Archiv für Allgemein

Ein schönes Wochenende und Dankeschön

Wir erhalten immer wieder Anfragen ob wir kein Spendenkonto haben. Ist eigentlich auf der Seite erwähnt. Hier noch mal gerne die Daten:
Spenden per Überweisung. Empfänger: Uncut-news Zweck: Spende IBAN: CH15 0070 0110 0022 5753 1 BIC (SWIFT-Adresse) ZKBKCHZZ80A
 

Spenden erhalt:

Woche 25. März bis 31. März Sfr. 58.- (Total März Sfr. 428.-)

Woche 1. April bis 7. April Sfr. 151.90

Woche 8. April bis 14. April Sfr. 156.80 (Total April Sfr. 308.70 )

Woche 15. April bis 21. April Sfr. 137.- (Total April Sfr. 445.70)

Woche 22. April bis 28. April Sfr. 334.90 (Total April Sfr. 780.60)

( Monatliche Bedarf zur Deckung der Mindestkosten Sfr. 900.- )

DEINE SPENDE MACHT EINE WERBEFREIE WEBSEITE MÖGLICH UND SICHERT UNSER ÜBERLEBEN

VIELEN LIEBEN DANK an alle die uns unterstützen...

und....wusstet ihr schon?

 

Wir müssen alle darauf hinarbeiten und sicherstellen, dass die kriminelle US-Firmenregierung zum 1. Mai dichtmacht – Part 2

bitte wie immer mit entspr. Skepsis lesen

Deutsch − Benjamin Fulford – 24. April 2017 – Teil 2 / Part 2

Wir müssen alle darauf hinarbeiten und sicherstellen, dass die kriminelle US-Firmenregierung zum 1. Mai dichtmacht Teil 2 / Part 2 – Der jetzt herrenlose Kissinger behauptet, dass er nun zusammen mit den Rothschilds eine Kampagne voranbringt, die riesige Geldsummen herausgibt, um dem Planeten zu helfen, erzählen diese Quellen auf einmal.

Es scheint, die Empfehlung des WDS, die Feuerkraft auf den CSIS zu richten, hat einen wichtigen Nerv getroffen. Wir werden sehen, ob am 1. Mai etwas passiert, so wie es all diese Leute versprechen. Trotzdem gilt ganz generell, dass wir diesen Schlangen nie trauen können, also zählen wir nicht darauf, dass sie an einem bestimmten Datum plötzlich die Seiten wechseln. Wir müssen den.....

Frauen führen es sich in die Vagina ein, um sich vor Vergewaltigern zu schützen

Frauen führen es sich in die Vagina ein, um sich vor Vergewaltigern zu schützen. Für den Täter wird der Übergriff zur Höllenqual.

Täglich werden unzählige Frauen Opfer eines Sexualverbrechens, mit dessen traumatischen Folgen sie ein Leben lang zu kämpfen haben. Nicht nur die psychischen Folgen bedeuten einen endlosen Leidensprozess, denn im schlimmsten Fall wird das Opfer auch noch mit einer Geschlechtskrankheit infiziert oder geschwängert. Laut Statistiken ist Südafrika das Land mit den weltweit meisten Vergewaltigungen. Rund 52.000 Übergriffe werden jährlich registriert. Experten gehen jedoch von einer wesentlich höhere.....

Wir müssen alle darauf hinarbeiten und sicherstellen, dass die kriminelle US-Firmenregierung zum 1. Mai dichtmacht

bitte wie immer mit entspr. Skepsis lesen Deutsch − Benjamin Fulford – 24. April 2017 – Teil 1 / Part 1

Obwohl die traurige Erfahrung mich lehrte, nicht auf bestimmte Kalenderdaten zu schauen, erklären zahlreiche Quellen übereinstimmend, dass etwas Großes am 1. May passieren könnte. In den Firmenmedien ist das der Tag, an dem die US-Regierung schließt, wenn die Schulden-Decke nicht erhöht wird.
 
