Archiv für Allgemein

Weinstein-Skandal: „Das ist nur die Spitze des Eisbergs“

Signing entry to Hollywood.(Image - CCO Public Domain | Pixabay)Signing entry to Hollywood.(Image – CCO Public Domain | Pixabay)

Der Missbrauchsskandal um Harvey Weinstein zieht immer weitere Kreise. Weinstein-Vertraute wie Ben Affleck, Matt Damon, George Clooney und Oliver Stone geraten jetzt ins Zwielicht.

Der Jurist Ronan Farrow ist der Sohn von Mia Farrow und Woody Allen. Als solcher kennt er sich nicht nur mir Hollywood aus, sondern auch mit Missbrauchsskandalen. Seit 2015 arbeitet er als Journalist für die NBC „Today Show“ mit der Investigativreihe „Undercover mit Robin Farrow.“ Dort recherchierte er monatelang die Geschichte um Hollywood-Mogul Harvey Weinstein (JouWatch berichtete), die aber von NBC abgelehnt wurde weil sie „noch nicht gründlich recherchiert“ sei.

Farrow ging stattdessen zum New Yorker Magazine, das die Brisanz des Materials….

Gipfel zwischen Donald Trump und Kim Jong Un vereinbart

…..wie immer mit  Skepsis lesen…..

Video 18 Min. oder unten als Text….

Gipfel zwischen Donald Trump und Kim Jong Un vereinbart, nachdem Versuche der khazarischen Mafia, einen Krieg zu beginnen, fehlschlagen

Die Herrschaft der khazarischen Mafia durch Mord, Erpressung, Bestechung und Propaganda wird systematisch auf Arten zerlegt, die nicht länger geleugnet werden können. Diese Fanatiker, die die menschliche Geschichte hinunter auf einen Weg der Zerstörung zwingen wollen, gegründet auf antike Bücher, haben es mit jüngsten Versuchen erneut nicht geschafft, den dritten Weltkrieg zu beginnen. Das konnte man in Nordkorea, in Kurdistan und im Iran sehen, als ihre zunehmend verzweifelten Schachzüge an jeder Ecke aufgehalten wurden.

Im Falle des Iran wurde US-Präsident Donald Trump bedroht und erpresst, das Atomabkommen mit dem Iran aufzugeben, sah sich aber einer Opposition sowohl vom Militär als auch Spitzenverbündeten gegenüber, so dass alles, was er tun konnte, war, die Khazaren mit kriegerischer Rhetorik  zu beschwichtigen. Selbst Trumps Rhetorik wurde von den Führern der Spitzenverbündeten der US, nämlich UK, Deutschland und Frankreich, mit einer Erklärung entgegen getreten, die…..

BANK DE FRANCE“ ANGEZÜNDET – UND FREUT SICH DIE WESTLICHE PRESSE?

Der Hoden-Festnagler-am-Roten-Platz: Der von der westlichen & transatlantischen Presse einst hochbejubelte russische “Artist“ Pavlenski, der sich aus “Protest“ mal seine Hoden am Roten Platz in Moskau demonstrativ festnagelte und später für “Pussy Riot“ den Mund zunähte, dafür in Europa viel bejubelt wurde – hat heute Nacht nun aus “Protest“ in Paris die Banque de France (Französische Zentralbank) angezündet. Er “zünde das Feuer der Revolution wieder an“ – rief er laut. Die französische Polizei verhaftete ihn gegen 4:10 Uhr nachts heute.

Hmm – aber irgendwie hören und sehen wir keinerlei feierliches Hochjubeln & Sondersendungen der transatlantischen Presse dazu, oder geht es nur gegen Russland?

