Archiv für Allgemein/Aktuell

Ehemaliger Insasse des Gefängnisses: Selbstmord von Epstein ist unmöglich

https://i2.wp.com/www.zerohedge.com/s3/files/inline-images/epstein%20cell.jpg?resize=331%2C201&ssl=1

Ein ehemaliger Insasse des Hochsicherheitsgefängnis der Anonym bleiben will, sagt, das es unmöglich sei sich in diesen Mauern das Leben zu nehmen.

Er habe viel Zeit in diesem Gefängnis verbracht und kann mit Sicherheit sagen das ein Selbstmord unmöglich ist.

Die Höhe des Raumes ist knapp 2 Meter und du hast nichts mit dem du dich erhängen könntest.

Er sagte auch das wenn du Selbstmordgefährdet bist unter ständiger Beobachtung bist und eine Zwangsjacke tragen musst.

Wenn du einen Brief schreiben willst bekommst du Gummistifte und ein Blatt Papier. Nichts metallisches oder sonstiges was dich verletzten könnte.

Der ehemalige Häftling beschrieb auch die katastrophalen Verhältnisse in dem Gefängnis.

Er erzählte auch das die Wachleute es genießen wenn die Häftlinge leiden und eher daran interessiert sind sich an diesem leiden zu freuen oder es zu fördern. “Das Gefängnis kennt Gott nicht”! Und dieser Epstein in diesem Gefängnis…heilige Scheiße!!!

Aber das Epstein Selbstmord verübt hatte ist unmöglich.

Former MCC Inmate Says Epstein Suicide Was ‘Impossible’

Vorsicht vor Falschinformationen zu MK ULTRA und MONARCH im Netz

Ähnliches FotoImmer dann, wenn einflussreiche Prominente das Ziel sind von Ermittlungen über Sex-Verbrechen mit Minderjährigen, wie im aktuellen Fall um Jeffrey Epstein und dessen Bekanntschaften, findet man im Netz Berichte, in denen Schlagworte verwendet werden wie MK ULTRA, MONARCH und Sex-Sklaven unter “Mind Control”.

Dabei werden nach wie vor Falschinformationen verbreitet, die eine Aufklärung von Verbrechen eher verhindern.

Die Faktenlage zeigt, dass der Geheimdienst über Jahrzehnte hinweg unter verschiedenen Projektnamen wie BLUEBIRD, ARTICHOKE und MKULTRA allerhand schmutzige Tricks erforschte, mit Drogen experimentierte und sogar durch Gehirnwäsche „dressierte Killer“ schuf, aber es finden sich keine gesicherten Erkenntnisse zu einem MONARCH-Programm, bei dem Kinder durch Folter dissoziative Persönlichkeitsstörungen entwickeln und bei dem die verschiedenen gespaltenen Persönlichkeitsfragmente nach einem bestimmten Muster programmiert werden.

Praktisch alle Informationen zu MONARCH im Internet und in Büchern stammen….

Pädo Epstein ist tot, kurz nach Nennung von Mitbeschuldigten wie Prinz Andrew, Ermittlungen gehen weiter

Der einflussreiche Pädophile Jeffrey Epstein starb am 10. August in Untersuchungshaft im Metropolitan Correctional Center (MCC) in New York City, eine der sichersten Einrichtungen ihrer Art, die auch als “Guantanamo of New York” bezeichnet wird. Nur einen Tag zuvor waren die ersten Namen öffentlich geworden von Epsteins Freunden und Bekanntschaften, die in Prozessakten von Zeuginnen ebenfalls beschuldigt werden, sich vor Jahren an den noch minderjährigen Mädchen vergangen zu haben. Besonders Prinz Andrew stach dabei hervor, der bereits vor Jahren bei einem älteren Prozess gegen Epstein genannt wurde.

Mit Epsteins Tod ist der Prozess gegen ihn natürlich geplatzt; allerdings haben Ermittler sich bereits vorangearbeitet durch Epsteins Assistenten, Piloten und diverse Bekanntschaften. Die Bundesanwaltschaft hat angedeutet, dass sie über Epstein hinaus ermittelt. Die Anklage, die gegen ihn letzten Monat eingereicht wurde, enthielten einen Anklagepunkt wegen Verschwörung.

“Jeffrey Epstein handelte nicht allein und hätte nicht ….

Salvini: Richard Gere soll Flüchtlinge im Privatjet nach Hollywood mitnehmen

Publikumswirksam schwebt Richard Gere auf einem Schiff ein, das Migranten nach Europa bringt. Italien soll seine Häfen dafür öffnen und Deutschland die Sozialkassen. Der Konter des italienischen Innenministers hat es in sich.