Es ist auch der Tag, an dem Puerto Rico, eine vollständige Tochter der US- Firmen-Regierung, wahrscheinlich bankrott geht.
 
Quellen der CIA, der gnostischen Illuminaten, des Japanischen militärischen Nachrichtendienstes und des Pentagons sagen, an dem Tag gäbe es eine reelle Chance, die US-Firmenregierung zu schließen und die Republik der Vereinigten Staaten von Amerika wieder einzuführen.....

US-Hellseher warnt: 3. Weltkrieg beginnt im Mai 2017

Ein Hellseher, der angeblich auch bereits im Jahr 2015 den überraschenden Wahlsieg von Donald Trump vorausgesagt haben soll, behauptet, dass der 3. Weltkrieg in wenigen Wochen ausbrechen wird.

Der im US-Bundesstaat Texas lebende Horacio Villegas sah nicht nur den Sieg von Donald Trump um das Präsidentenamt voraus sondern auch, dass er Syrien angreifen würde - was ja auch später nach dem chemischen Angriff von Syriens Machthaber Baschar al-Assad auch tatsächlich erfolgte. Des Weiteren prophezeite er, dass auch Russland, Nordkorea und China in den Konflikt verwickelt werden würden.

Nun warnt er, dass US-Präsident Trump, den er als »Illuminati-König« bezeichnet, nach einem Angriff auf Syrien den 3. Welt- krieg provozieren würde. Er behauptet, dass ihn ein prophe-tischer Traum gezeigt habe, wann dieses Horrorszenario beginnen und beendet wird. Villegas schilderte im Daily Star, dass er in seiner Vision Massen von Menschen gesehen habe, die panisch durch die Straßen rannten, während.....

Henry Kissinger wurde an der Militärbasis in Florida gesichtet bei dem Versuch, Weltkrieg Nr. 3 zu starten

bitte wie immer mit entspr. Skepsis lesen

Deutsch − Benjamin Fulford – 18. + 19. April 2017

Henry Kissinger wurde an der Militärbasis in Florida gesichtet bei dem Versuch, Weltkrieg Nr. 3 zu starten

Henry Kissinger wurde Anfang April an einer Militärbasis der USA in Florida gesehen, berichten Quellen des Pentagons. Kissinger war es auch, der das Drehbuch für das Gipfeltreffen im April zwischen dem Chinesischen Präsidenten Xi Jinping und dem Präsidenten der USACorporation Donald Trump schrieb, sagen die Quellen.

Sie fügen hinzu, der illegale Angriff mit den Tomahawk-Marschflugkörpern gegen das russische und syrische Flughafenpersonal innerhalb syrischer Landesgrenzen, der während des Gipfeltreffens stattfand, wurde ebenfalls von Kissinger befohlen. US-General Josef Dunford erfuhr......

Versuche der Khasarischen Mafia zum Start des 3. Weltkriegs wurden in Syrien und Nord-Korea gestoppt

Fulfordbitte wie immer mit entspr. Skepsis lesen

Fulford  –  Teil 2 / Part 2 – Es ist sicher, dass die Republik der Vereinigten Staaten von Amerika vom Rest der Welt fortgesetzte Unterstützung erhalten wird, die von den Zionisten betriebene USA-Corporation jedoch nicht. Der ganze Planet ist krank und müde aufgrund ihres anti-sozialen und kriminellen Verhaltens. Die Anzeichen dafür sind inzwischen überall sichtbar.

Nachdem Donald Trump in der letzten Woche versucht hatte, den dritten Weltkrieg zu starten, wurde er gezwungen zu sagen „wir marschieren nicht in Syrien ein.“ Bei dem Treffen der G7 in Sizilien, dass für 26. und 27 Mai geplant ist, wird ihm kein Gespräch mit dem Papst gewährt werden, was ein sicheres Zeichen für seine Isolation ist, sagen Pentagon-Quellen. Der Japanische Ministerpräsident Shinzo Abe, dem vor kurzem ebenfalls eine Audienz.....

