Archiv für Link im roten Text am Ende des Artikels

An 6G wird bereits emsig gearbeitet – Routine? Oder weil 5G gefährlich ist und nicht kommen darf?

Noch benutzen wir alle das 4G-Mobilfunknetz (4. Generation) und verfolgen mit nicht wenig Sorge, was uns mit dem zukünftigen 5G ins Haus stehen wird. Und während Fachleute und Ärzte sich nicht einig sind, ob 4G eine tolle Errungenschaft ist oder eine Art Mikrowellenofen, der uns auf kleiner Stufe langsam aber sicher alle krank macht, wird in den Laboren und Planungsbüros der Ingenieure schon an der nächsten Generation 6G gebastelt. Es scheint eine ziemlich Herausforderung für die Techniker zu werden. Über die gesundheitlichen Folgen für Mensch, Tier und Pflanzen gibt es noch nicht einmal Hinweise. Machen wir uns also auf die Suche.

Das jetzige Mobilfunknetz der 4. Generation hat in Deutschland – in der jetzigen Ausbaustufe – eine Netzabdeckung von mehr als 90 Prozent erreicht. Das LTE-Nachfolgesystem 5G soll im Jahr 2020 eine Bandbreite von bis zu 10 Gigabit pro Sekunde (GBit/s) ermöglichen. Zuerst wird es in einigen Städten installiert…..

Wir weinen, wir sterben, niemand sieht es

Es sollte ein Telefoninterview werden wie andere auch. Doch was Elisa Rheinheimer-Chabbi heute erlebte, als sie mit einem Pfarrer in Kamerun sprach, wurde zum Dokument der Verzweiflung. Es zeigt, wie fatal sich falsche Hilfe aus Deutschland auswirken kann. Reverend James Gong hat Todesangst. In seinem Land herrscht Bürgerkrieg: »In den Augen unserer Regierung sind wir nicht länger Menschen.«
James Gong, aus Sicherheitsgründen von hinten fotografiert, hat Todesangst. In seinem Land herrscht Bürgerkrieg: »In den Augen unserer Regierung sind wir nicht länger Menschen.« (Foto: privat)

James Gong, aus Sicherheitsgründen von hinten fotografiert, hat Todesangst. In seinem Land herrscht Bürgerkrieg: »In den Augen unserer Regierung sind wir nicht länger Menschen.« (Foto: privat)
Reverend James Gong ist Pfarrer in Kamerun. Mit seiner Familie lebt er im Westen des Landes, in dem Ort Ndop. Am Mittwoch, 14. November, ist er mit Publik-Forum zu einem Telefonat verabredet, um über die Situation in seiner Heimat zu berichten, die sich immer mehr……

Der grausame Schwindel mit dem Feinstaub Teil 1: Die absurde Korrelation! Feinstaub vom Himmel!

uncuttippBetrug durch falsche Korrelationen! Die Absurdität des Feinstaubs, der vom Himmel fällt, aber dem Auspuff der Dieselmotoren zugeschoben wird.

INHALT

  1. Was ist eine absurde Korrelation?
  2. Feinstaub und Smog am Himmel!
  3. Absurdität des Wassers aus der Eiszeit!
  4. Methodik der geistigen Blendung!
  5. Der deutsche Wahn zum Untergang!
  6. Der deutsche Wirtschaftskrieg gegen Deutschland!
  7. Der Weg der deutschen Befreiung!
  8. Warum wird die Andwendung des Pinatubo-Effekts übersehen?
  9. Die Beglückung von Wüstenpiraten mit Wasser?

1. Was ist eine absurde Korrelation?

Würde jemand behaupten, dass dieses Auto im Vordergrund für den Tornado im Hintergrund verantwortlich ist, weil er aus der Richtung fahrend Diesel verbrannt hat, dann würden vernünftig denkende Menschen diese Behauptung als Absurdität betrachten, auch wenn nicht nur ein sondern tausende…Videos und mehr…….

