LIVE: Proteste gegen den Migrationspakt in Brüssel

Stell dir vor es ist Krieg und keiner merkt es! Das Erwachen beginnt

Auszug aus dem Buch: – Das Erwachen beginnt – von Tim Dabringhaus. Rezension: Das Erwachen beginnt Hier:    Für Video klick Bild…..

Dem Hungertod ausgeliefert

Jemen Die Stockholmer Verhandlungen führen zu einem Gefangenenaustausch, doch bleibt humanitäre Hilfe blockiert.

Dem Hungertod ausgeliefertÜber eine Million Kinder müssen ein Leben ohne Kindheit führen Foto: Xinhua/Imago

Zur Pendeldiplomatie in überschaubarer räumlicher Dimension sieht sich Martin Griffiths, UN-Sondergesandter für Jemen, genötigt. Da die Abordnungen der Huthi-Rebellen und des 2015 gestürzten Präsidenten Mansur Hadi im schwedischen Verhandlungsort Rimbo nicht direkt miteinander reden, muss Griffiths hin- und hertragen, was sie an Botschaften austauschen wollen. Gleich zu Beginn vermittelt er einen Erfolg: Beide Seiten wollen Tausende von Gefangenen freilassen. Wie das Internationale Komitee des Roten Kreuzes mitteilt, werden von…..

3 Weltkrieg – Zeitgeschehen Aktuell – Stand : 14.12.2018

In diesem Video geht es um das aktuelle Zeitgeschehen und dieses wird auf politischer, wirtschaftlicher, gesellschaftlicher und auch prophetischer Ebene analysiert. Dieses Video stellt den Stand bis zum 14.12.2018 dar.

Die USA verlangen, dass sich Europa dem Krieg gegen Russland anschließt

                       “Bravo! Jetzt schlachte den Stier! Das wird dem Bären sicher weh tun!!”

Jene Klausel der US-Verfassung, die eine Kriegserklärung des Kongresses verlangt, bevor sie in ein Land eindringen, wurde in den letzten Jahrzehnten ignoriert. Darüber hinaus werden seit 2012 und der Verabschiedung der Sanktionen des Magnitsky Act gegen Russland durch den Kongress Wirtschaftssanktionen der US-Regierung gegen jedes Unternehmen verhängt, das eine von den USA verhängte Wirtschaftssanktion nicht einhält; ein Unternehmen kann sogar mit einer Geldstrafe von über einer Milliarde Dollar wegen Verletzung einer Wirtschaftssanktion der USA belegt werden. Und so sind Sanktionen jetzt die Art, wie der US-Kongress tatsächlich einen Krieg genehmigt – die neue Art und Weise, nicht mehr die Art und Weise, wie sie in der US-Verfassung beschrieben ist. In dieser Phase der wirtschaftlichen Sanktionen eines Krieges – der Anfangsphase – wird der Krieg jedoch direkt gegen jedes Unternehmen geführt, das gegen eine von den USA verhängte Wirtschaftssanktion verstößt, gegen Russland, den Iran oder jedes andere Zielland des US-Kongresses. Durch solche Sanktionen wird tatsächlich ein Krieg der USA genehmigt – ein „Kriegszustand“.

Für den US-Kongress dient die Verabschiedung von Wirtschaftssanktionen…..

Juncker schon wieder betrunken?!- Die EU ist anscheinend nur noch unter Drogen zu ertragen

Der Führer der EU – Juncker schon wieder betrunken – Die EU ist anscheinend nur noch unter Drogen zu ertragen…..

 

Machen Sie diese Festtage silbern und golden

Der gestrige Abend markierte den Beginn von Chanukka. Das jüdische Fest der Lichter gedenkt der Zurückeroberung des heiligen Tempels in Jerusalem von den Griechen im zweiten Jahrhundert vor Christus.

Berichten zufolge fand Judah, nachdem er den Tempel mit seinen Männern befreit hatte, dort nur einen Krug mit Öl vor, mit dem man eine Lampe gerade einmal für einen Tag hätte entzünden können. Wie durch ein Wunder reichte das Öl jedoch für unglaubliche acht Tage. Und deshalb wird Chanukka bis heute über acht Tage und Nächte gefeiert. Ich wünsche all meinen jüdischen Freunden da draußen in der Welt ein fröhliches Chanukka!