Versuche der Khasarischen Mafia zum Start des 3. Weltkriegs wurden in Syrien und Nord-Korea gestoppt

bitte wie immer mit entspr. Skepsis lesen FulfordDeutsch − Benjamin Fulford – 17. April 2017 – Teil 1 / Part 1

Donald Trump hat nun seine wahre Gesinnung als zionistischer Schläfer-Agent der Khasarischen Mafia gezeigt, darum ist er zunehmend isoliert und wegen beweisbarer Kriegsverbrechen schuldig, bestätigen Quellen des Pentagons, der CIA und andere. „Trump ist erledigt“, beschrieb eine CIA-Quelle die Situation.

Trump wurde von seinen zionistischen Hintermännern zu dem Versuch gedrängt, den 3. Weltkrieg zu starten, weil diese religiösen Fanatiker immer noch denken, sie müssten irgendwie einen Krieg zwischen „Gog“ und „Magog“ entfachen, dabei 90% der Menschheit töten und den Rest versklaven. Mit diesem Ziel befahl Trump den Angriff auf eine Syrische Luftwaffenbasis, an der Russisches Personal stationiert war. Aus demselben Grund versuchte Trump in der letzten Woche, einen Krieg mit Nord-Korea anzufangen.

Die Zionisten hatten die Situation mit Nord-Korea so eingefädelt, dass sich zwei Ultra-Machos, nämlich Nord-Koreas Kim Jong Un.....

Video: Reisepässe ohne Biometrie leicht gemacht

Screenshot aus dem CCC-Video. CCC

An den Außengrenzen des Schengenraums werden seit letzter Woche auch biometrische Daten von EU-Bürgern gegen zentrale Datenbanken abgeglichen. Zwar sind entsprechende Chips, die solche Daten speichern, seit über zehn Jahren in deutschen Reisepässen integriert – allerdings bleiben sie selbst dann gültige Ausweisdokumente, wenn der Chip seinen Geist aufgegeben hat. Der CCC zeigt in....

Über 2000 Fälle sexueller Gewalt durch UN-Blauhelme – AP

UN-Blauhelme im Südsudan© AFP 2017/ Samir Bol

Soldaten der UN-Friedenstruppen (auch Blauhelme genannt) haben in den vergangenen zwölf Jahren mehr als 2.000 Sexualverbrechen begangen. Das meldet die Agentur AP am Mittwoch unter Berufung auf eigene Recherchen.
 
Demnach sollen allein über 100 UN-Blauhelme in den Jahren 2004 bis 2007 auf Haiti regelmäßig örtliche Minderjährige sexuell belästigt.....

Heiße Phase im UN-Sicherheitsrat!

RUSSISCHER UN-BOTSCHAFTER AN DEN BRITISCHEN: "WAGE ES NICHT NOCH EINMAL RUSSLAND ZU BELEIDIGEN!"
Soeben werden für diplomatische Verhältnisse recht harte Gespräche im UN-Sicherheitsrat geführt. Der stellvertretende russische UN-Botschafter Safronkow hat seinem britischen Kollegen eine deutliche Antwort gegeben, nachdem dieser recht ausfällig in Richtung Russland, Syrien, Iran und Türkei wurde:
 
"Ihr seid erschrocken und habt euren Schlaf verloren, dass wir (Russland) womöglich mit den USA zusammenarbeiten würden. Davor habt ihr Angst und macht alles dafür, dass so eine Kooperation untergraben wird. Schau mich an! Warum guckst du weg und schaust mir nicht in die Augen?"
 
"Du hast heute, Herr Rycroft, nicht zu den Tagesordnungspunkten der heutigen Sitzung gesprochen, sondern Syrien, den Iran, die Türkei, uns und andere Staaten beleidigt. Herr Vorsitzender, eine Bitte, etwas mehr nach der Ordnung der Sitzung zu achten, wenn so mancher ohne jegliche Verantwortung beleidigend wird und in den Slang wechselt, am Platz seiner Tätigkeit im UN-Sicherheitsrat."
 