Das Zinsstromland

Sowie die Bäche sich in die Flüsse ergießen und die Flüsse in die Ströme und die Ströme ins Meer, so strömen die Zinsen aller vom IWF verschuldeten Länder dieser Erde direkt an die Zinsmeute des Zinsstaates auf den nächsten Gala-Abend für den Mitternachtsball der Zins-Vampire.

Treffenderweise trägt dieser Ort zurecht den Namen Zinsstromland, nicht zu verwechseln mit dem Zweistromland, welches in fast unmittelbarer Nachbarschaft zu den jahrtausendebekannten Arbeitsverweigerern und Langzeitarbeitslosen liegt,  vor denen schon in der Bibel gewarnt wurde.

Sowie die BIZ, macht auch der IWF seinem Namen alle Ehre. Wir erinnern uns…..

Syrien: In den US-Besetzten gebieten erholt sich ISIS und fördert ÖL

Ein aktueller Bericht des Sanktion-Überwachungsteams des UN-Sicherheitsrates hat ergeben, dass in den Orte in Syrien die unter Besatzung der USA sind die Terrorgruppe Daesh (ISIS) weiterhin operiert sich erholt und Öl fördert.

Bis heute behauptet die US-Politik offiziell immer wieder, dass man gegen die IS-Milizen im Anti-Terror-Kampf militärisch vorgehe. Eine Behauptung, die schon oft genug durch Berichte vor Ort widerlegt und nun auch durch einen Bericht des Überwachungsteams des UN-Sicherheitsrats als glatte Lüge enttarnt wurde. So heißt es in der Zusammenfassung des Berichts:

Der Islamische Staat im Irak und in der Levante (ISIL), der im Jahr 2017 im Irak und im größten Teil der Syrischen Arabischen Republik militärisch besiegt worden war, versammelte sich Anfang 2018 [wegen eines] Verlusts der Kräfte im Osten der Syrischen Arabischen Republik, die ISIL den Zugang zu Ressourcen verlängerte und ihm die Möglichkeit gab, sich auf die nächste Phase seiner Entwicklung zu einem globalen, verdeckten Netzwerk vorzubereiten.

https://i1.wp.com/www.zerohedge.com/sites/default/files/inline-images/East%20Syria%20situation%20map.jpg?resize=486%2C370&ssl=1

Eine Karte des von ISIS gehaltenen Gebiets (grau) an der syrisch-irakischen Grenze in der von den USA kontrollierten Zone nördlich des Euphrats (gelb). 24. April 2018. Quelle | Syrien Live Map

Auf gut Deutsch: In den von den USA kontrollierten Gebieten in Syrien haben die IS-Milizen einen Rückzugsort gefunden, in dem sie sich von den Niederlagen erholen können. Selbst Erdöl wird von den IS-Kämpfern abgepumpt und verkauft – und das faktisch unter dem Schutz des US-Militärs. Und Karten des östlichen Syriens zeigen deutlich, dass die vom IS als Rückzugsorte ausgesuchten Gebiete im US-kontrollierten Areal seit November 2017 unangetastet blieben, während die IS-Gebiete in den von der syrischen Regierung kontrollierten Territorien deutlich kleiner wurden.

Darüber hinaus heißt es im UN-Bericht, dass der IS von den syrischen Gebieten an der Grenze zum Irak immer wieder Angriffe auf das Nachbarland durchführte, sowie auf benachbarte Gebiete in Syrien selbst. Ein Umstand, den man nicht außer Acht lassen sollte. Und: Als die syrischen Regierungstruppen bei Abu Kamal versuchten, IS-Stellungen anzugreifen, wurden sie von US-Kampfflugzeugen attackiert. Warum schützen die Amerikaner die IS-Milizen dort?

U.N. Report Confirms ISIS Given “Breathing Space” In US-Occupied Areas Of Syria

China ist unschlagbar?

HT: Photos by San Francisco Examiner, Wikimedia Commons – Lion Dance and Wikimedia Commons – Dragon Dance.

