Eine Million Meilen von der gesellschaftlichen Realität der USA entfernt

TV-Debatte zwischen den Präsidentschaftsbewerbern der Demokraten: Eine Million Meilen von der gesellschaftlichen Realität der USA entfernt

Senator Bernie Sanders (links) und der ehemalige Vizepräsident Joe Biden während der Debatte im Vorwahlkampf der Demokraten an der Texas Southern University [AP Photo/David J. Phillip]

Die Präsidentschaftsdebatte am Donnerstag letzter Woche in Houston, ausgerichtet vom TV-Sender ABC News, war eine dreistündige Zurschaustellung der Kluft zwischen der Demokratischen Partei und der amerikanischen Arbeiterklasse.

Die Debatte fand nur 48 Stunden vor Ablauf der Tarifverträge für 158.000 Arbeiter in der Autoindustrie statt, d. h. im wichtigsten Sektor des produzierenden Gewerbes in Amerika. Und nur sechs Wochen zuvor hatten Massendemonstrationen gegen die politische Zweiparteienelite und die Wall-Street-Banken zur Absetzung des Gouverneurs von Puerto Rico, immerhin US-Territorium, geführt.

Doch in der schier endlosen TV-Debatte kamen die Lebensbedingungen der Klasse, die die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung der Vereinigten……

Kommentare sind geschlossen.