"Und was habt ihr (in Richtung des britischen und französischen UN-Botschafters schauend) für den Frieden gemacht? Was macht ihr denn in London und Paris? Ihr empfängt radikale Gruppierungen, illegale bewaffnete Gruppierungen! Gruppierungen die Christen und andere Minderheiten im Nahen Osten abschlachten, und am Palmsonntag Terroranschläge verüben! Was macht ihr für den Frieden? Das macht ihr!"
 
Und dann sagte er in Richtung des britischen UN-Botschafters: "Wage es nie wieder Russland zu beleidigen!" Video in russisch, klick Bild

Заместитель постпреда РФ при ООН Владимир Сафронков на заседании Совбеза ООН по Сирии. Архивное фото© AFP 2017/ Jewel Samad    Quelle:1,2,

Was die Wertemedien Euch nicht zeigen werden

Beim Veto war Russland im Sicherheitsrat nicht alleine da. )) Russland hat den Entwurf einer Syrien-Resolution mit Veto belegt. Das Dokument war zuvor von Großbritannien, Frankreich und den USA im UN-Sicherheitsrat eingebracht worden. In der Resolution wird die syrische Regierung für eine Giftgasattacke am 4. April in der Provinz Idlib mit 80 Toten und rund 200 Verletzten verantwortlich gemacht. Ohne Untersuchungen. Ohne Beweise. Assad vorverurteilen und dann untersuchen: nicht nur für Russland ein debiles Herangehen. Video hier...2 Min.
______________________
PS 1: Sergej Lawrow heute in der Pressekonferenz mit Tillerson sehr deutlich: "Wir werden auf die genauen internationalen Untersuchungen pochen, was am 04.04. passiert ist.... Einige Organisationen in Den Haag und bei der UNO, die dafür verantwortlich sind, versuchen, sich aus der Verantwortung für diese Untersuchung zu stehlen. Nix da. Wir werden sie dazu zwingen, das zu tun, wofür sie da sind. "
_____________________
PS 2: Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen setzt sich aus fünf ständigen (Permanent Members, auch P5 genannt) und zehn nichtständigen Mitgliedern (Elected Members) beziehungsweise Staaten zusammen. Die fünf ständigen Mitglieder (Frankreich, Russland, die Vereinigten Staaten, die Volksrepublik China und das Vereinigte Königreich) haben bei der Verabschiedung von Resolutionen (Resolutions) ein erweitertes Vetorecht und werden daher auch als Vetomächte bezeichnet. / Der Ukro-Verteter Wladimir Jeltschenko hat natürlich den rechten Arm solange hochgehalten, dass er ihn gar nicht mehr runter kriegte. S - Satire. Das Foto von dem Ukro-Verteter ist vom 7.4.. Permanenter Zustand.

Quellen: 1,2

Die Khasarischen Satanisten offenbaren sich, indem sie aus Trump einen Zombie-Sklaven machen

Deutsch − Benjamin Fulford – 10. April 2017 – Teil 2 / Part 2

 

Die Khasarischen Satanisten offenbaren sich, indem sie aus Trump einen Zombie-Sklaven machen

Bitte wie immer mit entspr. Skepsis lesen:Fulford

Teil 2 / Part 2 – Quellen des Pentagons ihrerseits sagen, „Xi umging das Weiße Haus, sowie die Fallen eines Staats-Besuchs, denn Trump hält es dort als erpresster Diener Israels vielleicht nicht mehr lange aus.“ Deswegen bekam Trump einen Wutanfall und befahl, einen Flugzeugträger in Richtung NordKorea zu lenken, als Warnbotschaft an China und Nord-Korea. Der wahre Grund für Trumps Wunsch, Nord-Korea anzugreifen, hat mit der Tatsache zu tun, dass die Khasaren kurz davor sind, die Kontrolle über Japan zu verlieren. Japan ist ihre wichtigste Geldquelle, aus der sie jährlich 2 Billionen Dollar herausholen, und diese Geldquelle aus Drogen- und Energiehandel vertrocknet nun, berichten Quellen der White Dragon Society und andere. Der Tod von David Rockefeller als Ursache davon erzeugte ein riesiges Loch an der höchsten Stelle der Japanischen Macht-Struktur. Die WDS und ihre Verbündeten identifizierten Japan als Schlüssel zur dauerhaften weltweiten Beendigung der Khasarischen Macht. Während es schätzungsweise in den USA 1 Million......