US-Schauspieler Richard Gere verteilt auf dem Schiff Open Arms vor laufenden Kameras Lebensmittel an kernige, junge Kerls aus Afrika, die sich nach Europa bringen lassen. Seine Botschaft an die Welt, filmisch dokumentiert und verbreitet während seines Aufenthalts auf der Open Arms:

„Das Wichtigste ist für diese Menschen nun, einen sicheren Hafen zu finden….

Epstein Selbstmord

Wie wir bereits vorausgesagt haben:
-Epstein könnte von mächtigen Menschen ermordet werden

Er soll 24 Stunden überwacht worden sein und trotzdem schaffte er es sich das Leben zu nehmen? Er hatte es ja davor sogar schon mal versucht. Daher hätte man ihn noch besser überwachen müssen.

Vermutlich waren auch wieder die Kameras defekt. Das alles stinkt bis zum Himmel.

….passend dazu…..
Ist Epstein selbsermordet worden?

Der Sexualstraftäter Jeffrey Epstein soll im Gefängnis in Manhattan gestorben sein, wobei die Strafverfolgungsbehörden sagen, dass er sich selbst getötet hat. Epstein wurde wegen des Sexhandels mit Minderjährigen Angeklagt und sollte vor Gericht gestellt werden.e auf dem Boden seiner Zelle gefunden wurde, mit Verletzungen am Hals. Epstein sollte daraufhin wegen Selbstmordgefahr überwacht werden. Wieso……

….und hier noch….
Bill Clinton dürfte aufatmen – Epstein war so freundlich, sich vor Prozessbeginn umzubringen

Jeffrey Epstein hat sich in seiner Zelle umgebracht. Der Spiegel hält die verfügbaren Merkwürdigkeiten aber hinter dem Berg.

Der Epstein-Skandal um seinen „Lolita-Express“ interessiert mich nur am Rande. Ich habe im Juli mal dazu recherchiert, weil mich die deutsche Berichterstattung misstrauisch gemacht hatte. Das Ergebnis war nicht überraschend: Die deutschen Medien halten mit den Kernen des Skandals hinter dem Berg, sie versuchen die engen Kontakte von Bill Clinton zu Epstein herunterzuspielen und stattdessen Trump in die Nähe von Epstein zu rücken.

Dabei hat Trump im Gegensatz zu Clinton den Kontakt zu Epstein nicht nur …..

…..und noch…..
Wer hätte es gedacht! Epstein ist tot durch “Selbstmord” – Wer’s glaubt, wird selig

“Völlig überraschend” hat sich der pädophile Milliardär Jeffrey Epstein letzte Nacht im Gefängnis in seiner Zelle durch “Selbstmord” umgebracht, nachdem sich weltweit bekannte und “respektierte” Politiker und Entscheider wie die Clintons durch ihre direkte Nutzung und Beteiligung in seinem Netzwerk offensichtlich bedroht gefühlt haben und Beweise aus dem Internet und der öffentlichen Berichterstattung entfernt haben.

Netanyahu Hillary Bill

Der israelische Premierminister Benjamin Netanyahu, Hillary Clinton und Bill Clinton freuen sich

Epstein war Teil eines Netzwerkes, das viele berühmte und mächtige Personen in der westlichen “Wertegemeinschaft” beinhaltet, von denen nicht wenige direkt in….

USA drohen mit Truppenabzug aus Deutschland – Eine gute Nachricht oder sowieso nur ein Bluff?

Die deutschen Medien berichten heute über die „Drohung“ der USA, ihre Truppen aus Deutschland teilweise abzuziehen. Endlich mal eine Drohung, von der man hofft, dass sie wahr gemacht wird?

Der für seine Pöbeleien bekannte US.Botschafter in Berlin, Richard Grenell, hat heute nachgelegt. Normalerweise macht er Schlagzeilen, weil er sich in Berlin aufführt, wie der Generalgouverneur einer Kolonialmacht, wenn er deutschen Firmen mit Sanktionen droht. Dass sich die Bundesregierung ein solches Verhalten gefallen lässt, zeigt einmal mehr, dass Deutschland kein souveräner Staat ist. Derartige Töne hätte man sich von einem russischen oder chinesischen Botschafter sicher nicht bieten lassen, aber die USA genießen Narrenfreiheit in Deutschland.

Heute hat Grenell Deutschland damit gedroht, die US-Truppen teilweise…..

