Immer mehr Babys mit Missbildungen

Missbildungen Babys

Seit ein paar Tagen häufen sich die Meldungen über Neugeborene, die mit Fehlbildungen auf die Welt kommen. Die Fälle erinnern an den Contergan-Skandal. In Frankreich machen Babys ohne Hände seit Jahren Schlagzeilen. Nun ist das Phänomen auch in Deutschland angekommen. Eltern sind in großer Sorge, Mediziner alarmiert. Das Gesundheitsministerium NRW hat sich nun eingeschaltet. NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef-Laumann (CDU) sagte, die Berichte über Fehlbildungen bei Neugeborenen müssten ernst genommen werden.

Mehrere Hebammen haben in sozialen Medien auf die Fälle aufmerksam gemacht. Eine Kölner……

Kommentare sind geschlossen.