Immer wieder habe ich auf die hohe Verschuldung und die sich daraus ergebenden Risiken für das Land und die Weltwirtschaft hingewiesen. Als Reaktion auf einen der letzten Beiträge schrieb mit der sehr geschätzte Professor Gunnar Heinsohn folgendes:

„Das Auftreten von Krisen ist für alle Geldwirtschaften gleich gültige Grundgewissheit. Nicht bei allen gleich sind jedoch die Potentiale für das Wiederhochkommen nach einem Crash. Zu diesen Potenzialen gehören monetäre, strukturelle (Rechtskultur etc.) und nicht-monetäre (Menge und Qualität der Leute). Über die ersten wird passabel informiert, über die zweiten schon viel weniger. Am schlechtesten steht es um die Einschätzung der Manpower. Offiziere, vor denen ich sprechen muss, wollen aber gerade wissen, wer nach einer verlorenen Schlacht besser für die Fortsetzung des Konflikts gerüstet ist.“

Und dabei belässt es Heinsohn nicht, sondern er fügt auch gleich ein paar Fakten bei, die ich hier veröffentlichen darf:

Zunächst die durchaus relevante Erinnerung, dass China viel mehr Einwohner ….

Beim nächsten 9/11 kann Trump mitverantwortlich gemacht werden

Die Währung des Imperiums ist die Lüge

Die Währung des Imperiums ist die Lüge, weshalb die Wahrheit für alle – außer den gut Informierten – bizarr klingt.

Weitgehend nicht gewählte politische Entscheidungsträger treffen die Entscheidungen in den Nicht-Demokratien des Westens, während gefälschte Narrative durch Politiker und koloniale Medien verstärkt werden.

Die transnationale herrschende Klasse der Oligarchen propagiert nicht funktionierende Wirtschaft, Dystopie, permanenten Krieg und Terrorismus.

Während Kanada beispielsweise ISIS, Al Qaida, Neonazis [1] und kriminelle Angriffskriege unterstützt, so wurden die meisten Kanadier programmiert, zu denken, dass Kanada progressiv sei. Die Lüge transzendiert und vernichtet einfache Wahrheiten. Mancher Kanadier und Amerikaner wäre entsetzt, wenn er mit der Wahrheit konfrontiert würde.

Betrachten Sie z.B. ISIS. Während ISIS als Feind angesehen wird,……

Virtuell China setzt künstliche Nachrichtensprecher ein

…..wird in unseren Medien schon seit langem so gemacht…;)

Künstlicher Nachrichtensprecher© Künstlicher NachrichtensprecherXinhuayoutube.com

Auf den ersten Blick sieht der Nachrichtensprecher aus wie ein Mensch, ist er aber nicht. Eine chinesische Nachrichtenagentur setzt nun erstmals am Computer erschaffene Nachrichtensprecher für die Berichterstattung ein.

Die Nachrichtenagentur Xinhua der chinesischen Regierung hat nun zwei neue Nachrichtensprecher vorgestellt. Das Besondere an ihnen ist, dass sie komplett virtuell sind. „Die beiden künstlichen Moderatoren sind nun fester Bestandteil der Berichterstattung“, erklärt Xinhua, die bisher in einigen Online-Produktionen zu sehen waren. Unklar ist jedoch, ob Xinhua die virtuellen Moderatoren…Video und mehr…..