Tosende Stille am Persischen Golf

US-Präsident Donald Trump und Irans Präsident Hassan Rohani. © RI

Der Konflikt zwischen USA und Iran eskaliert schrittweise. Der neusten Entwicklung schenken grosse Medien zu wenig Aufmerksamkeit.

Es ist keine internationale Verschwörung, welche die Hochspannung zwischen den USA und Iran, die explosive Lage am Persischen Golf insgesamt, medial in den Hintergrund verdrängte. Trumps Währungskrieg gegen China, Johnsons No-Deal-Brexit-Wahn oder der vom indischen Hindu-Nationalisten Narendra Modi willkürlich angeheizte Kashmir-Konflikt: Das alles steht bei den Medien dieser Tage offenkundig mehr im Fokus als der Mittlere Osten. Dies obwohl dort die Lage täglich um ein oder zwei oder drei Grad (auf der, wie man früher sagte, nach oben offenen Richter-Skala…) eskaliert.

Ebenso wenig informierten westliche Medien über……

China: USA sollen andere Länder nicht ständig mobben

Hua Chunying, die Sprecherin des chinesischen Außenministeriums.

China hat die USA verurteilt, weil es Peking wegen seiner Unterstützung Venezuelas gewarnt hat. Peking hat Washington aufgefordert, seine weltweiten Mobbingaktionen einzustellen.

Die chinesische Außenministeriumssprecherin Hua Chunying äußerte sich am Mittwoch in einer Online-Erklärung, die als Reaktion auf die Warnung des US-amerikanischen Nationalen Sicherheitsberaters John Bolton veröffentlicht wurde, dass China und Russland ihre Geschäfte mit der Regierung in Caracas einstellen müssen.

Die chinesische Sprecherin beschrieb die Äußerungen als „mutwillige Einmischung in die…..

Das Klima, nicht den Kapitalismus retten

Für einen sozialen und ökologischen Systemwandel

DIE LINKE rettet Klima und Menschen, nicht Kapitalismus und Aktienkurse. Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt befinden sich global in historischen Umbrüchen. Wie nie zuvor in Deutschland steht die Sorge um das Weltklima ganz oben auf der Agenda. Ein neuer Rekordsommer steht vor der Tür, nachdem der historische Dürresommer 2018 Ernteausfälle, Waldbrände und Versorgungsengpässe brachte. Der UN-Weltklimarat fordert unverzüglich Sofortmaßnahmen gegen die sich verschärfende Klimakrise, während die Bundesregierung ihre Klimaziele dramatisch verfehlt. Anti-Kohle-Proteste gehen erfolgreich gegen die Abholzung des Hambacher Waldes durch den Energieriesen RWE vor, Kohle-Tagebau-Besetzungen werden zur größten sozialen Bewegung seit der Anti-Atombewegung und bundesweit streiken zehntausende Schülerinnen und Schüler für eine Klimapolitik-Kehrtwende. Die Menschen machen sich mehr …..

Liebe Greta-Hasser, Klimawandelleugner und rechte Trolle – geht einfach!

Die junge Aktivistin Greta Thunberg ist im Internet zum Hassobjekt der Klimawandelleugner und rechten Trolle geworden – leider auch auf JusticeNow!. Das Problem ist: Ihre „Kritiker“ verstehen die wissenschaftlichen Grundlagen des Klimawandels nicht. Ich bin es leid, mich mit ihnen zum Fußballspielen zu verabreden – und sie kreuzen wieder und wieder mit ihrem Tennisschläger auf.

By Anders Hellberg, Wikimedia Commons,  licensed under CC BY-SA 4.0.

„JusticeNow! vertritt explizit links-liberale, anarchistische und pazifistische Ansätze“, so ist es auf der About-Seite auf justicenow.de zu lesen. Dies war der Anspruch, mit dem ich im Februar 2015 diese Seite gründete – was natürlich nicht heißt, dass die Leserinnen und Leser der Seite diese Perspektive teilen sollen, nur dass das eben meine Perspektive ist. Meine eigenen Analysen und Artikel befassen sich aus einer antimilitaristischen Sicht vor allem mit Fragen rund um Krieg und Frieden, das U.S. Empire und den Großraum Middle East. Ich interessiere mich jedoch für eine Vielzahl weiterer Themen. Etwa Fragen sozialer Gerechtigkei…..

Pädophile Elite: Beunruhigende Bilder aus Jeffrey Epsteins Villen (Videos)

Bilder der Durchsuchung von Epsteins Villa in Florida enthüllten viele beunruhigende Details.