Eine der bekannten Traditionen dieses Feiertages – zumindest hier in…..

ALCYON PLEYADEN 79 – NACHRICHTEN 2018: Bayer-Monsanto, Gelbwesten, Finanzelite, DNA, UFOs

Der Donbass bereitet sich auf den krieg vor

В ДНР сформированы народные дружины на случай атаки ВСУ©Pavlo_bagmut/ZUMAPRESS.com globallookpress.com

Eduard Bassurin, offizieller Sprecher der anti-faschistischen Volksrepublik Donezk (DNR), hat bestätigt, dass in den Donbass-Ortschaften der DNR, wie Nowoasowsk, Telmanovo, Komsomolsk und Starobeschowo – bereits Bürgerwehren gebildet werden, wo sich freiwillige Anwohner organisieren, um die Donbass-Widerstandsarmee der DNR bei der Abwehr der wohl anstehenden ukra-faschistischen Großoffensive – zu unterstützen und eine Besetzung durch “ukrainische Truppen” Poroschenkos zu verhindern. Eduard Bassurin bedankte sich auf dem Wege auch bei den vielen Frewilligen. Die ukra-faschistische Großoffensive gegen den Donbass soll kurz bevorstehen, so Eduard Bassurin, aber auch gestern laut Maria Sacharowa, der offiziellen Sprecherin des russischen Außenministeriums.

Quellen:1,2,3

Passend zu Straßburg: Neue Erkenntnisse über Amris Kontakte nach Frankreich

Passend zu den Nachrichten über den Terroranschlag in Straßburg gibt es heute auch Neuigkeiten zu dem Terroranschlag vom Berliner Breitscheidplatz vor zwei Jahren. Heute gibt es neue Hinweise, dass Amri weder ein Einzeltäter war, noch dass er unbemerkt von den Sicherheitsorganen gehandelt hat.
Ich habe schon Ende August darauf hingewiesen, dass es Erkenntnisse darüber gibt, dass der Verfassungsschutz und sein damaliger Präsident Maaßen im Zusammenhang mit dem Anschlag von Berlin gelogen haben. Und nicht nur das, Maaßen hat sich auch…..

Die Banken verteuern das Geld abheben

Wenn man Bargeld schon nicht einfach so verbieten kann, dann muss man es den Leuten eben madig machen. Die Banken drehen ordentlich an der Gebührenschraube.

Bargeld ist den Banken lästig. Mit allen möglichen Mitteln versuchen sie, den Kunden die Behebung von Banknoten zu vermiesen und auch bei der Annahme von gesammelten Münzen wird ordentlich zur Kasse gebeten. Der neueste Clou: Strafgebühren für kleinere…….

Ein gutgemeinter Rat an meinen Freund, Mohammed bin Salman

Bildergebnis für Ein gutgemeinter Rat an meinen Freund, Mohammed bin Salman

Lieber Mohammed,

Du hättest es fast geschafft.

Lange hatte das Land Deiner Großväter ein denkbar schlechtes Image in der Welt, war geprägt, von religiösem Extremismus und der erbarmungslosen Unterdrückung seiner Frauen (und dann auch noch das mit dem 11. September).

Doch Du konntest all das über den Haufen werfen. Du bist der junge, dynamische Prinz, der einen gemäßigten Islam predigt und sich aufrichtig für die Rechte der Frauen einsetzt, ein Progressiver regelrecht, „der Saudi-Arabien ins 21. Jahrhundert herrüberreißt“, so sagt manch einer.

Du hast den Sportunterricht für Mädchen eingeführt, wegen Dir dürfen Frauen jetzt Auto fahren, in die Stadtverwaltung gewählt werden, ins Kino und zum Fußball…..

Ein konstruktives & kritisches Gespräch mit Ken Jebsen

Israel will Tausende von unbefugten Siedlerheimen im Westjordanland genehmigen

Netanyahu schwört auch zu versuchen, neue Konstruktionen voranzutreiben

Antiwar.com News Updates

Jason Ditz

Während die israelische Regierung den Bau von Siedlerhäusern im besetzten Westjordanland genehmigt und oft stark subventioniert, gibt es immer noch Tausende von Häusern, die von Siedlern auf dem Land anderer Menschen gebaut wurden, die selbst nach israelischer Einschätzung völlig unbefugt und illegal sind.