Die Wahrheit ist tot

AFPBild:AP

Bislang stützten sich Informationsoperationen auf menschliche „Trolle“. Kombiniert mit einfachen automatisierten Algorithmen erzeugten und verbreiteten diese entsprechende Inhalte. Die Social-Media-Konzerne sind heute in der Lage (wenn auch nicht immer gewillt), gegen die meisten Werkzeuge der Informationsgegner einzuschreiten. Viele automatisierte Algorithmen lassen sich identifizieren, weil sie vorhersagbare „botartige“ Muster aufweisen. Entsprechend kündigten – unter öffentlichem und politischem Druck – Facebook, Twitter und Google Anstrengungen an, ihre Algorithmen zu aktualisieren, um gegen „Fake News“ vorzugehen. Dazu führte Facebook Regeln ein, um Wahlwerbung und Werbung zu aktuellen politischen Fragen kennzeichnen zu lassen. Derweil machte sich Twitter dran, Bot-Netzwerke lahmzulegen und gefälschte Nutzerkonten zu löschen. Das sind alles positive Schritte. Doch die  Weiterentwicklung der Künstlichen Intelligenz (KI) könnte in den kommenden Jahren Gegner in die Lage versetzen, ihre Fähigkeiten schneller auszubauen als wir unsere Mittel, um sie zu bekämpfen.

Angetrieben werden die Fortschritte in der KI hauptsächlich von der steigenden Datenflut. Die weltweiten Massen an Daten wachsen in exponentiellem……

1000 Tote wegen geschlossener ITS-Betten in Griechenland

In Griechenland sterben jährlich rund 1000 Patienten wegen des dramatischen Fehlens spezialisierter Ärzte und Pflegepersonal auf den Intensivstationen.

Bildergebnis für kapitalismus kills

Jedes Jahr sterben in Griechenland ungefähr 1.000 Patienten, weil 35% der Betten auf den Intensivtherapiestationen (IST) wegen des dramatischen Personalmangels außer Betrieb sind.

Zur selben Stunde erreicht die Wartezeit für die Einweisung eines Patienten in die Intensivstation 24 Stunden für Attika und 2 – 3 Stunden für Thessaloniki, was – hauptsächlich für die Krankenhäuser Attikas – zur Folge hat, dass den Patienten die Chance genommen…..

Die USA würden eher den Nahen Osten in einem sunnitisch-schiitischen Krieg verbrennen, als….

Die USA würden eher den Nahen Osten in einem sunnitisch-schiitischen Krieg verbrennen, als sich selbst von Russland übertrumpfen lassen.

Alle Kriege, die von den US initiiert oder unterstützt wurden – von der Besetzung des Irak im Jahr 2003, dem zweiten israelischen Krieg gegen den Libanon im Jahr 2006, dem Regimewechsel in Syrien im Jahr 2011 und der Besetzung eines Drittels des Irak im Jahr 2014 – haben ihr Ziel verfehlt, das Feuer des sektiererischen Krieges zwischen Sunniten und Schiiten im Nahen Osten zu schüren. Das Scheitern dieser Strategie hat die US zu zwei neuen Optionen veranlasst: die erste, die Nutzung der Medien, um die Absicht Saudi-Arabiens zu enthüllen, der iranischen Wirtschaft zu schaden und seine Militärkommandanten zu ermorden. Die zweite ist die Förderung und Werbung für eine „arabische (sunnitische) NATO-Armee“. Das Ziel ist es, die Möglichkeit eines sektiererischen Krieges am Leben zu erhalten.

Der Kampf um die Vorherrschaft zwischen Saudi-Arabien und dem Iran dauert seit dem Fall des Schahs und dem Sieg der Islamischen Republik 1979 an. Dennoch ist das heutige Niveau der direkten Konfrontation in verschiedenen Teilen des Nahen Ostens (Libanon, Syrien, Irak, Bahrain und Jemen) beispiellos. Dies ist zum Teil das Ergebnis der Bemühungen der USA, Benzin in das Feuer des Hasses und der…..

Macht Putin ernst in Libyen?

In den letzten Wochen hat Libyen, abgesehen von der üblichen syrischen Routine, die russische Agenda im Nahen Osten dominiert. Am 12. November führte der russische Premierminister Dmitri Medwedew die russische Delegation zu einer zweitägigen Konferenz in Palermo nach Italien an, um die Konfliktparteien zu sammenzubringen, die Institutionen Libyens zu vereinigen und einen Weg zu Wahlen zu finden. Zuvor trug ein ähnlicher Versuch Frankreichs wenig Früchte.