Es läuft nicht gut für Jeffrey Epstein. Derzeit befindet er sich im Metropolitan Correction Center in Manhattan, das als das strengste Gefängnis der USA gilt. Epstein befindet sich im sichersten Bereich dieses Gefängnisses, in dem die Neonlampen niemals ausgeschaltet werden.

Die Insassen erfahren fast keine menschliche Interaktion, werden 23 Stunden am Tag in ihren Zellen festgehalten, und Überwachungskameras beobachten sie beim Duschen, beim Gang auf die Toilette, und wie sie alleine in ihren hermetisch abgeriegelten Zellen einsitzen.

Trotz dieser Tatsachen wurde Epstein in seiner Zelle “halb bei Bewusstsein, verletzt und in einer Embryohaltung” mit Striemen am Hals gefunden. Eine Woche später versuchen die Ermittler immer noch, die Ereignisse in Epsteins Zelle zu rekonstruieren, und das US-Bundesamt für Gefängnisse (BOP) weigert sich immer noch, sich zu dem Vorfall zu äußern.

Angesichts der Hightech-Überwachungsausrüstung im Metropolitan Correction Center sind die geheimnisvollen Umstände des Vorfalls bizarr.

Einige Nachrichtenquellen behaupteten, Epstein habe versucht, sich…..

Einführung der CO2-Steuer wird immer brutaler durchgesetzt

Es begann scheinbar harmlos mit einer weltweit angelegten und sehr professionell aufgezogenen Kampagne aus dem gesellschaftlich neu gestalteten Schweden, in der es vordergründig um die kleine “Greta” geht, die sich wegen der angeblich menschenverursachten Erderwärmung um ihre Zukunft sorgt und die Erwachsenen zu sofortigem “Handeln” aufruft.

Erstaunlicherweise wurde und wird die Aussage dieser Kampagne nicht nur hochprofessionell über eine gleichgeschaltet scheinende Presselandschaft….

Blockfreie Staaten gegen die Einmischung der U.S.A. in Venezuela

Ende Juli haben sich in Caracas die Repräsentanten der 120 blockfreien Staaten getroffen, um gemeinsam die feindliche Politik der U.S.A. gegen Venezuela zu verurteilen. Die U.S.A. wurden unverzüglich dazu aufgefordert seine Sanktionen gegen Venezuela zu beenden.

Der venezolanische Außenminister Jorge Arreaza zeigte sich über die Zunahme des Unilateralismus tief besorgt. Es gehe darum den Multilateralismus zu stärken, weil wir derzeit in einer Welt leben, wo der Multilateralismus systematisch angegriffen wird. Es scheint als ob es gewisse Staaten nur noch auf Staatsstreiche und politische Destabilisierung abgesehen hätten, um die eigenen wirtschaftlichen und geopolitischen Interessen durchzusetzen. Es braucht daher ein Recht auf Frieden und es gehört gefördert, dass die Völker ohne äußeren Druck über ihr eigenes ….

Das persönliche innere Hologramm das wir Realität nennen

Dieser Text erläutert ein wenig das Prinzip des holographischen Universums in dem wir existieren.

Das Thema ist wichtig, um auch die Hochtechnologien wie die Produkte und Möglichkeiten die aus der Torsionsfeldphysik entstehen zu begreifen.
Da ich in einigen Bereichen die Ausführungen nicht treffend finde werde ich nochmals einen separaten Artikel  schreiben.
Wir Menschen haben eine Vakuumzelle in unserem Herzen, einem physikalischen Vakuum nach russischem Vorstellungsmodell, aus dem wir ständig mit Emotionen angefüllte Gedanken, als Hologramm aus dem neutralen torodialen Tosionsfeld/Informationsfeld ziehen.
Man nennt dies auch die 5te Herzkammer.klick
Die Erzeugung von Torsionsfeldern, deren Umgang, deren technologische…..

Spontane Proteste? Wie die deutsche und die US-Regierung die Proteste in Moskau eskalieren

Der Westen wirft Russland laufend vor, sich in seine inneren Angelegenheiten einzumischen und den Westen „destabilisieren“ zu wollen. Dabei tut der Westen gerade genau das, was er kritisiert, in Russland. Und zwar auch mit aktiver Beteiligung Deutschlands. Worum geht es dabei?

Über die Hintergründe der Demonstrationen in Moskau vom Samstag habe ich hier ausführlich geschrieben. Für alle, die das Thema nicht kennen, hier die wichtigsten Fragen und Antworten in Kürze, danach komme ich zu dem eigentlichen Thema: Die massive Schützenhilfe des Westens bei den aktuellen Demonstrationen in Moskau.