Aber es wird bald weniger davon geben, denn Premierminister Benjamin Netanyahu sagt, dass Tausende dieser unbefugten Häuser davor stehen, rückwirkend legalisiert zu werden, einschließlich einiger vor Jahrzehnten gebauter Häuser. Das Justizministerium schätzte, dass es sich um rund 2.000 Wohnungen handelt.

Es ist unklar, was die israelische Regierung mit den Grundeigentümern zu machen gedenkt, die mit einem plötzlich autorisierten Haus zu tun haben, das jemand anderem gehört, der auf ihr Grundstück gebaut hat. Im Allgemeinen hat die Regierung es vorgezogen, die Grundbesitzer einfach zu enteignen, insbesondere soweit es sich um Palästinenser handelt, und zu entscheiden, dass die Tatsache, dass jemand anderer illegal dort ein Haus gebaut hat, den Beweis dafür liefert, dass das Land “verlassen” worden war. Das ist eine besonders beliebte Taktik, wenn sich das betreffende Land auf der falschen Seite einer israelischen Mauer befindet, die den Eigentümer physisch daran hindert, sein eigenes Land zu betreten.

Dies ist meist nur das übliche Bemühen der rechtsextremen Regierung, die rechtsextremen Siedler ruhig zu halten, was sie immer versucht, damit aber normalerweise scheitert. Netanyahu sagt, dass es zusammen mit diesen Bemühungen einige Versuche geben wird, neue Bauvorhaben voranzutreiben und neue Industriegebiete in Siedlungen zu errichten. Antikrieg:

Lämmer in gelben Westen – Rainer Mausfeld über das gebrochene Schweigen [DFP12]

Ein Gespenst in gelber Weste geht um in Europa. Hauptumschlagplatz: Die Französische Republik – getrieben von Blockaden, Protesten und Unruhen. Und zuletzt von einem Anschlag. Noch am Morgen des Anschlags sollte Chérif Chekatt, der am Dienstagabend in der Nähe des Straßburger Weihnachtsmarkts um sich geschossen hatte, verhaftet werden. Und das nicht zum ersten Mal. Ganze 27 Verurteilungen hatte der Franzose algerischer Abstammung zu verzeichnen und war auch der deutschen Polizei bestens bekannt. Genauso wie ein anderer Täter: Anis Amri, der vor zwei Jahren für den Anschlag am Breitscheidplatz verantwortlich war. Können oder sollen solche Anschläge nicht verhindert werden? Ein Beitrag von Margarita Bityutski. Seit über vier Wochen wirken und wüten die sogenannten „Gelbwesten“ in Frankreich. Was waren die Auslöser für die Protestbewegung? Wer sind die Beteiligten, die sich die gelben Warnwesten übergestreift haben? Der französische Präsident Emmanuel Macron hat ihnen und dem ganzen Volk bereits Zugeständnisse im Bereich des Mindestlohnes und der Sozialabgaben gemacht. Wird das aber ausreichen, um den Zorn der Menschen zu bändigen oder handelt es sich eher um kosmetische Beschwichtigungsversuche? Ein Beitrag von Alexander Palucki. Zu Gast diese Woche beim Fehlenden Part: Der Kognitionsforscher Prof. Dr. Rainer Mausfeld. Er beschäftigt sich mit der psychologischen Beschaffenheit und Mündigkeit des Volkes. Jasmin Kosubek im Gespräch mit dem Psychologie-Professor.

Politik schafft Armenhaus

Soziale Schieflage in Deutschland auf Rekordniveau. Paritätischer Wohlfahrtsverband wirft Bundesregierung Ignoranz vor

Tafel_Wiesbaden_38508458.jpgBei der Armenspeisung durch die »Tafel«-Vereine werden die Schlangen länger Foto: Boris Roessler/dpa

Die Armut in Deutschland hat einen neuen Rekordwert erreicht. Das konstatiert der Paritätische Wohlfahrtsverband in seinem neuen Armutsbericht 2018. Danach lebt mehr als jeder sechste Einwohner unterhalb der Armutsgrenze. Sie liegt bei 60 Prozent des mittleren Einkommens (Median). Die Obdachlosigkeit überschreite rasant die Eine-Million-Marke. Fast drei Viertel der Betroffenen seien berufstätig und ausgebildet, keineswegs vor allem »ungebildet«, wie es das von der Politik ständig wiederholte Klischee Glauben machen wolle, erklärte Verbandsgeschäftsführer Ulrich Schneider am Donnerstag bei der Präsentation in Berlin. Vielmehr sei Armut in großem Maße abhängig von der nationalen, ethnischen oder sozialen Herkunft der Menschen. Kinder, Alter und Krankheit erhöhten das…..