Quellen:1,2

Schuld zu 100% erwiesen ? 10 Fälle von Todesstrafen-Fehlurteilen…

Fehlurteile gibt es mehr als man denkt…

Wer kennt sie nicht diese Argumente ? So Aussagen wie: „…also wenn die Schuld zu 100% bewiesen ist, dann finde ich die Todesstrafe schon angebracht!“ oder „…es sei den die Schuld wurde zu 100 Prozent erwiesen !“

Aber kann man Schuld überhaupt zu 100% beweisen ? Die Vergangenheit zeigt, das dies nicht zu 100% möglich ist, da immer wieder Menschen zu Unrecht zum Tode verurteilt wurden…

Und so mancher wurde umgebracht, und die Unschuld wurde erst nachträglich bekannt… Wiederum andere waren der Isolations-Folter im Todestrakt teils Jahrzente ausgesetzt, und kamen dann doch als Unschuldig heraus…

10 Beispiele… (basierend auf Artikeln von Peter K.)……..

System des Völkerrechts erodiert – Putin

Der russische Präsident Wladimir Putin tritt in 137. Versammlung der Interparlamentarischen Union auf© Sputnik/ Aleksei Danitschew

Der russische Präsident Wladimir Putin hat am Samstag bei der Eröffnung der Versammlung der Interparlamentarischen Union (IPU) die Erosion des Systems des Völkerrechts als eine Herausforderung für die ganze Welt bezeichnet. Mehr……

Antifa in Theorie und Praxis

Dieser lesenswerte Artikel von Diana Johnstone verdeutlicht am Beispiel der Antifa wie sehr sich die gesellschaftspolitischen Verhältnisse in den Vereinigten Staaten und der EU bezüglich der Meinungsfreiheit ähneln. A.]

Es gibt zwei Arten von Faschisten: die Faschisten und die Antifaschisten.“ – Ennio Flaiano, italienischer Schriftsteller und Co-Autor der bedeutendsten Drehbücher von Frederico Fellini
In den vergangenen Wochen ist eine völlig desorientierte Linke weithin aufgefordert worden sich um eine maskierte Vorhut zu scharen, die sich selbst „Antifa“ nennnt, was für antifaschistisch steht. Mit schwarzer Kleidung und Kapuzen ist die Antifa im Grunde eine Variation des Schwarzen Blocks, der in vielen Ländern dafür bekannt ist Gewalt in friedliche Demonstrationen zu tragen. Die aus Europa importierte Bezeichnung, Antifa, klingt politischer. Sie dient ebenfalls dem Zweck jene zu stigmatisieren, die sie als „Faschisten“ attackiert. Trotz ihres aus Europa importierten Namens, ist die Antifa im Grund nur ein…..

Sicherheit oder private Bereicherung? Knapp die Hälfte des Pentagon-Budgets fließt in Privatfirmen

Ein US-Rüstungsexperte weist nach, wie die Hälfte des Verteidigungsetats in wenige Firmen fließt – und wirft die Frage auf, inwieweit dies die Sicherheit des Landes erhöht oder aber eher ein Ausdruck korporatistischer Günstlingswirtschaft ist.

Ungefähr die Hälfte aller US-Steuerdollar, welche der Sicherheit der USA dienen sollten, zahlt das Pentagon an private Militärfirmen. Dies schreibt William Hartung in dem paläokonservativen Magazin „The American Conservative“.

Als im September dieses Jahres bekannt wurde, dass der US-Senat mit überwältigender Mehrheit eine Gesetzesvorlage unterstützt, welche vorsieht, 700 Milliarden US-Dollar in ……

Ein schönes Wochenende und Dankeschön

Spenden erhalten im Sept. Sfr. 974.20

Spenden erhalten in der Woche 30.Sept. bis 06.Okt. Sfr. 115.-

Spenden erhalten in der Woche 7. bis 13.Okt. Sfr. 43.90

(Total Okt. Sfr. 158.90.-)

VIELEN LIEBEN DANK AN DIE SPENDER ❤

Jede Spende hilft uns weiterhin eine Werbefrei Webseite zu betreiben und auch keine bezahlten/gesponserten Artikel/Posts zu platzieren.

Liebend gern würden wir uns persönlich bei jedem Spender bedanken, aber leider fehlt uns die Zeit dazu die wir lieber in Recherche investieren für interessante und informative Artikel.