War die Demonstration verboten? Jein, sie war genehmigt, aber an einem…..

Steckt der Westen hinter den Protesten in Moskau?

Russische Polizisten mit Polizeihunden. Bild: Flickr / Marco Verch CC BY 2.0

In den deutschen Medien wurde die harte Vorgehensweise der russischen Sicherheitskräfte gegen „Oppositionelle“ in Moskau scharf kritisiert. Doch wer steckt dahinter?

Es ist allseits bekannt und kein Geheimnis, dass vor allem das US-Establishment seit dem Zusammenbruch der Sowjetunion versucht, seine Marionetten in der Führung des russischen Staates unterzubringen. Ex-Präsident Boris Jelzin zum Beispiel war so ein Handlanger, der beinahe das ganze Land an den Westen verscherbelt hätte. Bis Wladimir Putin als sein Nachfolger diesem Treiben ein Ende setzte.

Dennoch geben die Strategen im Westen nicht auf. Nicht wenige der prominenten….

Christine Lagarde und der schwarze Punkt auf ihrer Seele

Ist Christine Lagarde zu berühmt um in den Knast zu gehen?

Christine Lagarde director of the IMFMoment, schrei nicht so laut! Ich habe Dich schon verstanden. Erstens willst Du wissen wer denn Christine Lagarde ist, und zweitens fragst Du mich, warum diese Dame zu berühmt ist um in den Knast zu gehen? Also pass mal auf. Das ist so: Christine – die Made an der Leine – Madeleine – Odette Lagarde war am Anfang ihrer Karriere eine französische Po – litikerin und Rechtsanwältin.

Okay, Rechtsanwältin klingt schon etwas schräg und kann durchaus auch falsch verstanden werden, aber darüber brauchst Du Dir nun wirklich keinen Kopf zu machen. Nun, bevor ich Dir gleich erzähle warum die Frau zu berühmt ist um in den Knast zu gehen, hier erst noch ein Schnelldurchlauf durch ihr bisschen Leben. Hier weiter…..

Greta Thunberg reist mit einer Yacht Pierre Casiraghis (Sohn Carolines von Monaco)

… und wird unter anderem USA, Kanada und Mexiko besuchen, an Klimademonstrationen teilnehmen und schließlich an der UN-Klimakonferenz 2019 in Chile im Dezember 2019 teilnehmen. Die Reise mit der Segelyacht von Großbritannien nach New York werde circa zwei Wochen betragen. Thunberg wird von ihrem Vater und einem Filmemacher begleitet.[6] . (aus Wikipedia)

Zu vermuten ist, dass der Fürsten-Enkel noch weitere Yachten zur Auswahl hat. Greta hat sich für die Größte entschieden.

Ob Prinz Charles, der britische WWF-Chef sie dabei zur Weltklimakonferenz begleiten wird? Fridays for Future supported by WWF Found for Nature, das wäre doch gut. Dann wäre neben VW, auch der WWF-Großsponsor, der königlich…..

Gabriel: Europa treibt Flucht aus Libyen an

Ehemaliger Außenminister, Sigmar Gabriel – Bild: EU2017EE Estonian Presidency / CC BY 2.0

Der ehemalige Bundesaußenminister Sigmar Gabriel wirft führenden europäischen Staaten vor, den Bürgerkrieg in Libyen durch Unterstützung gegnerischer Kriegsparteien anzuheizen und zu verlängern.

Europa mache sich „mitschuldig“, dass der Krieg kein Ende finde. So treibe Europa auch die Fluchtbewegung über das Mittelmeer an. Die Europäische Union schaffe „die Voraussetzung dafür, dass der Migrationsdruck größer wird,“ so Gabriel zum ARD-Politikmagazin „Panorama“. Insbesondere kritisiert Gabriel die französische….

Westen heizt atomares Wettrüsten an

Am heutigen Freitag wird die Kündigung des INF-Vertrages durch die USA wirksam

S 01.jpgJonathan Ernst/REUTERS/Wikimedia Commons/vecteezy.comMontage jW

Erneut haben die USA ein Abrüstungsabkommen beseitigt. Die am 1. Februar von US-Präsident Donald Trump ausgesprochene Kündigung des Vertrages von 1987 zwischen der Sowjetunion und den USA über die Vernichtung aller landgestützten Flugkörper mit einer Reichweite zwischen 500 und 5.500 Kilometer (INF-Vertrag) wird am heutigen 2. August wirksam. Die deutsche Sektion der »Internationalen Ärzte…..