Die Lebenserwartung in den USA nimmt schon seit drei Jahren ab

© cc

Begleiterscheinungen von Armut wie etwa Junkfood, Übergewicht, Schmerzmittel und Drogen senken das durchschnittliche Todesalter.

In den USA sank das durchschnittliche Todesalter bereits im dritten Jahr nacheinander, seit 2014 um total vier Monate. Das gaben die Centers of Disease Control and Prevention bekannt. Im Jahr 2017 starben die Menschen in den USA im Schnitt im Alter von 78,6 Jahren. Für einen Industriestaat ist das früh. Zum Vergleich: Die Deutschen starben durchschnittlich im Alter von 80,6 Jahren, die Schweizerinnen und Schweizer im Alter von 83 Jahren.

Die wesentlichen Gründe für die sinkende Lebenserwartung in den USA hat Infosperber vor einem Monat aufgezählt:

  1. Die ärmsten 10 Prozent einer Bevölkerung drücken die durchschnittliche Lebenserwartung eines Landes am stärksten nach unten. Ihr Leben ist…….

Report aus Paris | Was wirklich in Frankreich passiert | 451 Grad

RUBIKON: Im Gespräch: „Wohlstand migrieren, nicht Menschen!“ (Hannes Hofbauer und Jens Lehrich)

Wohlstand migrieren, nicht Menschen!

„Eine humanistische Kritik am Wesen der Migration ist längst überfällig“, erklärt Autor und Rubikon-Beiratsmitglied Hannes Hofbauer im Exklusiv-Interview.

Unbeachtet von den Medien droht ein bewaffneter Konflikt zwischen der Türkei und den USA in Syrien

Ein Thema findet in diesen Tagen in den deutschen Medien nicht statt, nämlich Syrien. Dabei gibt es aus Syrien durchaus interessante Neuigkeiten, die demnächst international hohe Wellen schlagen können. Es geht um einen von der Türkei angekündigten Angriff auf US-kontrollierte Gebiete in Syrien.
Nun fragt sich der deutsche Leser wahrscheinlich erst einmal verwundert: „Wie jetzt? US-kontrollierte Gebiete in Syrien?“
Ja, die USA haben Teile Syriens de facto besetzt und dort tausende Soldaten stationiert, die in Zusammenarbeit mit Islamisten oder Kurden diese Gebiete…

Gelb-Westen sind wieder Live auf der Straße

….andere Kamera…..

…..noch passend dazu…..
Sechs Mitglieder der Gelben Westen bisher getötet

Als Vorbereitung auf ein fünftes Wochenende der Proteste hat der Polizeichef von Paris gesagt, gepanzerte Fahrzeuge und Tausende Polizisten werden wieder in der französischen Hauptstadt im Einsatz sein.

Michel Delpuech sagte am Freitag gegenüber RTL Radio, dass die Sicherheitsdienste beabsichtigen, die gleiche Anzahl und Stärke wie letztes Wochenende einzusetzen, mit etwa 8’000 Polizisten und 14 gepanzerten Fahrzeugen in Paris.

Dazu kommen zahlreiche Wasserwerfer. Hier mehr……

….und weiter noch……
11 Generäle beschuldigen Macron des Hochverrats

Ein Brief der von General Antoine Martinez am 7. Dezember 2018 geschriebenen und von zehn weiteren Generälen, einem Admiral und einem Oberst sowie dem ehemaligen französischen Verteidigungsminister Charles Millon unterschrieben wurde warnt Macron, dass die Unterzeichnung des UN-Migrationspaktes Frankreich mehr Souveränität entzieht und einen zusätzlichen Grund für die “bereits geschlagenen Menschen” zu “revoltieren” gibt.

In dem Brief wird Macron vorgeworfen, er wäre “schuldig wegen Verleugnung der Demokratie oder des Verrats gegen die Nation…….