 

( MONATLICHER BEDARF ZUR DECKUNG DER MINDESKOSTEN Sfr. 900.- )

DEINE SPENDE MACHT EINE WERBEFREIE WEBSEITE MÖGLICH UND SICHERT UNSER ÜBERLEBEN.
WIR FREUEN UNS ÜBER JEDE HILFE     
Spenden per Überweisung.
Empfänger: Uncut-news
Zweck: Spende
IBAN: CH15 0070 0110 0022 5753 1
BIC (SWIFT-Adresse) ZKBKCHZZ80A
Spenden per  PayPal...hier…..

VIELEN LIEBEN DANK an alle die uns unterstützen und uns weiterempfehlen

 

Zur Erinnerung und als Antwort auf die Mails die wir immer wieder erhalten.

Haftung der Links und des Inhaltes

Das Spiel Saudi-Arabiens und Bahrains auf dem Feld der Zionisten

Das Spiel Saudi-Arabiens und Bahrains auf dem Feld der ZionistenDie iranische Zeitung ‚Resalat‘ schreibt – Das zionistisch-israelische Regime sieht sich nun mehr denn je mit der Bedrohung durch die Achse des Widerstandes konfrontiert.

In Wahrheit hat das Scheitern des zionistischen Planes für einen Regimewechsel in Syrien das israelische Regime dazu gezwungen weitere Optionen zur Konfrontation mit der Achse des Widerstandes zu versuchen. Das israelische Regime sieht sich nun mit einem strategischen Korridor von Iran bis zum Libanon konfrontiert und fühlt sich mehr denn je von Iran an seinen Grenzen bedroht. Um dem entgegentreten zu können, versuchte Benjamin Netanjahu, der Ministerpräsident des zionistischen……

Plötzlichsagen MI6, Mossad, CIA, NSA, Pentagon, Yakuza und andere alle, dass etwasGroßen kommen wird

Plötzlich versuchen alle möglichen Leute, die den Kontakt nach dem Fukushima-Terrorangriff am 11. März 2011 abgebrochen haben, die White Dragon Society (WDS) durch diesen Schreiber zu kontaktieren. Das beinhaltet auch einen Spitzen-Yakuza-Attentäter, einen führenden MI6-Agenten, einen NSA-Vertreter, einen Vertreter einer neuen CIA-Fraktion, und andere. Alle diese, ebenso wie unsere regulären Kontakte, stimmen darin überein, dass etwas Großes kommt.

Der schillerndste Charakter, der den Kontakt erneuert hat, war ein Mr. K, der vor Jahren diesem Schreiber vom japanischen Militärgeheimdienst vorgestellt wurde als Spitzen-Attentäter des Yamaguchi-Syndikats für gegenseitigen Schutz (das war, bevor es in drei Gruppen zersplittert ist). Der zierlich und heiter wirkende Mr K sagt, sein Job besteht darin, die Finger von Leuten Glied für Glied anzuschneiden, bis er die Informationen erhalten hat, die er braucht. Dann hüllt…….

Eva Bartlett antwortet auf eine Interview-Anfrage zu einer „Story“, die die Retter AlQaedas loben soll und Eva anschwärzen soll

Hier die Korrespondenz:

Von: Olivia Solon <olivia.solon@theguardian.com>

Gesendet: 6. Oktober 2017

An: evakbartlett2017@gmail.com; evabartlettt@hotmail.com

Betreff: Interview-Anfragge – The Guardian

Hallo Eva,

ich habe von dir noch keine Antwort erhalten und wir planen, unsere Story am Montag, 9.Oktober zu veröffentlichen, über die Leute, die glauben, dass die White Helmets Terroristen (oder zumindest mit Terroristen verwickelt) und Propagandisten sind, die eine imperialistische Agenda verbreiten.

Du wirst in der Story erwähnt und ich hätte gerne deine Stimme dazu. Ich füge die Hauptteile der Story, in der du erwähnt wirst, unten ein. Es wäre großartig, wenn du darauf bis Sonntag, 8. Oktober 2017 18Uhr PT (in zwei Tagen) Punkt für Punkt antworten würdest. Wir werden sicherstellen, dass jeder deiner Kommentare sorgfältig in Erwägung gezogen wird. Solltest du bis Sonntag Abend nicht auf die….