Im Vorfeld der Konferenz traf der stellvertretende russische Außenminister Michail Bogdanow mit dem UN-Sonderbeauftragten für Libyen, Ghassan Salame, und dem Leiter des Hohen Staatsrates Libyens, Khaled Al-Mishri, zusammen. Am selben Tag führte Bogdanov, der auch Sonderbeauftragter von Präsident Vladimir Putin für den Nahen Osten und Nordafrika ist, Gespräche mit dem Vorsitzenden des Libyschen Repräsentantenhauses, Aguila Saleh, dem stellvertretenden Premierminister der libyschen Regierung des National Accord (GNA), Ahmed Maiteeq, und Außenminister Mohammed Sayala. Die diplomatische Aktivität war darauf……

Ein nüchterner Blick aus Norwegen auf die deutsche Energiewende – Teil 1

uncuttippDie Energiewende ist teuer und wird aus dem Ausland angesichts ihrer geringen Effektivität belächelt. Nur ein reiches Land wie Deutschland kann sich solch ein Experiment überhaupt erlauben. Wirtschaftliche Wackelkandidaten hätten die Maßnahmen vermutlich nicht überlebt. Am Anfang der Energiewende stand sehr viel Idealismus und die Idee, dass man es einfach mal versuchen sollte, auch wenn man noch nicht für alles Lösungen parat hatte. So ein bisschen war es vielleicht wie bei den Ameisen von Joachim Ringelnatz:

In Hamburg lebten zwei Ameisen,
Die wollten nach Australien reisen.
Bei Altona auf der Chaussee
Da taten ihnen die Beine weh,
Und da verzichteten sie weise
Dann auf den letzten Teil der Reise.

So will man oft und kann doch nicht
Und leistet dann recht gern Verzicht.

Auch die Energiewende befindet sich noch in Hamburg. Es gilt abzuwarten, wie weit die Füße noch tragen werden. Ob es diesmal vielleicht sogar bis Hamburg…..

Ein nüchterner Blick aus Norwegen auf die deutsche Energiewende – Teil 2

Krebs-Epidemie: 85% der Tampons enthalten krebsverursachendes Glyphosat

Weltweit erhält jeder fünfte Mann und jede sechste Frau im Leben eine Krebsdiagnose und jeder achte Mann und jede elfte Frau sterben an Krebs. In Industrienationen erkrankt sogar rund jede zweite Person an Krebs. Die Zahl der krebsbedingten Todesfälle im Jahr 2018 schätzt die WHO auf 9,6 Millionen. Für die Pharmakonzerne ist die Krebsbekämpfung ein lukratives Geschäft. Allein 2014 verdiente die Branche erstmals über 100 Milliarden Dollar nur durch die Medizin gegen Krebs. Die Onkologie gehört zum wichtigsten Wachstumsmarkt überhaupt. Kein Wunder, wenn die Jahreskosten bis zu 70.000 Euro pro Patient betragen und das trotz miserabler Erfolgsquoten. Das dürfte einer der Hauptgründe für die exorbitanten ……

Die Lügen der Macht, auch der um Acht – gestern, heute & morgen wieder gegen Syrien

Der Allgemeine Regierungsnachrichten Dienst sendet nicht nur GroKo-Meldungen aus dem Berliner AA-KanzlerINNENAmt und uns mit Maas bis an die Memel. Nein, die ARD und des Ex-Kölner Oberbürgermeisters & Hitler-Willkommen-Heißers  Schwarzsender, der Zentrale Dumm Funk senden heute auch wieder die Meldungen der EUSA-Regierungen in Washington und Brüssel sowie das Neueste aus dem NATO-Hauptquartier Stoltenbergs und dem Palast des Macronats in Paris, wo man sich der bewährten Achse Vichy-Großberlin besinnt und den Hitler Kollaborateur, Volks Verräter und Juden-Auslieferer Pétain gebührend gefeiert hat.