Trump, Medien, Kriegstreiberei: Die verzweifelte Ablenkung von der Wiederherstellung der natürlichen Ordnung

Trump, Medien, Kriegstreiberei: Die verzweifelte Ablenkung von der Wiederherstellung der natürlichen Ordnung

Kritische Beobachter des Weltgeschehens fragen sich momentan, was wohl plötzlich in US-Präsident Donald Trump gefahren sein mag? Von der Mehrzahl unerwartet nahm er selbst das Heft des Handelns in die Hand, indem er Ende vergangene Woche offiziell einen Marschflugkörperangriff auf genau den Flugplatz anordnete, von welchem aus syrische Luftstreitkräfte ihren bestätigten, jedoch wohl konventionellen Angriff auf Idlib ausgeführt hatten.

Vielfach wurde bereits die Frage gestellt, aus welchem Grund Trump auf die Linie der ständig von ihm als “Fake-News“ bezeichneten LeiDmedien eingeschwenkt ist und nun den Colt gezogen hat? Die Berichte über einen angeblichen Saringas-Bombenabwurf durch syrische Kampfflugzeuge werden zwischenzeitlich auch von namhaften.....

„Ungeheuerlich unverschämt“: Krim-Wein von italienischer Messe abgeräumt

„Ungeheuerlich unverschämt“: Krim-Wein von italienischer Messe abgeräumt© Sputnik/ Michail Wosnenesky
 
Die Polizei hat bei der internationalen Fachmesse für Wein und Destillate „Vinitaly“ im italienischen Verona Produkte aus der Schwarzmeerhalbinsel Krim einbehalten, wie der Krim-Chef Sergej Aksjonow mitteilte. Mehr.....

Weltuntergangs-Tresor wurde um ein Archiv erweitert (Video)

In der Arktis wurde am 27. März eine neue Einrichtung eröffnet, in der einige der wichtigsten Dokumente der Menschheit archiviert werden sollen.

 

Auf der norwegischen Insel Spitzbergen wurde 2008 120 Meter tief im Inneren eines Berges der »Svalbard Global Seed Vault« (zu Deutsch Weltweiter Saatgut-Tresor auf Spitzbergen) errichtet.

Dort, wo einst Kohle abgebaut wurde, lagern seitdem rund 930.000 Samenproben von Nutzpflanzen bei -18 Grad. Sie sind in Plastikboxen verschlossen und sollen nach einer Katastrophe, die bestimmte Sorten zum Aussterben brachte, eine Nachzucht ermöglichen.....

Krieg bleibt ein gutes Geschäft

Mal ganz abgesehen von Völkerrechtsbruch und Kriegs-Eskalationsgefahr: Hier die Kursentwicklung des US-Rüstungskonzerns Raytheon, der die Tomahawk-Raketen produziert, von denen 60 vor einigen Tagen auf Syrien abgefeuert wurden. Der Stückpreis liegt bei gut einer Million Euro.
 
Im Golfkrieg 1991 wurden 291 davon eingesetzt, im Jugoslawienkrieg (1999) 238, im Afghanistankrieg (2001) 50, im Irakkrieg (2003) 802 und bei der Bombardierung Libyens (2011) 162. Insgesamt dürften mehrere tausend dieser in der Regel mit einem 450kg schweren 'Splittergefechtskopf' ausgestatteten Raketen zum Einsatz gekommen sein. Macht für Raytheon allein mit dieser Waffe einen Umsatz von mehreren Milliarden Euro.
 