„Seit 5:45 Uhr wird jetzt zurückgeschossen.“ / Teil I

Bescheiden nennt Autor Kurzer  seine Trilogie „Seit 5:45 Uhr wird jetzt zurückgeschossen“  „Beitrag“.

Wahrlich ein Beitrag das. Um diesen „Beitrag“ verfassen zu können, sind unendlich viele Quellen zu besuchen, sind die Puzzleteile sinnvoll zusammenzufügen. Und er hat diese Leistung vollbracht, der Kurze. Jeder Deutsche, der aufrecht geht, ist ihm dankbar oder wird ihm dankbar sein.

Jeder Deutsche?

Die Bedeutung der vom Kurzen beleuchteten Geschehnisse betreffen die ganze Welt. Wenn der gute deutsche Geist, nach zwei Kriegen schwerst geschwächt, endgültig gebrochen werden sollte, so wird der gesamten Menschheit eine wichtige Triebfeder zu konstruktiv kreativem Tun entzogen.

Das bedeutet?

Der Text geht jeden an. Mehr…..

Teil 2 hier….

Bodyguard: „Die westliche Welt wird umdenken müssen.“

Terror und Gewalt von London bis Las Vegas: Ako Hintzen hat als Personenschützer Vice-President Mike Pence, den US-Botschafter John B. Emerson, den Dalai Lama, aber auch deutsche Promis wie Alice Schwarzer und Til Schweiger betreut. JouWatch sprach mit dem Sicherheitsexperten über die veränderte Bedrohungslage in der Welt.

von Collin McMahon

Donald Trump ist für seine öffentlichen Reden bekannt, holt auch schon mal Fans am Secret Service vorbei auf die Bühne. Wie wird sich die Risikoeinschätzung nach Las Vegas ändern?

Oft sind diese „Spontanaktionen“ ja doch abgesprochen. Ansonsten verfügen die guten, auch verdeckten Personenschützer, die offiziellen Personenschützer des Secret Service sowie auch Präsident Trump über genügend empathische Fähigkeiten aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung und oder Körpersprachenverständnis, die richtigen Fans zu selektieren und auf die Bühne zu holen. In der Regel sollten alle Teilnehmer, zumindest in……

Und wir alle werden das Tier erkennen

zeitzumaufwachen.blogspot.de

…wenn die Masken fallen. Eine weitere fällt hier gerade. Hier eine typische Illuminaten Szene aus der pädophilen Satanisten-Schmiede Hollywood. Sie müssen ihre Agenda offen legen, denn „SIE“ glauben daran das „SIE“ so dem Karma entkommen. Ohhhhh welch teuflische Intrige. Denn nicht nur wir werden angelogen, sondern speziell auch die leichtgläubigen Kabalisten. Video und mehr…..

No solamente para Ché, für die Kinder Kubas, der Karibik & Latein-Amerikas

Zum 50. Jahrestag seiner Ermordung: No solamente para Ché – para los hijos  de América Latina -. para los adultos tanbien!

1961 in Havanna mit Fidel Castro

Wolf Biermann bewegt sich als Ehrenbürger der HeimatfrontReichshauptstadt Groß-Berlin in passender Gesellschaft, die bei wikipedia nachgelesen werden kann.  Ich wünsche ihm, dass ihm der Commandnte bei seinem Gekrächze im Hals stecken bleibt, zum Feste nur das Beste.  Aber er wird den “Commandante Ché……

“Insider“ kündigt Enthüllungen an: Trumps »Sturm« wird “keine Grauzonen“ hinterlassen

''Insider'' kündigt Enthüllungen an: Trumps »Sturm« wird ''keine Grauzonen'' hinterlassenIn US-amerikanischen Forennetzwerken werden derzeit die jüngsten Vorfälle in Las Vegas umfassend diskutiert. Immer wieder finden sich auf Foren wie 4chan selbsternannte “Insider“ ein und heizen Thesen an, welche sich in den meisten Fällen jedoch eher als heiße Luft herausstellen. Aktuell berichtet ein “MegaAnon“ von Hintergrundinformationen und nimmt dabei Bezug auf die Ankündigung des US-Präsidenten Donald Trump, dass sehr bald ein Sturm losbrechen werde und die von “MegaAnon“ gemachten Ankündigungen sind im Kontext betrachtet allerdings mindestens bemerkenswert.

