfall zu schaffen, mit dem zentrale demokratische Grundrechte ausgehebelt werden können. Demonstrationen, bei denen es – aus welchen Gründen auch immer – zu Gewalttätigkeiten kommt, sollen insgesamt kriminalisiert werden. (…) 

Den vier Angeklagten wird vorgeworfen, am…..

Bundeswehr will EU-Bürger rekrutieren

Bundeswehr-Soldaten. Bild: Flickr / Dirk Vorderstraße CC BY 2.0

Weil sich zu wenige Deutsche finden, die sich für die NATO und Konzerninteressen auf Schlachtfelder schicken lassen, will die Bundeswehr nun EU-Bürger als Soldaten anwerben

Das Bundesverteidigungsministerium will in den kommenden Jahren die Truppen deutlich aufstocken. Allerdings fehlt es an willigem Kanonenfutter für die NATO-Interventionskriege und die Konzerninteressen, die am Hindukusch, in Afrika und im Nahen Osten verteidigt werden. Nun überlegt man, auch EU-Bürger dafür ……

Deutsche Gründungs-Urkunde Statt Zweitem Weltkrieg – Holocaust

Autor: U. Gellermann

Rationalgalerie : Eine Plattform für Nachdenker und Vorläufer

Nun wird auch das Land Berlin mit einem Antisemitismus-Beauftragten bestückt. Nach dem Bundes-Kommissar und mit den Zweigstellen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt und dem Saarland wird das Netz jetzt noch enger geknüpft werden: Opfer und Zeugen judenfeindlicher Übergriffe können sich ab Februar bundesweit an eine neue Online-Meldestelle wenden. Was genau denn gemeldet werden soll ist diffus. Denn, so erläutert der Geschäftsführer des Zentralrats der Juden in Deutschland Daniel Botmann, weil die Polizeistatistik in der Regel nur strafrechtlich belangbare Taten erfasse, sei eine bundesweite Regelung nötig. Was mag da nun rapportiert werden, wenn es nichts strafrechtlich Relevantes gibt? Gedanken? Gefühle? Schlechte Witze? Ein Klick und Du bist Antisemit? Eine neue, sonderbar rechtsfreie Zone der Verdächtigung entsteht, durch kein Gesetz gedeckt, durch keine demokratische Institution legitimiert.

Wer in Deutschland als Antisemit denunziert wird, ist gesellschaftlich erledigt. Aber wer entscheidet denn ob jemand Antisemit ist? Die neue bundesweite…..

Wie die deutsch-israelischen „Verhandlungen“ in „geschlossenen Räumen“ stattfinden

Sicht vom Hochblauen

Nach diesem Interview mit dem Botschafter des „jüdischen Staates“ Issacharoff zeigt sich wie das „Geschäft“ läuft. Die „besonderen“ Beziehungen“ und zionistischen Maulkorberlässe werden in geschlossenen Räumen und im innersten (Merkel/Maas?) Kreis verhandelt. Das ist die deutsche Staatsräson der Zionisten!

Mehr hier…..

Operation Merkel: Die Stasi lebt noch und Angela Merkel ist die Top-Agentin!

Dass Angela Merkel (Aniela Kazmirczak) von Anfang an einen geheimtuerischen Umgang mit ihrer Vergangenheit hatte, ist bekannt und darüber, dass sie Deutschland einen massiven Schaden zugefügt hat, sind sich die meisten inzwischen auch einig geworden. Während die Bilderberger Medien Merkels schleierhafte DDR-Vergangenheit herunterspielen, kamen diverse Aufnahmen zum Vorschein, die Beweisen, dass sie viel mehr als nur eine gute Genossin war.

Diese Aufzeichnung aus dem Jahr 1987 beweist Merkels Verbindung und vor allem ihre Nähe zu SED und MfS Kadern wie Egon Krenz, Alexande…..