Krieg bleibt ein gutes Geschäft. Das Schlimme dabei ist nicht nur das Leid der Opfer und die Geldverschwendung. Das Schlimme dabei ist auch, dass diese Rüstungskonzerne massiven Einfluss auf die Politik und Medien haben und damit die Gesellschaft in ihren kollektiven Denken und Handeln prägen. Das gilt nicht nur für die USA, sondern entsprechend auch in Deutschland.
Solange wir es dulden.

Klick Bild für Quelle und grösser

Das grösste Geschäft auf diesem Planeten! Wer kontrolliert es?
Klick Bild für Video

 

Dies und Das – Syrien, trump, kushner (und das Hübschchen)

 sakerDie aktuellen Ereignisse sorgen für reichlich Diskussionen. Wenig erstaunlich. Das, genauer der Bedarf an Raum für Diskussionen ist der eine Grund für dieses neue Dies und Das.

Der andere ist ein Blick ins politische Innenleben der usppa und solcher „Kriege“ und, aber nur am Rande, wenn auch wichtig, Russlands.

trump hat massiv an Unterstützung bei seinen Wählern und Unterstützern verloren. Die Schätzungen liegen zwischen einem Drittel und der Hälfte. Wenig erstaunlich. Die Gleichung „trumps Handeln macht seine Feinde zu zufriedenen Freunden“ kann nur für Ärger sorgen und ist so einfach und so offensichtlich, dass selbst amis da etwas merken.

Eines der größeren Schlachtfelder ist twitter und dort gibt es zwei zur.....

Die Bundesregierung scheint nicht zu wollen, dass die US-Stationierungsstreitkräfte aus der Bundesrepublik abziehen

Die Bundesregierung scheint überhaupt nicht zu wollen, dass die US-Stationierungsstreitkräfte irgendwann aus der Bundesrepublik abziehen.

 
"Ist es das mittel- oder langfristige Ziel der Bundesregierung,
dass die US-Truppen aus der Bundesrepublik abziehen?"
Diese und andere Fragen stellte der Journalist Tilo Jung, der den YouTube Account "Jung und naiv" betreibt, auf der Bundespressekonferenz am 20. März 2017.
Tilo Jung:Zum Besuch der Kanzlerin in Washington, eventuell an Herrn Florsdorff und Herrn Schäfer. Können Sie bestätigen, dass die US-Streitkräfte die Stationierung von rund 4.000 Soldaten in Bergen im Landkreis Celle prüfen, und Herr Florsdorff, wissen sie welche weiteren Standorte von den Amis, also den Amerikanern gerade geprüft werden in Deutschland, und Herr Schäfer, die Amerikaner planen auch den Stützpunkt Ramstein auszubauen und mehr Soldaten dort zu stationieren, bis 2019 sollen fast 1.000 weitere Soldaten dort hinkommen, 15 neue Tankflugzeuge und ein neuer Hangar gebaut.....

Syrien / Warum es mir die Sprache verschlägt

Ich mache mir Luft.

Warum es mir die Sprache verschlägt, verstehe ich selber rein überhaupt nicht. Doch bin ich es eben: Entsetzt und sprachlos. Ich rede von den Reaktionen von Frau Merkel, Herrn Hollande, von Botschaften aus Japan, der Türkei und dem heiligen Israel auf den Bombenschmiss des Herrn Trump auf den Militärflughafen in Syrien.  Ich rede vom Beifallgeklatsche besagter „Regierungen“.

Ich erwarte von diesen Herrschaften, weiss Gott im Himmel, mittlerweile schon seit Jahren nur Eines: Massnahmen, welche geeignet sind, Menschen krank zu machen, Menschen in Angst zu versetzen, Menschen auszubeuten, Menschen in Hamsterräder zwingen, Menschen in Ordnungszwangsjacken zu stecken, Menschen zu morden. Dies alles hinter schauspielerisch drittklassig qualligen Reden von Prosperität und Frieden.

Und diesmal haut es mich einfach wieder mal um.

Trumps Rechtfertigungsrede ist an.....