So behauptet der “Insider“, dass die Schießerei in Las Vegas ursprünglich ein um ein Vielfaches umfassenderes Ereignis hätte werden sollen, bei welchem “Tausende getötet“ werden sollten und legt einen Zusammenhang hinsichtlich interner Auseinandersetzungen innerhalb der US-Administration und mit Kräften außerhalb derselben nahe:

1. Interne Berichte werden herumgereicht, dass [Trumps Generalstabschef John F.] Kellys Telefon “vor ein paar Tagen“ gestohlen/gehackt wurde.

2. Man bedenke: Kelly ist ein General und normalerweise werden “frühe Berichte“ über Mist wie Hacks/Diebstahl als Ablenkung benutzt, auf welche man sich im…..

Israel, George Soros und die Syrien Lüge

Merkel tischt uns im Auftrag von Israel, Soros und den Rothschild Gangstern eine Lüge nach der anderen auf, um die „Flutung“ Deutschlands mit nicht integrierbaren und nicht integrierwilligen Syrern und anderen arabischstämmigen Männern im wehrfähigen Alter zu vertuschen.
Werden uns etwa Palästinenser die fliehen als Syrer untergeschoben?

israe

Ein seit über 30 Jahren in Deutschland lebender und voll integrierter Syrer besucht einmal im Jahr seine ehemalige Heimat um Verwandte und alte Freunde zu treffen. Er kam gerade wieder zurück und erzählte, dass er einen Ausflug mit dem Auto nach Alleppo unternommen habe.
Auf Nachfrage, ob das nicht gefährlich wäre und die Stadt sei doch total zerstört, meinte er trocken: „Ach wo, nur die Hauptstrasse ist zerstört, der Rest ist in Ordnung. Er habe in einem Strassencafe gesessen und dem städtischen Treiben zugeschaut.“
Jemand, der vor knapp zwei Wochen die Möglichkeit hatte via Livestream bei einem Musikfestival auf den Straßen in der Innenstadt von Aleppo dabei zu sein, berichtete, die Stimmung war super, nur ein einziges beschädigtes Haus….

Katalonien: „Spielball der Mächtigen im Hintergrund?“

Geopolitik im Mittleren Osten und Asien: Ein Wechsel der Militärbündnisse?

Derzeit ereignet sich ein grundlegender Wandel er geopolitischen Bündnisse, der dazu tendiert die Vormachtstellung der Vereinigten Staaten in der erweiterten Region des Mittleren Ostens und Zentralasiens sowie in Südasien zu unterminieren.

Einige der treuesten Verbündeten Amerikas haben „die Seiten gewechselt“. Sowohl die NATO als auch der Golf-Kooperationsrat* (GCC) befinden sich in der Krise.

Die Türkei und die NATO

Die NATO ist von tief greifenden Spaltungen geprägt, die weitgehend aus Ankaras Konfrontation mit Washington resultieren.

Die Türkei – ein Schwergewicht der NATO – bekämpft derzeit von den Vereinigten Staaten unterstützte kurdische Rebellen im Nordirak, was bedeutet, daß die VS, als NATO-Mitglied, kurdische Rebellen unterstützt, die gegen ein NATO-Mitglied…..

Tschad schließt US-Botschaft

Tschad schließt US-BotschaftDer Präsident des Tschad hat als Reaktion auf das neue Migrationsgesetz des US-Präsidenten die Schließung der Botschaft dieses Landes in N’Djamena, der Hauptstadt des Tschad, angeordnet.

Idriss Déby Itno, der Präsident der Republik Tschad, hat am Dienstag das neue Migrationsgesetz von Donald Trump, das Staatsbürger einiger Länder, darunter des Tschad, als Terroristen bezeichnet und ihre Einreise in die USA verbietet, kritisiert und die Schließung der US-……