Wenn das Richard von Weizsäcker hätte noch miterleben dürfen, wo doch sein Vater als AA-leitender Mitarbeiter  Ribbentropps daran führend mitgewirkt hat. Nun, es geht hier nicht um die Besetzung Frankreichs, die vorbildliche Bombardierung Belgrads durch einen der Vorgänger Joschka Fischers,  es geht auch nicht um die Nord-Afrika-Front in Libyen……

BITTE REUPLOADEN TEILEN VERBREITEN – ENDE DER BRD DIKTATUR!

US Airforce brüstet sich auf Wetterbesitz. Warum löst es also keine Niederschläge aus

US Airforce brüstet sich auf Wetterbesitz. Warum löst es also keine Niederschläge aus, um seine kalifornischen Chemtrail-Dürren-Waldbrände zu löschen?

In Kalifornien toben Waldbrände, 71 Personen sind gestorben und über 1000 werden vermisst. Grund: Dürre und brennbare Ausfälle durch massive Chemtrailing. Aber warum muss das sein?
Chemtrails machen  Präs. Putin Sorgen – der  sie jedoch auch selbst benutzt! Wer sonst steht noch hinter dem Chemtrailing?

Chemtrails? Das ist doch Verschwörungstheorie? NEIN! Die US Regierung, die CIA und die Carnegie Foundation fordern Geoengineering/Chemtrailing wegen “Klimawandels” – den sie selbst durch Chemtrailing verursachen,
Das Video unten von 2008…….

Giftgas und Fassbomben

Der Westen setzt vorgetäuschte Einsätze von Chemiewaffen wie Chlorgas, Sarin, Phosphorbomben und Napalm sowie selbst gebastelten Fassbomben als Propagandawaffe gegen Syrien ein. 

Zu jedem modernen westlichen Angriffskrieg gehört die Dämonisierung des Angriffsopfers sowie Propaganda zu den angeblichen Grausamkeiten der Führung des angegriffenen Staates, mit der dann weitere militärische Schritte der Angreifer „aus humanitären Gründen“ in deren Medien praktisch als „alternativlos“ dargestellt werden und das Angriffsverbot des Völkerrechts – und der UN – beiseite gewischt wird. Meist wird dies verbunden mit einem Missbrauch des Holocausts à la „Wer gegen den Krieg ist, unterstützt diesen neuen Hitler. Nie wieder Auschwitz!“ und ähnlichen brutalen Psychoattacken gegen die Bevölkerung an der Heimatfront, die gezielt in ein ethisches Dilemma gestürzt wird. 

Quelle: Screenshot Youtube

Obwohl die Chemiewaffenpropaganda der USA zur Missachtung und Aushebelung des Völkerrechts schon 2003 im Falle des Irakkrieges aufgrund fehlender Beweise von Anfang an völlig durchschaubar war, längst enttarnt ist und von einem der …..

Thailand: Regierung möchte ein neues Gesetz und eine neue Behörde, die alle Bürger und das Internet ausspioniert

Die Regierung möchte ein neues Gesetz und eine neue Behörde, die alle Bürger und das Internet ausspioniertBangkok. Unternehmen und Aktivisten schlagen Alarm, nachdem die thailändische Regierung über ein vorgeschlagenes „ Cybersecurity „ Gesetz nachdenkt. Das neue „ Cybersecurity „ Gesetz würde nach in Kraft treten einer neuen zu gründenden Regierungsbehörde die Befugnis geben, den gesamten Internetverkehr im Land auszuspionieren, die Entfernung von Inhalten anzuordnen oder sogar angeblich „ gefährliche „ Computer ohne gerichtliche Aufsicht zu beschlagnahmen.

Die Befürworter von Bürgerrechten, Internetunternehmen und Unternehmensgruppen protestieren gegen die geplante Gesetzgebung und fordern, dass dadurch die Privatsphäre und die Rechtsstaatlichkeit geopfert werden, sowie auch Interviews und Dokumente, die von nationalen und internationalen Presseagenturen geprüft und veröffentlicht wurden.

Die Gesetzgebung, die voraussichtlich bis Jahresende Zustimmung……